php-resource.de

Microsoft vermietet Office XP nun doch nicht

Berni | Neu | Beitrag gelesen 2149 gelesen |

 


Mit Office XP wollte Microsoft neue Wege beschreiten – und das Office-Paket nicht wie bisher nur verkaufen, sondern erstmals auch "vermieten", also eine zeitlimitierte Benutzungslizenz vergeben. Drei Wochen vor dem Verkaufsstart macht der Software-Riese n

Mit Office XP wollte Microsoft neue Wege beschreiten – und das Office-Paket nicht wie bisher nur verkaufen, sondern erstmals auch "vermieten", also eine zeitlimitierte Benutzungslizenz vergeben. Drei Wochen vor dem Verkaufsstart macht der Software-Riese nun überraschend einen Rückzieher.

---> Morpheus

Kommentare zum Artikel
Artikel kommentieren
 
Verwandte Beiträge
star 64-Bit-Linux für Mainframes
star Sicherheitsloch in Firewall
star NSA und Network Associates arbeiten an sicherem Linux
star Apache 2.0 beta
star Erneuter Ausfall beim Webhoster Strato

 
Links zum Artikel
Über den Autor
Berni

Berni

Status
Premium Mitglied

Beruf
Selbstständig

Mitglied seit:
22.01.2001

letzte Aktivität
23.09.2022