php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 19:45
sapar
 Newbie
Links : Onlinestatus : sapar ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 15
sapar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Datenbank neu sortieren und moveup

Hallo Allerseits,

ich weiß daß dieses Problem schon irgendwo mehrmals behandelt wurde, nur finde ich nicht den richtigen Suchbegriff dafür.

Also, ich habe eine Tabelle in der Datenbank die mit sort sortiert ist.
1.blabla
2.blablub
3.blablubbla

füge ich einen neuen Datensatz mit INSERT ein, dann mache ich immer $num +1.

jetzt ist es aber so, daß wenn ich den mittleren Datensatz rauslösche, und ich einen Neuen eingebe, die Zahl leider schon vorhanden ist, da ich einen ja rausgelöscht habe.

Ich weiß, daß der Ansatz der ist, die Sortierung abzudaten indem ich die Datensätze durchzählen lasse und dann jeweils den Datensätzen mit ++1 in einer while Schleife die neuen Nummern übergebe. Wie sieht das aber umgesetzt in etwa aus? Und was muß ich machen, um z.B. einen Datensatz über den nächsten zu schieben?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 19:54
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Frage: warum müssen Daten sortiert abgelegt sein?

Wie das DBMS die Daten ablegt, interessiert keinem. Die Sortierung machst du beim Auslesen von Daten via ORDER BY, alles andere ist sinnfrei.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 20:15
sapar
 Newbie
Links : Onlinestatus : sapar ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 15
sapar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es geht mir doch eigentlich nur um folgendes. Ich habe ein kleines CMS gebaut, mit dem ich unter anderem die Möglichkeit habe Mitarbeiter einzufügen. Die Person möchte die Möglichkeit haben die Daten zu aktualisieren, zu löschen und hinzuzufügen (bis dahin kein Problem). Jedoch möchte er auch selbst sortieren können (also ein moveup). Hierin liegt mein Problem.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 20:28
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn du wert darauf legst, dann musst du eine Extraspalte dafür erstellen, die Spalte darf kein Autoincrementeigenschaft haben, du musst den Inhalt der Spalte manuell pflegen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 20:52
sapar
 Newbie
Links : Onlinestatus : sapar ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 15
sapar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Soweit so klar, eine Spalte namens sort habe ich ja angelegt. Hier kann ich auch das autoincrement deaktivieren. Leider fehlt mir die Idee. Wie kann ich denn der Person die Möglichkeit geben eingegebene Mitarbeiter zu sortieren über eine php-administration?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 21:19
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn du es geschafft hast, dass die Person eigene Mitarbeiter eingeben kann, dann mach das doch analog für die Spalte sort.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-05-2007, 21:19
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn du es schön haben willst, dann musst du 'ne Menge Javascript-Routine schreiben, die dem User ermöglicht per Mausclick die Tabelleninhalte nach oben oder nach unten verschieben zu lassen, das Ergebnis speicherst du in hidden-Feld(er) und anschliessen zum Server senden.

Einfacher wäre z.B. für jeden DS ein input-Feld und der User kann die Zahl darin ändern und ab zum Server senden. Hier besteht die Gefahr, dass unachtsame User viel Mist eingeben kann, sorge also dafür dass das Ergebnis plausibel bleibt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.