php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
[HTML] Tabelle automatischer Zeilenumbruch


 
Dulla_Po
08-09-2006, 21:56 
 
Hi, ich hab die Größe einer Tabelle mit width und height festgelegt, jetz soll

die Tabelle am Ende einer Zeile automatisch einen Zeilenumbruch haben,

aber nach unten hin, soll sie erweiterbar sein (BGImage wiederholt sich).

Das nach unten erweitern muss sein, da ich die selbe Tabelle auf mehreren

Seiten mit unterschiedlich langem Text benutze. Also, kann man am ende

einer Zeile automatisch einen Zeilenumbruch bewirken aber nach unten hin

immer weiter gehen?

Danke im Vorraus
Dulla_Po

 
Kropff
08-09-2006, 22:05 
 
antwort von radio eriwan:
im prinzip schon, aber...
kannst du das mal genauer erklären, auch mit ein wenig beispiel-code?

gruß
peter

 
jahlives
08-09-2006, 22:35 
 
imho ist zwischen </td> und </tr> (Ende einer Tabellenzeile) kein <br /> erlaubt. Innerhalb des <td> kannst du soviele breaks machen wie du willst.
Willst du denn die Zeilenhöhe vergrössern ? Dann könntest du ggf etwas mit col/rowspan (http://de.selfhtml.org/html/tabellen/zellen_verbinden.htm#zeilenweise) machen.
Schau mal bei SelfHtml vorbei.
Ansonsten bitte die Problemstellung etwas aussagekräftiger beschreiben.

Gruss

tobi

 
Dulla_Po
09-09-2006, 00:18 
 
Ja, stimmt ist ein bisschen blöd erklärt von mir. Ich möchte, das der Text,

der in der Tabelle steht automatisch dort, wo die Tabelle ihren rand hat

umbricht und in der selben spalte und zelle weiterschreibt. Also einfach nur

ein Zeilenumbruch in einer Tabelle. Wie in einem Word dokument. Die

Tabelle soll ihre width und height größe behalten und der Text soll sich der

Tabelle anpassen. Nicht andersrum.

Hoffe, das reicht:dontknow:

 
ArSeN
09-09-2006, 12:29 
 
Also da kann ich dir schonmal sagen: das geht nicht!

Du kannst ja deinen Text nicht variabel-groß machen, oder wenn dann zumindest nur sehr kompliziert. Natürlich könntest du (mit JS oder PHP oderso) erstmal die gesamttextlänge bestimmen und dann dementsprechend die Schriftgröße einstellen, aber ich denke das is der Aufwand einfach nich wert.

Wenn ich dich jetzt richtig verstanden hab, weiß ich nich was das alles mit nem Zeilenumbruch zu tun hat, denn Zeilenumbruch in einer Zelle:

<table>
<tr>
<td>Text vor dem Umbruch.<br />Text hinter dem Umbruch.</td>
</tr>
</table>

:dontknow:

 
Dulla_Po
09-09-2006, 12:36 
 
Naja, wenn ich ohne Zeilenumbruch schreibe erweitert sich die tabelle

automatisch nach links. ANstatt, das sie sich nach links erweitert, wollte

ich, das der Text automatisch in der nächsten zeile weitergeht, also

automatischer umbruch am ende der Tabellenzelle!

naja, muss ich wohl manuell machen
Aber :danke: nochmal jungs!

 
ArSeN
09-09-2006, 13:43 
 
Häh achso dann sag das doch gleich :D

Du musst halt einfach statische werte vergeben, ich dachte allerdings das hast du schon getan.

<table width="50px" height="50px">
<tr>
<td>Text Hier</td>
</tr>
</table>

Wenn das nichts hilft dann mit CSS einstellen ob die Tabelle erweitert werden soll:

overflow (http://www.css4you.de/overflow.html)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.