Patent auf Multi-Abfrage

Am 6. Mai wurde auf die automatisierte, simultane Mehrfach-Abfrage verschiedener Whois-Datenbanken in den USA ein Patent an VeriSign erteilt worden. Demnach wäre das bei vielen Registrars und Domain-Händlern gebotene Verfahren durch ein Patent geschützt.

Am 6. Mai wurde auf die automatisierte, simultane Mehrfach-Abfrage verschiedener Whois-Datenbanken in den USA ein Patent an VeriSign erteilt worden.
Demnach wäre das bei vielen Registrars und Domain-Händlern gebotene Verfahren durch ein Patent geschützt.
Jedoch wird es in der Praxis vermutlich zu keinen großen Veränderungen führen. Sollte VeriSign versuchen Lizenzgebühren zu verlangen ist dies weitesgehend aussichtslos.

Schon in der Diskussion bei ICANNWatch werden mehrere Beispiele aufgeführt, die als "Prior Art" zitiert werden könnten.

Als Beweis, dass diese Methode schon vor der Beantragung des Patentes in Gebrauch war.
Author

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

Wird geladen... Bitte warte.
Wird geladen... Bitte warte.

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen