php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 20:55
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard ADD Constraint liefert #1005 - Can't create table 'x.#sql-e24_25 (Beispiel sql dabei)

Hallo,

ich bin ein bisschen aus dem Thema raus und versuche ein Foreign Key Constraint nachträglich in einer Tabelle zu erstellen.

Beispiel SQL sieht so aus:
Code:
DROP TABLE IF exists slave;
DROP TABLE if exists master;
CREATE TABLE Master (id smallint auto_increment, subid smallint NOT NULL, primary key(id)) Engine = InnoDB;
CREATE TABLE Slave (id smallint, irgendwas smallint NOT  NULL, primary key(id)) Engine = InnoDB;

ALTER TABLE Slave ADD CONSTRAINT FK_880FAAE9BBF309FA FOREIGN KEY (irgendwas) REFERENCES Master(subid);
Mir ist nicht klar, wieso das Constraint nicht erzeugt werden kann. Denn dieser Query liefert mir:

Zitat:
#1005 - Can't create table 'x.#sql-e24_25e' (errno: 150) (Details ...)
1005 und errno 150 sind ziemlich allgemeine Meldungen so dass ich keine hilfreiche Antwort gefunden habe.

Danke
__________________
SQL Injection kitteh is...

Geändert von Seikilos (22-11-2011 um 21:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:11
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Verzichte auf Großbuchstaben in Tabellen- und Spaltennamen. Das führt immer wieder zu Problemen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:19
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

das war die Lösung!

Ne, kleiner Scherz. Wieso soll das zu Problemen führen? mysql ist case insensitive, oder übersehe ich etwas?

In der Zwischenzeit habe ich aber die Lösung gefunden:
Das Element, das als FK benutzt wird (hier Master.subid) muss not null sein (was es bei mir ist) aber es muss zusätzlich auch ein Index auf der Spalte sein.
Da die Spalte für mich sowieso unique ist, hat ein CREATE UNIQUE INDEX das Problem behoben.

Hier habe ich letztendlich die Info bei Known Issues gefunden: MySQL Error Number 1005 Can’t create table ‘.mydb#sql-328_45.frm’ (errno: 150) | VerySimple
__________________
SQL Injection kitteh is...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:21
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

MySQL :: MySQL 5.5 Reference Manual :: 13.3.5.4 FOREIGN KEY Constraints
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:28
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard


Der Bereich bezüglich 1005:
Zitat:
If MySQL reports an error number 1005 from a CREATE TABLE statement, and the error message refers to error 150, table creation failed because a foreign key constraint was not correctly formed. Similarly, if an ALTER TABLE fails and it refers to error 150, that means a foreign key definition would be incorrectly formed for the altered table. You can use SHOW ENGINE INNODB STATUS to display a detailed explanation of the most recent InnoDB foreign key error in the server.
und
Zitat:
Additionally, MySQL and InnoDB require that the referenced columns be indexed for performance. However, the system does not enforce a requirement that the referenced columns be UNIQUE or be declared NOT NULL. The handling of foreign key references to nonunique keys or keys that contain NULL values is not well defined for operations such as UPDATE or DELETE CASCADE. You are advised to use foreign keys that reference only UNIQUE and NOT NULL keys.
enthielt nichts hilfreiches. Da war ich schon.
Es steht nicht explizit, dass InnoDB einen Index braucht.

Erst in den User Comments steht der Tipp, aber dafür müsste man das mit dem Index erstein mal wissen
__________________
SQL Injection kitteh is...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:36
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Seikilos Beitrag anzeigen
Es steht nicht explizit, dass InnoDB einen Index braucht.
Zitat:
Additionally, MySQL and InnoDB require that the referenced columns be indexed for performance.
D’oh!
Zitat:
Erst in den User Comments steht der Tipp, aber dafür müsste man das mit dem Index erstein mal wissen
Dazu müsste man erst mal aufmerksam lesen können
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:39
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Seikilos Beitrag anzeigen
Ne, kleiner Scherz. Wieso soll das zu Problemen führen?
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, wo das der Fall war.

Zitat:
Zitat von Seikilos Beitrag anzeigen
mysql ist case insensitive, oder übersehe ich etwas?
Ja, theoretisch. Aber es gibt immer noch ein paar Fallstricke. Deshalb: alles klein schreiben, dann entgeht man allen derartigen Problemen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:43
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
D’oh!

Zitat:
Additionally, MySQL and InnoDB require that the referenced columns be indexed for performance.
Also für mein Englisch klingt es so, dass ein expliziter Index für Performance notwendig ist, daraus leite ich ab, dass ein Index nicht zwingend notwendig ist, wenn Performance egal ist.
__________________
SQL Injection kitteh is...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:43
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

http://dict.leo.org/ende?search=require
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:45
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke,
ich weiß was require bedeutet, aber für mich sind das zwei verschiedene Sätze:

Zitat:
Additionally, MySQL and InnoDB require that the referenced columns be indexed for performance.
und
Zitat:
Additionally, MySQL and InnoDB require that the referenced columns be indexed.
__________________
SQL Injection kitteh is...
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 21:55
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

„Aus Performancegründen erfordern/verlangen MySQL und InnoDB, dass (in Foreign Keys) referenzierte Spalten indiziert sind.“

Da steht klipp und klar, dass es erforderlich ist. Nur, weil auch noch eine Begründung dabei steht, warum man sich zu dieser Forderung entschlossen hat, heißt das nicht, dass du sie ignorieren könntest.
Wenn das nur eine Empfehlung wäre, dann stünde da should be indexed o.ä.

Das ist in Manuals, RFCs etc. durchaus üblicher Sprachgebrauch.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-11-2011, 22:18
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In der referenzierenden Tabelle muss ein Index bestehen, in dem die Fremdschlüsselspalten als erste Spalten in derselben Reihenfolge aufgeführt sind. Ein solcher Index wird automatisch auf der referenzierenden Tabelle angelegt, wenn er noch nicht existiert.

MySQL :: MySQL 5.1 Referenzhandbuch :: 14.2.6.4 Fremdschlüssel-Beschränkungen
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 23-11-2011, 06:31
Seikilos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seikilos ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Vor meinem Computer
Beiträge: 498
Seikilos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
In der referenzierenden Tabelle muss ein Index bestehen, in dem die Fremdschlüsselspalten als erste Spalten in derselben Reihenfolge aufgeführt sind. Ein solcher Index wird automatisch auf der referenzierenden Tabelle angelegt, wenn er noch nicht existiert.

MySQL :: MySQL 5.1 Referenzhandbuch :: 14.2.6.4 Fremdschlüssel-Beschränkungen
Das ist schon deutlicher. Danke

Wobei mich hier verwirrt:
Zitat:
Da InnoDB Indizes auf Fremdschlüsseln und referenzierten Schlüsseln verlangt, können Fremdschlüsselprüfungen schnell durchgeführt werden und erfordern keinen Tabellen-Scan. Der Index auf den Fremdschlüsseln wird automatisch angelegt. Das war in manchen älteren Versionen anders, wo Indizes explizit angelegt werden mussten, da sonst keine Fremdschlüssel-Constraints angelegt werden konnten.
Das der Index automatisch angelegt wird.
Ich benutze einen OR-Mapper, der die Statements generiert, daher weiß ich nicht, ob ein Alter Table ADD Constraint auch eine automatische Indizierung erzeugt. Mein mySQL ist zumindest nicht alt.
__________________
SQL Injection kitteh is...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Irreführender Mysql Fehler "1005 Can´t create table" bei hinzufügen von Foreign key? polonese SQL / Datenbanken 6 29-05-2011 17:45
[SQL allgemein] Can't create table Seikilos SQL / Datenbanken 4 01-07-2008 15:01
ALTER TABLE 'table' ADD 'spalte' ENUM('n','j') NOT NULL; Truncate SQL / Datenbanken 1 30-04-2006 18:40
error 1005 can't create table error(150) schlimmerfinger SQL / Datenbanken 14 01-04-2005 17:05
[SQL allgemein] [ANSI SQL Standart] DESCRIBE table oä. auch für NICHT-mySQL ? Coragon Rivito SQL / Datenbanken 4 25-10-2003 21:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.