php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 03:50
Truncate
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Truncate ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 414
Truncate kann nur auf Besserung hoffen
Standard Sicher? AND passwort=MD5('".$_POST['passwort']."')

Hallo,

ist diese Abfrage sicher? Der Username wird vorher mittels RegEx auf Zahlen/Buchstaben geprüft.

PHP-Code:
$result mysql_query("SELECT * FROM tabelle WHERE username='".$_POST['username']."' AND passwort=MD5('".$_POST['passwort']."') LIMIT 1"); 
Das Passwort wird ohne Prüfung durchgeschleift, allerdings mittels MD5() in Zahlen/Buchstaben umgewandelt und dürfte daher ja harmlos sein oder?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 07:35
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard Re: Sicher? AND passwort=MD5('".$_POST['passwort']."')

Zitat:
Original geschrieben von Truncate
ist diese Abfrage sicher? Der Username wird vorher mittels RegEx auf Zahlen/Buchstaben geprüft.
Das kannst du dir sparen. Benutze einfach mysql_real_escape_string(). Damit kann über den Benutzernamen keine SQL-Injection stattfinden. Ob der User etwas anderes als Buchstaben und Zahlen eingegeben hat, brauchst du nur bei INSERT/UPDATE-Queries prüfen - falls du unbedingt so streng sein willst (ich finde ja [a-z0-9\-_\.] ausreichend).
Zitat:
Das Passwort wird ohne Prüfung durchgeschleift, allerdings mittels MD5() in Zahlen/Buchstaben umgewandelt und dürfte daher ja harmlos sein oder?
Nein! Die "Umwandlung" mit MD5 geschiet doch erst wenn das Datenbanksystem die Query auswertet. Die syntaktische Analyse macht es aber vorher und dort lauert die Gefahr. Überlege dir einfach mal was passiert, wenn $_POST['passwort'] den String "') OR ''='" enthält.
Das ist zwar ein relativ harmloses Beispiel, aber es ist wichtig, dass du verstehst wo und warum du aufpassen mußt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 07:36
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Das Passwort wird ohne Prüfung durchgeschleift, allerdings mittels MD5() in Zahlen/Buchstaben umgewandelt und dürfte daher ja harmlos sein oder?
In deinem Beispiel eben nicht. Dies weil du die MySql-Fkt md5() verwendest d.h. der ggf manipulierte Wert wird an die Datenbank und deren Funktionen übergeben.
Sicher wäre es wenn du die PHP-Fkt md5() verwenden würdest
PHP-Code:
$result mysql_query("SELECT * FROM tabelle WHERE 
username='"
.$_POST['username']."' AND passwort='".md5($_POST['passwort'])."' LIMIT 1"); 
Weil dann bereits der Hash an die DB übergeben wird.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 15:26
Truncate
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Truncate ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 414
Truncate kann nur auf Besserung hoffen
Standard Re: Re: Sicher? AND passwort=MD5('".$_POST['passwort']."')

Gut das mit der md5-PHP-Funktion ist logisch, verwende das jetzt auch mal so.

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
[B]Das kannst du dir sparen. Benutze einfach mysql_real_escape_string(). Damit kann über den Benutzernamen keine SQL-Injection stattfinden. Ob der User etwas anderes als Buchstaben und Zahlen eingegeben hat, brauchst du nur bei INSERT/UPDATE-Queries prüfen - falls du unbedingt so streng sein willst (ich finde ja [a-z0-9\-_\.] ausreichend).
Hm ich will ja ev. "falsche" Usernamen vorher schon nicht für eine DB-Abfrage zulassen, sprich wenn dieser zu kurz/lang ist oder "böse" Zeichen enthält.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 23:02
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Re: Sicher? AND passwort=MD5('".$_POST['passwort']."')

Zitat:
Hm ich will ja ev. "falsche" Usernamen vorher schon nicht für eine DB-Abfrage zulassen, sprich wenn dieser zu kurz/lang ist oder "böse" Zeichen enthält.
Machs dir einfach und escape den String einfach!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.