php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-11-2005, 13:34
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Exclamation [SQL allgemein] Ausgabe einer SQL Datenbank

Hallo @ all,

ich habe da mal eine Frage!
Ich möchte gerne eine SQL Datenbank in PHP ausgeben.
Da ich leider keine Ahnung habe wie ich das anstellen soll brauche ich da mal eure Hilfe...
Ich habe schon das ganze I.Net abgesucht und bin aus allen Beiträgen in anderen Foren nicht schlau geworden.
Vielleicht könnt Ihr mir da helfen.
Also ich habe schon eine config datei und es sind auch schon Tabellen angelegt die auch Daten enthalten. Nun möchte ich gerne diese Daten wieder ausgeben können in eine PHP Datei den schon eine Grafische Oberfläche hat. Wie stelle ich das an!

Hier ist der Code von meiner Eintragung:
PHP-Code:
include ("../config.inc.php");

$filmkat $_REQUEST[filmkat];
$filmid $_REQUEST[filmid];
$titel $_REQUEST[titel]; 
$genre $_REQUEST[genre]; 
$format $_REQUEST[format]; 
$cddvd $_REQUEST[cddvd];
$menge $_REQUEST[menge];
$note $_REQUEST[note]; 
$fsk $_REQUEST[fsk]; 
$size $_REQUEST[size];

mysql_select_db("mdb")
    or die(
"Die Datenbank konnte nicht gefunden werden" .mysql_error());
    echo
" Verbindung zur Datenbank war erfolgreich<br>
    Die Daten wurden erfolgreich eingetragen.<br>"
;

$eintrag "INSERT INTO  movie (filmkat, filmid, titel, genre, format, cddvd, note, fsk, menge, size)
VALUE ('$filmkat','$filmid','$titel','$genre','$format','$cddvd','$note','$fsk','$menge','$size')"
;
mysql_query($eintrag) or die (mysql_error()); 
Vielen Dank an alle die mir helfen können...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-11-2005, 13:37
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://www.schattenbaum.net/php/anze...1eecb49ea5c598 und folgt die Links
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 12:14
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [SQL allgemein]

Okay ich habe das jetzt gemacht was auf der Seite als Code angegeben war, nun ist es aber so das die Daten die in meiner SQL Datenbank eingetragen sind alle nebeneinader erscheinen wie kann ich das jetzt ändern das sie unter einander angezeigt werden und dann auch noch sortiert?
Hier kommt noch mal der Code den ich jetzt für die Ausgabe geschrieben habe...
PHP-Code:
<? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->filmkat;
    echo 
$row->filmid;
    }
  
?>&nbsp;</td>
                        <td><? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->titel;
    }
  
?>&nbsp;</td>
                        <td><? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->genre;
    }
  
?>&nbsp;</td>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 12:28
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

poste mal was du dir vorgestellt hast (ohne Code, einfach das was raus kommen soll), denn ich verstehe nicht ganz was du meinst. Vielleicht meinst du so:

filmkategorie1
filmid1
filmtitel1
filmgenre1

filmkategorie2
filmid2
filmtitel2
filmgenre2

...

?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 15:02
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich meine das so:

Filmkat. + Filmid | Titel | Genre | ...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 15:16
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Momentan macht das script es so:

Filmkat + Filmid, Filmkat2 + Filmid2 | Titel, Titel2 | Genre, Genre 2 | ..., ...2

aber ich möchte das gerne so haben:

Filmkat1 + Filmid1 | Titel1 | Genre1 | ...1
Filmkat2 + Filmid2 | Titel2 | Genre2 | ...2
Filmkat3 + Filmid3 | Titel3 | Genre3 | ...3

und es soll auch alles Sortiert sein nach ABC...

Kannst mir da weiter helfen????
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 15:51
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. eine Abfrage abzusetzen reicht völlig aus.
2. du möchtest dich über HTML-Tabellen informieren
3. Sortieren erreichst du in SQL mit ORDER BY <spaltenname> <sortierrichtung:ASC|DESC>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 16:06
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich werde aus deiner Antwort nicht schlau.

Ich habe eine Tabelle erstellt die in der Reihnfolge angeordnet ist wie die Daten zu erscheinen haben.
Das Problem ist jetzt dabei das er die Einträge aus den Spalten einer Tabelle immer neben einander ausbigt ich möchte es aber gerne so haben wie ich es in dem Betrag zuvor schon beschrieben habe.

Hier noch mal das Beispiel wie es sein soll:

Filmnummer | Titel | Genre | ... (Dies ist die Legende)
Filmkat+Filmid | Titel | Genre | ... (Das soll die ausgabe aus der Datenbank entsprechen)

z.B.
Filmnummer | Titel | Genre | .... (Legende)
F#001 | 8mm | Action |.... (Das soll die ausgabe aus der Datenbank entsprechen)
FG001 | Gaga | Thriller | ....

Uns so gibt er mir das aus: (Der Code folgt darunter)

Filmnummer | Titel | Genre | ..... (Legende)
F#001 FG001 | 8mm Gaga | Action Thriller | ... (momentane Ausgabe)

PHP-Code:
<table width="950" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
    <tr>
      <td bgcolor="#999999">
        <div align="left">
          <table width="950" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
            <tr>
              <td width="175">&nbsp;</td>
              <td width="600"><table width="600" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
                <tr>
                  <td bgcolor="#CCCCCC"><div align="left">
                    <table width="600" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
                      <tr>
                        <td width="50">Film ID </td>
                        <td width="200">Titel</td>
                        <td width="100">Genre</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                      </tr>
                      <tr>
                        <td><? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->filmkat;
    echo 
$row->filmid;
    }
  
?>&nbsp;</td>
                        <td><? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->titel;
    }
  
?>&nbsp;</td>
                        <td><? 
  $abfrage 
"SELECT * FROM movie";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
   while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
    echo 
$row->genre;
    }
  
?>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                        <td>&nbsp;</td>
                      </tr>
                    </table>
                    </div></td>
                </tr>
              </table></td>
              <td width="175">&nbsp;</td>
            </tr>
          </table>
        </div></td>
    </tr>
  </table>
Vielleicht hilft das hier um es deutlich zu machen was ich vorhabe...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 16:20
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

- du hats deinen PHP-Code
- du hast den HTML-Quelltext im Browser
- du weisst wie HTML-Tabelle aufzubauen soll

=> vergleiche und du wirst schon sehen, wo dein Fehler ist.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 16:55
lordvoldemort
 Newbie
Links : Onlinestatus : lordvoldemort ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 36
lordvoldemort ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
lordvoldemort eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich werde aus dem Wortlauf von "asp2php" nicht schalu kann mir da mal einer Helfen! Ich habe meinen Quelltext durch gesehen und ich kann keinen Fehler erkennen!
Ich bin newbie ins Sachen PHP und SQL und brauche ausführliche erklärungen *g*
Das was "asp2php" sagt, damit kann ich nix anfangen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 17:15
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habe jetzt nur asps letzten post gelesen. demnach brauchst du keine sql oder php-kenntnisse, sondern erstmal html-kenntnisse.

ist dein HTML-Code W3C-konform?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 13-11-2005, 20:19
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von lordvoldemort
Ich werde aus dem Wortlauf von "asp2php" nicht schalu kann mir da mal einer Helfen! Ich habe meinen Quelltext durch gesehen und ich kann keinen Fehler erkennen!
Ich bin newbie ins Sachen PHP und SQL und brauche ausführliche erklärungen *g*
Das was "asp2php" sagt, damit kann ich nix anfangen!
dein Fehler ist in erster Linie: losgelegt ohne Kenntnisse, weder in HTML (was zwingend notwendig ist) noch in PHP.

OK, du gibst alles aus der DB zwischen <td> und </td> aus. Warum wunderst du dich dann über das Ergebnis? Also über lege es dir, wie man sinnvoll die Ausgabe gestalten kann. Noch was, du brauchst nur einmal die Abfrage an die DB absetzen, nicht 3
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Projektmanagement Damals und Heute
Projektmanagement Damals und HeuteWerfen Sie einen Blick auf das, was sich verändert hat, und entdecken Sie, wo die Zukunft dieses Gebietes hinsteuert.

18.01.2021 | Berni

Arbeitsmanagement-Tools
Arbeitsmanagement-ToolsWarum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt. Man schätzt, dass 25% eines durchschnittlichen Mitarbeiter-Tages durch ineffiziente Arbeit vergeudet werden.

11.12.2020 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Formmailer Bootstrap 4

Mit dem Formmailer kann man sich eMails über seine Seite zukommen lassen.

08.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ Formular
Fehlerseite Bootstrap 4

Bei Aufruf einer nicht existierenden Seite, teilen Sie Besuchern mit einer eigenen Fehlerseite mit, dass die gewünschte Seite nicht gefunden wurde. Die eigene Fehlerseite sollte dasselbe Design wie die Website haben. Zudem sollte ein Link zur Startseite a

04.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ Counter
Upload Bootstrap 4

Mit dem PHP - Uploadscript kann man schnell und einfach Bilder und Dateien auf den Webserver hochladen.

04.07.2021 arne-home | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.