php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 10:51
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard MySQL - kompliziertes Select

Hallo php-resource Forum!

Ursprünglich habe ich bei einem GildenChat die letzten 20 Einträge selektiert und sie aufsteigend sortiert:
Code:
SELECT * 
FROM guild_chat 
WHERE chatID > ((select max(chatID) from guild_chat)-20) 
AND GuildID=1 
ORDER BY chatID ASC 
LIMIT 20
Das ging soweit gut, jetzt kommen aber Einträge von anderen Gilden hinzu. heisst: Ich kann nicht mehr nach der ID gehen, sondern muss sonstwie die letzten 20 Einträge der jeweiligen Gilde auslesen können.

Kann ich das irgendwie mit 2 Order by's durch Gruppieren lösen? (erster order by mit limit liest die letzten 20 zeilen aus mit ID=xy, zweiter sortiert sie aufsteigen)?

Danke im Voraus für eure Hilfe

MfG
Onyxagargaryll

PS: chatID ist auto_increment
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 11:35
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Dein WHERE in Kombination mit dem LIMIT ist ziemlich banane. Offensichtlich zeichnen sich die letzten 20 Einträge dadurch aus, dass sie die größten ChatIDs haben.

SELECT ... FROM ... ORDER BY ChatID DESC LIMIT 20

liefert dir ebenfalls die letzten 20 Einträge, lediglich in anderer Reihenfolge, die du aber PHP-seitig umkehren kannst.


Zu deiner Frage: Man kann ein einer Query nicht zweimal ORDER BY schreiben. Allerdings darf man mehrere Sortierkriterien angeben (ORDER BY x, y). Versuch doch einfach mal was und poste, wenn du nicht weiterkommst.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 11:41
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
PS: chatID ist auto_increment
geht das nicht auch mit MySQL?

Naja so was könnt ich schon machen...:
Code:
SELECT * 
FROM guild_chat 
WHERE GuildID=1 
ORDER BY chatID DESC 
LIMIT 20
das wäre dann einfach die falsche Reihenfolge...

Also bitte ich um ein kurzes "ja" wenn sowas nur in Verbindung mit PHP funktioniert

Danke und MfG
Onyx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 12:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Was heißt "nur in Verbindung mit PHP"? Es funktioniert doch, MySQL macht doch was du willst oder nicht?!

Wenn du die Reihenfolge umdrehen willst, kannst du das in PHP machen, z.B. alles in ein Array lesen und das Array von hinten nach vorn ausgeben. Du kannst es aber auch MySQL umdrehen lassen:

SELECT * FROM (deine Query) AS x ORDER BY x.ChatID ASC
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 12:09
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das wären ja dann wieder die 2 order bys

egal ich machs mit php.


Danke für die Hilfe, wünsche noch einen schönen Tag!

MfG
Onyx
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-05-2008, 12:12
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Onyxagargaryll
das wären ja dann wieder die 2 order bys
Eins steckt in der Subquery. Das ist natürlich erlaubt. Falls du das meintest, hatte ich dich misverstanden.
Übrigens ist das zweite ORDER BY, das in der äußeren Query total harmlos, denn die innere Query gibt niemals mehr als 20 Tupel zurück. Die kann MySQL in Nullkommanix sortieren. Da dauert das Analysieren und Optimieren der verschachtelten Queries zu Beginn sicher länger.

Geändert von onemorenerd (30-05-2008 um 12:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 11:13
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Um alle Missverständnissen entgegenzukommen:
Ich wollte folgendes...

Code:
(
SELECT *
FROM `guild_chat`
WHERE GuildID =1
ORDER BY chatID DESC
LIMIT 10
)
ORDER BY chatID ASC

MfG
Onyx
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 11:29
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Das ist sematisch äquivalent zu dem bereits empfohlenen
Code:
SELECT * FROM (
SELECT *
FROM `guild_chat`
WHERE GuildID =1
ORDER BY chatID DESC
LIMIT 10
) AS x
ORDER BY x.chatID ASC
Diese ausgeschriebene Variante ist übrigens eher korrektes SQL. Vermutlich expandiert MySQL auch so vor der Ausführung.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 14:39
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Vermutlich expandiert MySQL auch so vor der Ausführung
Keine Ahnung, in der Richtung wird zumindest nichts angezeigt...


Aber zu dem schöneren Statement danke ich herzlich

MfG
Onyx
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-06-2008, 14:52
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die EXPLAINs beider Queries sind tatsächlich verschieden, also war meine Vermutung wohl falsch und wenn du Lust hast, kannst du ja mal testen, welche Query schneller ist.

Ich bleibe aber bei der Behauptung, dass die ausführlichere Query korrektes SQL ist und die kurze erst von MySQL korrigiert werden muss. Beweisen kann ich das zwar nicht, aber es gibt Indizien:
Ich kann die kurze Query mit der SQL-Grammatik gar nicht ableiten, finde keinen Anfang für den Klammerausdruck. Vielleicht jemand anders? (http://savage.net.au/SQL/sql-99.bnf....f-left%20paren)
Ein weiteres Indiz: http://www.wangz.net/cgi-bin/pp/gsql.../sqlformat.tpl mag die kurze Query nicht, die lange wird akzeptiert.

Geändert von onemorenerd (10-06-2008 um 14:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.