php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > Tutorials
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Tutorials In diesem Forum könnt Ihr euere Fragen zu unseren Tutorials stellen. Die Tutorials sind unter https://www.php-resource.de/tutorials/ zu finden. Tutorialgesuche bitte im Forum Off-Topic stellen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 15:53
bender1912
 Newbie
Links : Onlinestatus : bender1912 ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 4
bender1912 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Login-Skript: kann mich nicht anmelden

Hi,

ich wollte auf meiner webseite einen bereich nur für freunde einrichten. Somit hab ich mich durch das
Tutorial - Wie erstelle ich ein LogIn-Skript?
http://www.php-resource.de/tutorials/read/33/1/

gearbeitet.

Leider kommt immerwieder die Fehlermeldung:
"Sorry, aber dieses Passwort ist falsch!"

Ich hab mir auch schon das letzte Thema angeschaut und etwas rumprobiert, aber ich habe leider keine ahnung von php und somit hab ich es nicht hinbekommen.

kann mir jemand weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 16:11
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du hast ein Problem mit register_globals Bei dir sind diese vermutlich off und das Script setzt so wie es steht aber ON voraus
Passe mal Zeile 46 in index.php folgendermassen an
PHP-Code:
//anstatt
$password md5($password);
//schreibst du
$password md5($_POST['password']); 
Uberigens hätte dich das error_reporting, entsprechend gesetzt, in diesem Fall mit einer Warning beglückt und dich auf die fehlerhafte Zeile hingewiesen.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 16:23
bender1912
 Newbie
Links : Onlinestatus : bender1912 ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 4
bender1912 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

klasse.
dank dir für die schnelle antwort. hat geklappt.
wo muss ich denn das error_reporting hinschreiben ????

nun hab ich aber noch ein problem:
wenn ich mich eingeloggt habe, kommt folgendes:
"LogIn erfolgreich! :-)"
und der link: "Weiter"

wenn ich nun aber auf den link klicke, komme ich zurück zur passwortabfrage und nicht auf die geschützte seite.

kann mir jemand nochmals helfen ?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 16:32
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
wo muss ich denn das error_reporting hinschreiben ????
Nur während der Entwicklung als erste Zeile deiner Scripts
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL); 
Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 16:47
bender1912
 Newbie
Links : Onlinestatus : bender1912 ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 4
bender1912 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

achso, danke.

aber nun hab ich noch ein zweites problem:

wenn ich mich eingeloggt habe, kommt folgendes:
"LogIn erfolgreich! :-)"
und der link: "Weiter"

wenn ich nun aber auf den link klicke, komme ich zurück zur passwortabfrage und nicht auf die geschützte seite.

kann mir jemand nochmals helfen ?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 16:55
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Passe den Code mal folgendermassen an
PHP-Code:
[...]
else{
57      
58      $_SESSION
['user'] = $result['user'];
59      echo '<p align="center">LogIn erfolgreich! :-)<br><br><a href="sichere_seite.php?'.strip_tags(SID).'">Weiter</a></p>';
60    
Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-11-2007, 17:22
bender1912
 Newbie
Links : Onlinestatus : bender1912 ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 4
bender1912 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Recht herzlichen Dank !!!!!!!!!

Hat geklappt!

Mercie
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-11-2007, 16:50
raydlight
 Newbie
Links : Onlinestatus : raydlight ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 2
raydlight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fehlermeldung

Hallo, ich habe in anderes Problem.

Wenn ich auf neue Benutzer anlegen drücke kommt immer dieser Meldung: "Beim Anlegen des neuen Benutzers trat leider ein Fehler auf!"

Noch eine Frage, ich vertehe nicht was man mit der login.sql mache. Es steht in der Beschreibung dass die Datei nicht mit auf der Server geladen soll.

Wie soll ich mit PHPMyAdmin die Tabellenstrultur erstellen?

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-11-2007, 17:01
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich vermute mal stark, dass du sie mit PhpMyAdmin importieren kannst.

OffTopic:
wurde schonmal angeregt, den Tutorialbereich aufzuräumen? register-globals-login-Tutorials sind mittlerweile das gegenteil von empfehlenswert, und alle naselang fragt jemand sowas.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28-11-2007, 17:32
raydlight
 Newbie
Links : Onlinestatus : raydlight ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 2
raydlight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard gelöst

Hallo,

ich habe das Problem gelöst, ich habe nicht gewusst dass man auf der phpMyAdmin seite den Code umwandeln kann.

jetzt habe eine andere Frage, kann man diesen login so verändern dass immer wenn ein Benutzer sich einloggt, wird sein Name in der Liste erscheinen und wenn er sich ausloggt, verschwindet dann sein Name selbst von der Liste?

Oder eine andere methode ist, dass die Namen dableiben dafür daneben soll bei online ein grüne Punkt aufleuchten und bei ausloggen einen roten Punkt aufleuchten.


Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 28-11-2007, 18:39
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann musst du das in der Datenbank entsprechend speichern. Um zu verhindern, dass ein Benutzer einfach den Browser schließt und die ganze Zeit als Online angezeigt wird, kannst du bei jeder Aktion den aktuellen Timestamp in die Benutzertabelle schreiben. Bei der Ausgabe sind dann entsprechend alle Online, die innerhalb eines Intervalls liegen, beispielsweise 5 Minuten!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-04-2008, 18:37
sleepy00
 Newbie
Links : Onlinestatus : sleepy00 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
sleepy00 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
sleepy00 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo Leute!

ich muss wirklich sagen, wirklich lässige Seite hier, beschäftige mich erst seit ein paar Wochen mit PHP und hab mir das schon von q-net angeschaut, aber dieses Login-Skript von Andreas Zimare hat mir wirklich zugesagt.
http://www.php-resource.de/tutorials/read/33/1/

Ich hab das gleiche Problem wie mein Vorredner:

Zitat:
Wenn ich auf neue Benutzer anlegen drücke kommt immer dieser Meldung: "Beim Anlegen des neuen Benutzers trat leider ein Fehler auf!"
Zitat:
ich habe das Problem gelöst, ich habe nicht gewusst dass man auf der phpMyAdmin seite den Code umwandeln kann.
Jetz würde ich gerne wissen, wie das Problem gelöst worden ist und wie ich auf der phpMyAdmin seite den Code (welchen Code??) umwandeln kann.

lg und thx im voraus
sleepy00
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-04-2008, 21:21
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es meint damit dass du SQL Code direkt in PHPMyAdmin ausführen kannst. Sprich den Inhalt des Files per c&p im Eingabereich von PMA eingeben. Logge dich in PMA ein, wähle die entsprechende Datenbank und klick dann oben auf SQL. Im folgenden pastest du den Inhalt der SQL Datei rein und klickst auf Absenden/Ausführen.
Wenn alles klappt sollte die entsprechende Tabelle in der DB erstelt werden und du kannst loslegen

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 02-04-2008, 21:49
sleepy00
 Newbie
Links : Onlinestatus : sleepy00 ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 4
sleepy00 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
sleepy00 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

danke, das weiß ich schon *g*

aber würd gerne interssieren, wie ich die Fehlermeldung weg bekommen würde eim erstellen eines neuen Users:

Hier der Code

<?php
error_reporting(E_ALL);

session_start();
if(!session_is_registered('user') || $_SESSION['user'] == "") {
header("location:index.php");
die;
}
require("connect.inc.php");
?>
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Neuen Benutzer anlegen</title>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css">
</head>
<body>
<?php if(!isset($_POST['submit'])) { ?>
<form action="<?php $PHP_SELF ?>" method="post">
<table width="400" bgcolor="#000000" border="0" cellpadding="5" cellspacing="1" align="center">
<tr>
<td bgcolor="#e7e7e7" align="center" colspan="2">
<b>Neuen Benutzer anlegen</b>
</td>
</tr>
<tr>
<td width="170" bgcolor="#e7e7e7">Benutzername</td>
<td width="230" bgcolor="#ffffff"><input type="text" name="username" class="input"<?php if($_POST['username'] != "") { echo ' value="'.$_POST['username'].'"'; } ?> size="20"></td>
</tr>
<tr>
<td width="170" bgcolor="#e7e7e7">Passwort</td>
<td width="230" bgcolor="#ffffff"><input type="password" name="password" size="20" class="input"></td>
</tr>
<tr>
<td width="170" bgcolor="#e7e7e7">Passwort wiederholen</td>
<td width="230" bgcolor="#ffffff"><input type="password" name="password2" size="20" class="input"></td>
</tr>
<tr>
<td bgcolor="#e7e7e7" align="center" colspan="2">
<input type="submit" name="submit" value="Benutzer anlegen" class="button">
</td>
</tr>
<tr>
<td bgcolor="#e7e7e7" align="center" colspan="2">
<a href="sichere_seite.php">Zurück zur Admin-Seite</a>
</td>
</tr>
</table>
</form>
<?php
}elseif(!isset($_POST['username']) || $_POST['username'] == ""){
echo '<p align="center">Einen Benutzernamen brauchen wir schon ;-)<br><br><a href="neu.php">Zurück</a></p>';
}elseif(!isset($_POST['password']) || $_POST['password'] == "") {
echo '<p align="center">Ein Passwort brauchen wir schon ;-)<br><br><a href="neu.php">Zurück</a></p>';
}elseif($_POST['password'] != $_POST['password2']) {
echo '<form action="neu.php" method="post">';
echo '<p align="center">Die Passwörter stimmen nicht überein!<br><br>';
echo '<input type="hidden" name="username" value="'.$_POST['username'].'">';
echo '<input type="submit" name="zurueck" value="Zurück"></p>';
echo '</form>';
}else{
$query = @mysql_query("SELECT user FROM users WHERE user = '".$_POST['username']."'");
$result = @mysql_fetch_array($query);
if($_POST['username'] == $result['user']) {
echo '<p align="center">Sorry, dieser Benutzername ist leider schon vergeben!<br><br><a href="neu.php">Zurück</a></p>';
die;
}else{
$username = $_POST['username'];
$pass = md5($_POST['password']);
if($insert = @mysql_query("INSERT INTO USERS SET user = '$username', pass = '$pass'")) {
echo '<p align="center">Der neue Benutzer wurde erfolgreich angelegt!<br><br><a href="sichere_seite.php">Zur Admin-Seite</a></p>';
}else{
echo '<p align="center">Beim Anlegen des neuen Benutzers trat leider ein Fehler auf!<br><br><a href="neu.php">Zurück</a></p>';
}
}
}
?>
</body>
</html>

thx im voraus
lg sleepy00
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 09:05
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. PHP-Code-Tags verwenden
2. Alle @ vor den Funktionen entfernen
3. OR die(mysql_error()) benutzen um MySql Probleme einzugrenzen
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.