php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Kann EBAY nicht über LAN starten


 
fairtec1812
23-12-2005, 10:38 
 
Hallo Zusammen!

Ich habe ein kleines Netzwerk und nutze einen Rechner für den Internetzugang. Ich habe den Zugang für die Clients freigeschaltet so dass diese über die LAN Verbindung ins Internet gehen können. Durch die Freischaltung der Internetverbindung hat der HOST Rechner die IP 192.168.0.1 erhalten. Die anderen Rechner im Netz bekommen ihre IP automatisch zugewiesen. Funktioniert auch soweit ganz gut. Bei den Clients habe ich jedoch festgestellt, dass ich einige Seiten (z.B. EBAY) nicht aufrufen kann. Habe am HOST auch schon mal die Firewall ausgeschaltet um zu sehen ob es daran liegt, jedoch ohne Erfolg.

Hat jemand eine Idee, welche Einstellungen vorzunehmen sind, damit auch die CLIENTS uneingeschränkten Zugang zu allen Seiten haben? Ach ja, das Betriebssystem ist WIN XP

Gruß,

Markus:dontknow:

 
srellik
09-01-2006, 18:27 
 
Hallo,

das hört sich für mich nach einem MTU-Problem an.
Lade dir mal das Tool DrTCP herunter und stell die MTU am WAN-Interface deines XP-Rechners runter auf z.B. 1460 Bytes.
Anschliessend musst du nur noch die NIC deaktivieren und wieder aktivieren, um die einstellungen zu übernehmen (geht auch durch Abziehen/Aufstecken des Patchkabels).

Mfg
srellik

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.