Sicherheitspatches für phpMyAdmin veröffentlicht

Mit den Sicherheitsupdates 3.3.5.1 und 2.11.10.1 werden zwei Schwachstellen geschlossen.

Geschlossen wurde eine Sicherheitsloch mit dem Cross-Site-Scripting-Angriffe (XSS) mit Hilfe von manipulierten URLs oder POST-Parametern ausgenutzt werden kann. (Version 3.3.5.1)

 

Das für die Version2.11.x bereitsgestellte Patch schließt ein Sicherheitsloch das es ermöglichte beliebigen PHP-Code auszuführen.

 

Links zum Artikel
Author

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

phpMyAdmin 3.3.3 RC 1 erschienen

Das MySQL Datenbank-Tool phpMyAdmins wurde in der Version Version 3.3.3 veröffentlicht. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

10 Jahre SELFPHP (www.selfphp.de) - Die Verlosungsaktion zum 10. Geburtstag

Liebe User, schaut mal rein in die Verlosungsaktino von SELFPHP. Bei den vielen Preisen ist die Gewinnchance ziemlich hoch - zumal auch die Preise wirklich attraktiv sind. ...

Damir

Autor : Damir
Kategorie: Dies und Das

PhpMyAdmin mit Backdoor

Wichtiger Sicherheits-Hinweise für alle, die in den letzten Tagen PhpMyAdmin über Sourceforg bezogen haben. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

phpMyAdmin

phpMyAdmin-Update auf Version 3.3.8 behebt Probleme ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

Exploits - verstärkte Attacken auf phpMyAdmin

Die Entwickler des bekannten mySQL Tools phpMyAdmin raten zu einem Update auf die Version phpMyAdmin 3.2.0 ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

Finde den richtigen Job
Düsseldorf, Deutschland

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen