php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 10-12-2005, 23:46
sili
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sili ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 115
sili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unhappy Mysqli: No index used in query/prepared statement

Hallo. Ich habe ein Problem mit Mysqli.
PHP-Code:
<?php
mysqli_report
(MYSQLI_REPORT_ALL);
$v mysqli_connect('...');
mysqli_query($v'SELECT `id` FROM `bilderarchive`');
?>
Das Script gibt folgende Fehlermeldung aus:

Zitat:
Warning: mysqli_query() [function.mysqli-query]: No index used in query/prepared statement SELECT `id` FROM `bilderarchive` in C:\pfad\temp.php on line 4
Ich nehme an, das ich etwas mit dem INDEX ändern muss. Ich hatte bei meinen bisherigen Versuchen aber keinen Erfolg.
Wie kann ich die Fehlermeldung unterbinden bzw. wie muss ich meine MySQL Struktur ändern?

Code:
CREATE TABLE `bilderarchive` (
  `id` smallint(5) unsigned NOT NULL auto_increment,
  `titel` varchar(50) collate latin1_general_ci NOT NULL,
  `url` varchar(120) collate latin1_general_ci NOT NULL,
  `klicks` mediumint(8) unsigned NOT NULL default '0',
  `ratec` mediumint(8) unsigned NOT NULL default '0',
  `rate` mediumint(8) unsigned NOT NULL default '0',
  `datum` varchar(20) collate latin1_general_ci NOT NULL default '',
  PRIMARY KEY  (`id`)
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 COLLATE=latin1_general_ci AUTO_INCREMENT=41 ;
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-12-2005, 00:05
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Das ist nur eine Warnung, kein fataler Fehler. Das Script sollte trotz der Meldung weiterlaufen.

Die Ausgabe von Warnings unterdrückt man mit entsprechendem error_reporting.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-12-2005, 00:10
sili
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sili ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 115
sili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Das ist nur eine Warnung, kein fataler Fehler. Das Script sollte trotz der Meldung weiterlaufen.

Die Ausgabe von Warnings unterdrückt man mit entsprechendem error_reporting.
Danke für deine Hilfe. Aber das Verändern des Fehler Levels, zeigt die Meldung ja nur nicht mehr an. Ich wüsste gerne eine "richtige" Lösung für das Problem
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-12-2005, 00:17
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Tja es tut mir leid, aber es gibt einfach keine Lösung, denn es liegt kein Fehler vor. Deine Query benutzt keinen Index, weil du alle Datensätze haben möchtes. MySQL flusht dir einfach Tupel für Tupel die ganze Tabelle raus, dazu braucht es keinen Index.

Selbst ein WHERE 1 oder ähnliches wird (sollte) dir da nicht helfen, denn ein ordentlicher Query Optimizer erkennt solchen Unsinn.

Aber statt error_reporting solltest du den Fehlerlevel lieber spezifisch anpassen, also mit mysqli_report. Das hab ich vorhin überlesen ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-12-2005, 00:33
sili
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sili ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 115
sili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK, habe nun mysqli_report() geändert. Schade. Danke für dein Hilfe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.