php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 16:51
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard DB-Abstraktions-/Wrapperempfehlung aus der Praxis?

Ich möchte Sepia vor dem ersten Start unbedingt noch eine zeitgemäße DB-Engine verpassen. Im Moment arbeitet darin noch eine vor jahren selbstgeschriebene mySQL-Wrapper-Klasse.

ADODb sieht mir bislang am interessantesten aus - es ist auf Geschwindigkeit ausgelegt, und die Liste der unterstützten Datenbanken ist natürlich gigantisch.

Hat jemand Praxiserfahrungen mit ADODb und kann es empfehlen oder rät davon ab? Besonders interessieren mich Erfahrungen unter großer Belastung, weniger was die Datenmengen, als eher die Anzahl und Frequenz der Anfragen angeht.

Oder kennt jemand noch einen Wrapper, der folgenden Bedingungen entspricht?

- Absolutes Hauptkriterium: Geschwindigkeit. Sepia hat eine recht hohe Query-Frequenz pro Aktion. Deshalb darf nicht zuviel zeitraubende Abstraktion stattfinden.
- Sollte mindestens mySQL und SQL Server können
- Weitere Datenbanken ein Plus
- Unabhängig von PEAR und einkompilierten Erweiterungen. Ich möchte das ganze auf so vielen Plattformen lauffähig haben wie möglich
- Hoher Verbreitungsgrad

Geändert von pekka (01-09-2008 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-09-2008, 18:03
Schnoop
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Schnoop ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 1.049
Schnoop ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Setzt du voll auf PHP5? Oder soll es auch auf 4 laufen?

Ansonsten würde mir das noch Zend_Db einfallen, obwohl ich da keine Aussagen über die Geschwindigkeit machen kann. Ich mag auf jeden Fall den Profiler den das Teil mitbringt

http://framework.zend.com/manual/en/zend.db.html
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-09-2008, 01:25
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PDO. Nativ, einfache Schnittstelle, PHP-Standard, Treiber für die gängigen Datenbanken vorhanden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 16:54
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zend und vor allem PDO sehen mir sehr interessant aus - PDO vor allem natürlich wegen seiner Nativität und der damit verbundenen Performance. ADODB macht mir trotzdem den sympathischten Eindruck, und es kann Abfragen cachen, wovon ich mir in einzelnen Teilen von Sepia besonders große Performance-Zugewinne verspreche. Und ADOdb ist konzeptionell in der Lage, PDO als Treiber aufzunehmen. Deswegen werde ich jetzt mal darauf setzen und, wenns jemanden Interessiert, meine Erfahrungen dann im Forum posten.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 16:58
Schnoop
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Schnoop ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 1.049
Schnoop ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Darf ich jetzt mal ketzerisch fragen was Caching mit ner DB Abstraktion zu tun hat? Das sind 2 paar Schuhe, die vielleicht sehr gut zusammen passen, aber meiner Meinung nach nicht in einen Topf geschmissen werden sollte. Da fehlt mir die Kapselung.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 17:03
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Schnoop
Darf ich jetzt mal ketzerisch fragen was Caching mit ner DB Abstraktion zu tun hat? Das sind 2 paar Schuhe, die vielleicht sehr gut zusammen passen, aber meiner Meinung nach nicht in einen Topf geschmissen werden sollte. Da fehlt mir die Kapselung.
Mmm mir passen die so gut zusammen, daß ich sie gern in einem Topf habe. Es geht ja wirklich um das Cachen von Result-sets von komplizierten Abfragen. Z.b. beim Rechtesystem fallen in der strengsten Einstellung bei jedem Zugriff auf ein Element mehrere Queries an, deren Ergebnisse zu cachen (und nur bei einer Änderung im Rechte-Dialog aufzufrischen) natürlich superbequem ist. Wenn beides taugt, verzichte ich gern auf die Kapselung.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 18:49
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich kenne ADODb nicht, aber vielleicht ist auch Doctrine etwas für dich. Setzt auf PDO und bietet sehr nettes Caching und SQL-Syntax-Abstraktion an. Erscheint mir auf dem ersten Blick nicht so schwergewichtig wie ADODb. Vielleicht willst du dir das ja auch noch einmal ansehen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05-09-2008, 18:59
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Von Doctrine ist mir wegen des hohen Abstraktionsgrads und dem damit verbundenen Performanceverlust abgeraten worden. Ich muß aber mal schauen, wie sich das im Vergleich mit ADODb macht - "Designed for speed" kann ja viel heißen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.