php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Order auf FTP-Server unlöschbar


 
goodlike
06-07-2007, 03:03 
 
Hallo allerseits,
ich habe gestern auf meinem FTP-Server per PHP Skript Ordner erstellt und Daten hochgeladen, allerdings wollte ich diese danach wieder löschen, aber das Problem ist ich kann sie nicht mehr löschen!

Die Orderstruktur ist folgende:

/uploads/id(x++)/pic.jpg

/uploads/: für den Ordner habe ich alle Rechte, und kann sie auch vergeben
/id/: kann ich nur umbennen, aber keine Rechte ändern

aber die "pic.jpg" jeweils in allen id-Ordnern lässt sich nicht mehr löschen, umbennen oder chmod'en und dadurch ist der ganze Order /uploads/ samt Unterordner unlöschbar geworden.

[R] CWD /html/upload/1
[R] 250 Directory successfully changed.
[R] PWD
[R] 257 "/html/upload/1"
[R] PASV
[R] 227 Entering Passive Mode (83,243,xx,xx,xx,xx)
[R] Öffne Datenkanal-IP: 83.243.xx.xx PORT: 20201
[R] LIST -al
[R] 150 Here comes the directory listing.
[R] 226 Directory send OK.
[R] Verzeichnis geladen: 177 Bytes in 0,42 Sekunde(n) (0,4 KB/s)
[R] DELE ff.jpg
[R] 550 Delete operation failed.

[R] RMD /html/upload/1
[R] 550 Remove directory operation failed.
Hat jemand schon dieses Problem gehabt? Denn mittlerweile bin ich echt verzweifelt, habe schon alle möglichen Kombinationen ausprobiert.
Habe auch versucht das ganze von Confixx aus zu machen, da bekomme ich nur die Meldung "Löschen fehlgeschlagen".

 
penizillin
06-07-2007, 03:43 
 
weißt du, was "rechte" und "besitzer" sind?

 
goodlike
06-07-2007, 04:10 
 
Original geschrieben von penizillin
weißt du, was "rechte" und "besitzer" sind?
Ja natürlich, aber ich kann ja nicht mal die Rechte setzen!
Geschweige den überhaupt Rechte für den Besitzer.

 
sysop123
06-07-2007, 08:29 
 
ordner, die du per script erstellst, kannst du nicht per ftp löschen, denn die gehören dem user, der sie erstelt hat (also dem webserver).
mach dir ein script, dass die ordner löscht und gut is...

 
goodlike
06-07-2007, 13:36 
 
ahh, alles klar! vielen dank.
ich habe jetzt alles mit unlink ()und rmdir() gelöscht.

weil lokal hatte ich bisscher nie problem damit, liegt woll wahrscheinlich daran das es kein unix system ist.

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.