php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-04-2013, 09:59
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Mir fehlt als php- und MySQL-Anfänger eine gute Idee:

Ich kann Eintragungen in meine MySQL-Datenbank machen – funktioniert.
Ich kann die Ausgabe aller Datensätze machen – funktioniert.
Auch die Suche per

$sql = 'SELECT * FROM tabelle1 WHERE ort="Berlin" AND plz="10115"';
$abfrage = mysql_query($sql) or die("Fehler: " . mysql_error());

funktioniert.

Jetzt möchte ich eine Suche durch führen und vorher über Eingabefelder abfragen, was denn gesucht wird.

Meine Besucher erhalten Eingabefelder wie im Eingabeformular, z.B. ort=? oder plz=?

Jetzt fehlt mir zwischen der Eingabe mit $ort = $_POST['ort']; und

$sql = 'SELECT * FROM tabelle1 WHERE ort="Berlin" AND plz="10115"';

der Zwischenteil im Script, wie der eingegebene Ort an die Suche übergeben wird. Möglicherweise ganz einfach zu realisieren, aber ich habe als Anfänger da noch keinen Plan.
Leider habe ich kein entsprechendes Script gefunden, das die Eingabe und die Suche irgendwo verbindet.

Danke für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-04-2013, 11:44
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ob Du es hinten offen lässt, wie im ersten Beispiel mit ort='".$ort; oder auch wieder mit Anführungszeichen abschließt, wie im zweiten Beispiel mit plz='".$plz."'"; sollte eigentlich egal sein. Hatte da mal gesucht und gesucht, mal sahen die Beispiele so aus und mal so. Funktioniert haben beide Varianten.

Wie Du das kombinierst, musst Du wissen, falls beide Inputs übermittelt wurden.

PHP-Code:
<?php
 
if (isset($_POST["ort"]) and !empty($_POST["ort"])) {
 
    
$ort trim($_POST["ort"]);
    
$ort preg_replace("/[^a-z\s-]/i"""$ort);
    
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE ort='".$ort;
}
if (isset(
$_POST["plz"]) and !empty($_POST["plz"])) {

    
$plz trim($_POST["plz"]);
    
$plz preg_replace("/[^0-9]/i"""$plz);
    
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE plz='".$plz."'";    
}
?>
So wird es sich wohl auch schreiben lassen, habe ich nur noch nicht probiert.

PHP-Code:
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE plz='$plz'"
Unter Umständen könntest Du zuerst beide abfragen und wenn das nichts bringt, weil eins von beiden nicht übergeben wurde, diese beiden mit elseif folgen lassen.

PHP-Code:
if (isset($_POST["ort"]) and isset($_POST["plz"])) {
 
    ...
}
    elseif (...
ort...) {
        
    ...
    }
    elseif (...
plz...) {
        
    ...
    } 

Geändert von Melewo (01-04-2013 um 12:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-04-2013, 17:42
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Danke erst mal für die schnelle Antwort. Bin bis jetzt noch nicht dazu gekommen, das weiter zu programmieren.
Wenn es funktioniert stelle ich mal für alle Interessenten das komplette Script hier zur Verfügung, da ich eine solche Lösung in keinem Tutorial bisher gefunden hatte.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 15:34
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Hatte erst jetzt wieder Zeit - sorry. Mein Script sieht jetzt so aus mit den Einfügungen von oben (Login-Daten und Tabellenname geändert):

Code:
?php
$db_host = "localhost";
$db_user = "user123456";
$db_pass = "password123";
$db_name = "db123456-main";

if (isset( $_POST['eintragen'] ))
{
    // Maskierende Slashes aus POST entfernen
    $_POST = get_magic_quotes_gpc() ? array_map( 'stripslashes', $_POST ) : $_POST;
    
    // Inhalte der Felder aus POST holen
    $name = $_POST['name'];
    $plz = $_POST['plz'];
   
    
    /* ************************************************************************************************ */
    /* *** Hier sollten und MUESSEN die Benutzereingaben geprueft werden um Schadcode abzufangen!!! *** */
    /* ************************************************************************************************ */
    
    // Sind alle Eingaben durch die Validierung gekommen werden sie in die DB geschrieben
    // Verbindung oeffnen und Datenbank ausweahlen
    $conID = mysql_connect( $db_host, $db_user, $db_pass ) or die( "Die Datenbank konnte nicht erreicht werden!" );
    if ($conID)
    {
        mysql_select_db( $db_name, $conID );
    }
        
    if (isset($_POST["name"]) and !empty($_POST["name"])) {
 
    $ort = trim($_POST["name"]);
    $ort = preg_replace("/[^a-z\s-]/i", "", $name);
    $sql = "SELECT * FROM tabelle1 WHERE name='".$name;
}
if (isset($_POST["plz"]) and !empty($_POST["plz"])) {

    $plz = trim($_POST["plz"]);
    $plz = preg_replace("/[^0-9]/i", "", $plz);
    
    $sql = "SELECT * FROM tabelle1 WHERE plz='".$plz."'";    
}    
// Anfrage an die DB schicken und die Rueckmeldung in eine Variable ablegen
$abfrageergebnis = mysql_query( $sql, $conID );
// Ermitteln wie viele Datensaetzen gefunden wurden
$anzahl = mysql_num_rows( $abfrageergebnis );
echo "<p>Es wurden <strong>" .$anzahl. "</strong> Datensätze gefunden!</p>";

// Tabelle erstellen fuer die Ausgabe
echo '<table border="1">';
echo "<tr><th>Name</th><th>PLZ</th>";
// Ab hier werden die Datensaetze zeilenweise ausgeben (auch fetchen genannt)
while ($datensatz = mysql_fetch_array( $abfrageergebnis ))
{    
    // Jeder Datensatz entspricht einer Tabellenzeile
    echo "<tr>";
    
    echo "<td>" .htmlspecialchars( $datensatz['name'] ). "</td>";
    echo "<td>" .htmlspecialchars( $datensatz['plz'] ). "</td>";
    
    echo "</tr>";
}
// Tabelle schliessen
echo "</table>";

?>
</body>
</html>
Jetzt erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Parse error: syntax error, unexpected $end in /data/multiserv/users/1046682/projects/2363976/www/suche2.php on line 69

Line 69 ist hinter dem Programmende </html>

Ich selbst habe keinen Schreibfehler gefunden. Woran könnte es liegen?

Danke für die Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 15:57
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bei diesem Fehler gilt immer als erstes: Geschweifte Klammern zählen!
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:09
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zu diesem Statement fehlt die schließende Klammer.

PHP-Code:
if (isset( $_POST['eintragen'] ))

Entweder so name='".$name; ohne ."'" oder so plz='".$plz."'" mit ."'", für eine Schreibweise solltest Du Dich entscheiden. Hatte nur beide Beispiele gebracht, wobei ich eigentlich die letzte nehme, auch in einer Reihe von Beispielen so sah, mir es dann aber zuweilen nach etwas zu viel an Anführungszeichen aussieht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:21
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Danke. Jetzt habe ich zwar nach diesem guten Hinweis auch festgestellt, da? die erste geschweifte Klammer geöffnet, aber nirgends wieder geschlossen wird.
Aber wo setze ich jetzt die Klammer zum schließen hin? Ich bekomme überall Fehlermeldungen.
Danke!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:31
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So wie es ausschaut eigentlich hier:

PHP-Code:
// Tabelle schliessen
echo "</table>";
}
?>
</body>
</html> 
Müsstest mal alles einrücken, was von {eingeschlossen werden soll}, nehme jedoch an, alles in Abhängigkeit von $_POST['eintragen'].
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:43
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Mal sehen, ob ich die Klammern im Code unterschiedlich farbig hinbekomme:

?php
$db_host = "localhost";
$db_user = "user123456";
$db_pass = "password123";
$db_name = "db123456-main";

if (isset( $_POST['eintragen'] ))
{
// Maskierende Slashes aus POST entfernen
$_POST = get_magic_quotes_gpc() ? array_map( 'stripslashes', $_POST ) : $_POST;

// Inhalte der Felder aus POST holen
$name = $_POST['name'];
$plz = $_POST['plz'];


/* ************************************************************************************************ */
/* *** Hier sollten und MUESSEN die Benutzereingaben geprueft werden um Schadcode abzufangen!!! *** */
/* ************************************************************************************************ */

// Sind alle Eingaben durch die Validierung gekommen werden sie in die DB geschrieben
// Verbindung oeffnen und Datenbank ausweahlen
$conID = mysql_connect( $db_host, $db_user, $db_pass ) or die( "Die Datenbank konnte nicht erreicht werden!" );
if ($conID)
{
mysql_select_db( $db_name, $conID );
}

if (isset($_POST["name"]) and !empty($_POST["name"])) {

$ort = trim($_POST["name"]);
$ort = preg_replace("/[^a-z\s-]/i", "", $name);
$sql = "SELECT * FROM tabelle1 WHERE name='".$name;
}
if (isset($_POST["plz"]) and !empty($_POST["plz"])) {

$plz = trim($_POST["plz"]);
$plz = preg_replace("/[^0-9]/i", "", $plz);
}

$sql = "SELECT * FROM tabelle1 WHERE plz='".$plz;
[COLOR="rgb(255, 0, 255)"]}[/COLOR]
// Anfrage an die DB schicken und die Rueckmeldung in eine Variable ablegen
$abfrageergebnis = mysql_query( $sql, $conID );
// Ermitteln wie viele Datensaetzen gefunden wurden
$anzahl = mysql_num_rows( $abfrageergebnis );
echo "<p>Es wurden <strong>" .$anzahl. "</strong> Datensätze gefunden!</p>";

// Tabelle erstellen fuer die Ausgabe
echo '<table border="1">';
echo "<tr><th>Name</th><th>PLZ</th>";
// Ab hier werden die Datensaetze zeilenweise ausgeben (auch fetchen genannt)
while ($datensatz = mysql_fetch_array( $abfrageergebnis ))
{
// Jeder Datensatz entspricht einer Tabellenzeile
echo "<tr>";

echo "<td>" .htmlspecialchars( $datensatz['name'] ). "</td>";
echo "<td>" .htmlspecialchars( $datensatz['plz'] ). "</td>";

echo "</tr>";
}
// Tabelle schliessen
echo "</table>";

?>
</body>
</html>
[/CODE]

Es sind alle Klammern da und vollständig bis auf die rote Klammer ganz am Anfang. Wo kann ich die schließen? Wenn ich sie direkt vor ?> setze erhalte ich als Anzeige eine weiße Seite, woanders Fehlermeldungen.

Die Schreibweise habe ich auch versucht zu ändern. So ok?

Danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:50
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

mit

Code:
    echo "</tr>";
}
// Tabelle schliessen
echo "</table>";
}

?>
</body>
</html>
erhalte ich jetzt

Parse error: syntax error, unexpected '}' in /data/multiserv/users/1046682/projects/2363976/www/suche2.php on line 56

das ist die Zeile mit:

while ($datensatz = mysql_fetch_array( $abfrageergebnis ))
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 16:59
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Damit diese Seite nicht weiß bleibt:

PHP-Code:
// Tabelle schliessen
echo "</table>";

} else {echo 
"Es wurde noch keine Post versendet oder empfangen.\n";}
?>
</body>
</html 
>
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 17:15
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Auch wenn ich das an der Stelle 1:1 so einfüge erhalte ich weiterhin:

Parse error: syntax error, unexpected '}' in /data/multiserv/users/1046682/projects/2363976/www/suche2.php on line 56

In der Datenbank befinden sich ja ca. 50 Datensätze, die ich auch mit einem einfachen Lesescript auslesen kann und es funktioniert problemlos. Die DB wird aber noch größer, so dass ich jetzt einerseits die Funktion "Blättern" noch irgendwie einbauen muss als auch die hier beschriebene Suche nach konkreten Eintragungen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 17:52
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du bringst mich aber auch zum Schwitzen.

Beispiel: Warum steht eine Seite $name und andere Seite $ort, wenn doch $_POST["name"] in $ort gespeichert ist?

Zitat:
Zitat von ich1d3 Beitrag anzeigen
PHP-Code:
    if (isset($_POST["name"]) and !empty($_POST["name"])) {
 
    
$ort trim($_POST["name"]);
    
$ort preg_replace("/[^a-z\s-]/i"""$name);
    
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE name='".$name;

Und wozu diese Zeilen, dafür sind doch die beiden if-Abfragen als Fallunterscheidung und zur Kontrolle ob gefüllt oder nicht gedacht.

Zitat:
Zitat von ich1d3 Beitrag anzeigen
PHP-Code:
    // Inhalte der Felder aus POST holen
    
$name $_POST['name'];
    
$plz $_POST['plz']; 

Geändert von Melewo (08-04-2013 um 18:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 18:33
ich1d3
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ich1d3 ist offline
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 25
ich1d3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche mit Eingabefeldern

Hallo Melewo,

erst mal Dankeschön für die Geduld!
Ich werde aber noch nicht ganz schlau. Von oben hatte ich den Codeschnipsel 1:1 übernommen in mein Script

PHP-Code:
<?php
 
if (isset($_POST["ort"]) and !empty($_POST["ort"])) {
 
    
$ort trim($_POST["ort"]);
    
$ort preg_replace("/[^a-z\s-]/i"""$ort);
    
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE ort='".$ort;
}
if (isset(
$_POST["plz"]) and !empty($_POST["plz"])) {

    
$plz trim($_POST["plz"]);
    
$plz preg_replace("/[^0-9]/i"""$plz);
    
$sql "SELECT * FROM tabelle1 WHERE plz='".$plz."'";    
}
?>
und dann nur statt $ort das feld $ name ausgewechselt. Das Feld "name" ist auch in meiner Datenbank vorhanden, genau wie plz.

Was ist jetzt falsch gelaufen? Im Script habe ich peinlich darauf geachtet, dass name = name und plz = plz bleibt.
Auch die berühmten Komma- und Semikolon-Fehler habe ich versucht zu vermeiden. Mit der geschweiften Klammer hat es mich diesmal erwischt.

Aber an dieser Stelle stecke ich einfach fest und das ist ja noch nicht das letzte Problem, an dem ich rumdoktere (übrigens ehrenamtlich ohne Vergütung).
Vielleicht bekommen wir es doch noch gebacken. Es ist halt blöd, wenn man nur alle paar Jahre mal was macht und einem dann die praktischen Erfahrungen fehlen. Leider habe ich auch kein fertiges Script zum "Umstricken" gefunden, sondern immer solche Code-Schnipsel, die man dann irgendwo selbst einbauen soll und dann passieren halt solche Sachen wie hier. Sorry.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-04-2013, 20:11
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, nun habe ich mir heute so richtig die Zeit verspielt, doch das sollte zumindest funktionieren. Habe extra 1 Tabelle mit "name" und "plz" in einer Testdatenbank mit vier Einträgen angelegt, nur um das Listing zu testen. Nun erzähle mir nicht, dass das nicht funktionieren würde.

PHP-Code:
<!DOCTYPE html>
<html>

<head>
<title>Test</title>
</head>

<body>
<form action="a.php" method="post">
<input type="text" name="name">
<input type="text" name="plz">
<input type="submit" name="eintragen" value="eintragen">
</form>
<?php error_reporting(E_ALL);

$db_host "localhost";
$db_user "user123456";
$db_pass "password123";
$db_name "db123456-main";
$abf false;

if (isset(
$_POST["eintragen"])) {

    
$sql mysqli_connect($db_host$db_user$db_pass$db_name
           or die(
"Die Datenbank konnte nicht erreicht werden!");

    if (isset(
$_POST["name"]) and !empty($_POST["name"])) {

        
$ort trim($_POST["name"]);
        
$ort preg_replace("/[^a-z\s-]/i"""$ort);
        
$abf "SELECT * FROM test... WHERE name='".$ort."'";
    }
    if (isset(
$_POST["plz"]) and !empty($_POST["plz"])) {

        
$plz trim($_POST["plz"]);
        
$plz preg_replace("/[^0-9]/i"""$plz);
        
$abf "SELECT * FROM test... WHERE plz='".$plz."'";
    }

    if (
$sql != false and $abf != false) {

        if (
$result mysqli_query($sql$abf)) {

            
$anzahl mysqli_num_rows($result);
            echo 
"<p>Es wurden <strong>".$anzahl."</strong> Datensätze gefunden!</p>\n";

            echo 
"<table border=\"1\">\n".
                 
"<tr><th>Name</th><th>PLZ</th>\n";

            while (
$datensatz mysqli_fetch_assoc($result)) {

                echo 
"<tr>".
                
"<td>".htmlspecialchars($datensatz["name"])."</td>".
                
"<td>" .htmlspecialchars($datensatz["plz"])."</td>".
                
"</tr>\n";
            }
        
mysqli_free_result($result);
        echo 
"</table>\n";
        }
     
mysqli_close($sql);
    }
    else {echo 
"Es wurden keine verwertbaren Daten vom Formular übermittelt.\n";}

else {echo 
"Es wurde noch keine Post versendet oder empfangen.\n";}
?>
</body>
</html>

Geändert von Melewo (08-04-2013 um 20:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche in einer Datenbank über ein fomular mit 2 eingabefeldern darklord9579 PHP Developer Forum 8 07-12-2011 15:29
Automatisches Erzeugen von Eingabefeldern Apgunner PHP Developer Forum 7 10-02-2008 01:43
Nur a-z und 0-9 in Eingabefeldern zulassen Screw Driver PHP Developer Forum 4 22-09-2006 16:59
ändern von eingabefeldern value Crank Yanker HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 08-11-2004 21:53
Textgröße in eingabefeldern verändern? bappo HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 29-09-2003 20:13

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:38 Uhr.