PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   SQL / Datenbanken (https://www.php-resource.de/forum/sql-datenbanken/)
-   -   [MySQL 4.0] Warum lässt dich diese Datei nicht ausführen? (https://www.php-resource.de/forum/sql-datenbanken/41318-mysql-4-0-warum-laesst-dich-diese-datei-nicht-ausfuehren.html)

antman 06-07-2004 11:37

[MySQL 4.0] Warum lässt dich diese Datei nicht ausführen?
 
Warum kann ich die gz Datei nicht in meine mysql DB importieren.
Es kommt ständig die Fehlermeldung, dass ein unbekanntes Attribut vorläge. Ist das keine Datei für mysql ?

http://www.opengeodb.de/download/

Danke

Geht das irgendwie über die andere Datei (txt) ?

Danke

wahsaga 06-07-2004 11:45

Re: [MySQL 4.0] Warum lässt dich diese Datei nicht ausführen?
 
vielleicht mal vorher entpacken ...?

(ich weiß ja nicht, womit du die daten in die DB einzuspielen versuchst - aber wenn da kein automatisches entpacken implementiert ist, solltest du das schon vorher machen ...)

antman 06-07-2004 11:57

Hatte ich vergessen zu erwähnen.
Benutze phpmyadmin. Und das erlaubt eine gz Datei zu importieren.
Aber die sql Datei funzt auch nicht.

Wenn ich versuche die zu importieren passiert gar nix.
Dann kommt noch nicht mal eine Fehlermeldung.

cst 07-07-2004 09:45

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du
1. Windows benutzt,
2. die Datenbank lokal unter c:\mysql installiert ist,
3. der Datenbank benutzer 'root' lautet und
4. sein Password 'geheim' lautet.

1. opengeodb-0.1.3.tar.gz nach c:\temp entpacken
2. Datenbank opengeodb kannst du mit phpmyadmin anlegen.
3. Ab in die Shell: START -> Ausführen -> CMD
c:
cd \mysql\bin
mysql -user=root -password=geheim opengeodb < c:\temp\opengeodb-0.1.3.sql

Damit sollte alles drin sein. Bei mir klappt´s.

Wenn Du das ganze jetzt auf einen entfernten Server mit PHPMyAdmin einspielen willst, würde ich den Dump in Häppchen einspielen. Zerlege das SQL-File mit einem Editor in mehrere nicht zu große Teile und spiele die dann nacheinander (Reihenfolge beachten) mit phpmyadmin ein.

-christoph-

antman 09-07-2004 08:55

Alo bei mir klappt es nicht.

habe die Zeile genau so eingegeben bis auf das Passwort natürlich.
mit den Minuszeichen geht es nicht.

Warum akzeptiert das Mistvieh mein Passwort nicht. Habe im Config file von phpmyadmin nochmals nachgeschaut und es ist korrekt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG