parse_ini_file

(PHP 4, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

parse_ini_fileParst eine Konfigurationsdatei

Beschreibung

parse_ini_file(string $filename, bool $process_sections = false, int $scanner_mode = INI_SCANNER_NORMAL): array|false

parse_ini_file() lädt die in filename angegebene Datei, und gibt die darin enthaltenen Einstellungen in einem assoziativen Array zurück.

Die Struktur der Ini-Datei ist identisch zur php.ini.

Parameter-Liste

filename

Der Dateiname der zu parsenden ini-Datei. Wenn ein relativer Pfad verwendet wird, wird er relativ zum aktuellen Arbeitsverzeichnis ausgewertet und dann entsprechend dem include_path.

process_sections

Setzt man den Parameter process_sections auf true, erhält man ein mehrdimensionales Array mit den Gruppennamen und Einstellungen. Der Standardwert für process_sections ist false

scanner_mode

Kann entweder INI_SCANNER_NORMAL (Standard) oder INI_SCANNER_RAW sein. Ist INI_SCANNER_RAW gesetzt, so werden die Werte der Optionen nicht geparst.

Seit PHP 5.6.1 kann auch INI_SCANNER_TYPED angegeben werden. In diesem Modus werden soweit möglich die Typen von Boolean-, Null- oder Integer-Werten beibehalten. Die Zeichenketten "true", "on" und "yes" werden zu true konvertiert. "false", "off", "no" und "none" werden als false angesehen. "null" wird in diesem Modus zu null. Soweit möglich werden alle numerischen Zeichenketten zu Integertypen umgewandelt.

Rückgabewerte

Im Erfolgsfall werden die Einstellungen als assoziatives Array zurückgegeben, ansonsten false.

Beispiele

Beispiel #1 Inhalt der sample.ini

; Dies ist ein Beispiel für eine Konfigurationsdatei
; Kommentare beginnen wie in der php.ini mit ';'

[erste_gruppe]
eins = 1
fünf = 5
tier = VOGEL

[zweite_gruppe]
pfad = /usr/local/bin
URL = "http://www.example.com/~username"

[dritte_gruppe]
phpversion[] = "5.0"
phpversion[] = "5.1"
phpversion[] = "5.2"
phpversion[] = "5.3"

urls[svn] = "http://svn.php.net"
urls[git] = "http://git.php.net"

Beispiel #2 parse_ini_file()-Beispiel

Abgesehen von "magischen Konstanten" wie __FILE__ können auch Konstanten in einer Ini-Datei geparst werden, indem man einen INI-Wert als Konstante definiert, bevor parse_ini_file() aufgerufen wird. Diese Konstante wird in die Ergebnisse integriert. Dabei werden nur INI-Werte ausgewertet und der Wert muss genau die Konstante sein. Zum Beispiel:

<?php

define 
('VOGEL''Amsel');

// Ohne Gruppen analysieren
$ini_array parse_ini_file("sample.ini");
print_r($ini_array);

// Mit Gruppen analysieren
$ini_array parse_ini_file("sample.ini"TRUE);
print_r($ini_array);

?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

Array
(
    [eins] => 1
    [fünf] => 5
    [tier] => Amsel
    [pfad] => /usr/local/bin
    [URL] => http://www.example.com/~username
    [phpversion] => Array
        (
            [0] => 5.0
            [1] => 5.1
            [2] => 5.2
            [3] => 5.3
        )

    [urls] => Array
        (
            [svn] => http://svn.php.net
            [git] => http://git.php.net
        )

)
Array
(
    [erste_gruppe] => Array
        (
            [eins] => 1
            [fünf] => 5
            [tier] => Amsel
        )

    [zweite_gruppe] => Array
        (
            [pfad] => /usr/local/bin
            [URL] => http://www.example.com/~username
        )

    [dritte_gruppe] => Array
        (
            [phpversion] => Array
                (
                    [0] => 5.0
                    [1] => 5.1
                    [2] => 5.2
                    [3] => 5.3
                )

            [urls] => Array
                (
                    [svn] => http://svn.php.net
                    [git] => http://git.php.net
                )

        )

)

Beispiel #3 parse_ini_file() parst eine php.ini

<?php
// Eine einfache Funktion, um das Ergebnis zu vergleichen
function janein($expression)
{
    return(
$expression 'Ja' 'Nein');
}

// Pfad der php.ini mittels der Funktion php_ini_loaded_file() holen
$ini_path php_ini_loaded_file();

// Parsen der php.ini
$ini parse_ini_file($ini_path);

// Werte ausgeben und vergleichen. Beachten Sie dass die Verwendung von
// get_cfg_var() die gleichen Ergebnisse für geparste und geladene
// Werte geben wird
echo '(geparst) magic_quotes_gpc = ' janein($ini['magic_quotes_gpc']) . PHP_EOL;
echo 
'(geladen) magic_quotes_gpc = ' janein(get_cfg_var('magic_quotes_gpc')) . PHP_EOL;
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

(geparst) magic_quotes_gpc = Ja
(geladen) magic_quotes_gpc = Nein

Beispiel #4 Wert-Interpolation

Neben der Auswertung von Konstanten haben bestimmte Zeichen eine besondere Bedeutung in einem ini-Wert. Darüber hinaus können Umgebungsvariablen und zuvor definierte Konfigurationsoptionen (siehe get_cfg_var()) mit der ${}-Syntax gelesen werden.

; | wird für bitweises OR verwendet
three = 2|3

; & wird für bitweises AND verwendet
four = 6&5

; ^ wird für bitweises XOR verwendet
five = 3^6

; ~ wird für bitweises Negieren verwendet
negative_two = ~1

; () wird für die Gruppierung verwendet
seven = (8|7)&(6|5)

path = $
also_five = $

Beispiel #5 Zeichen maskieren

Einige Zeichen haben in Zeichenketten in doppelten Anführungszeichen eine besondere Bedeutung und müssen durch das Backslash-Präfix maskiert werden. Dies sind vor allem das doppelte Anführungszeichen " als Begrenzungszeichen und der Backslash \ selbst (wenn darauf ein Sonderzeichen folgt):

quoted = "She said \"Exactly my point\"." ; Ergibt eine Zeichenkette mit Anführungszeichen darin.
hint = "Use \\\" to escape double quote" ; Ergibt: Use \" to escape double quote

Es gibt eine Ausnahme für Windows-ähnliche Pfade: Es ist möglich, den abschließenden Backslash nicht zu maskieren, wenn auf die Zeichenkette in Anführungsstrichen direkt ein Zeilenumbruch folgt:

save_path = "C:\Temp\"

Wenn man doppelte Anführungszeichen gefolgt von einem Zeilenumbruch in einem mehrzeiligen Wert vermeiden muss, ist es möglich, die Verkettung von Werten auf folgende Weise zu verwenden (eine Zeichenkette mit zwei direkt aufeinanderfolgenden Anführungszeichen):

long_text = "Lorem \"ipsum\"""
 dolor" ; Ergibt: Lorem "ipsum"\n dolor

Ein weiteres Zeichen mit besonderer Bedeutung ist $ (das Dollarzeichen). Wenn darauf eine öffnende geschweifte Klammer folgt, muss es maskiert werden:

code = "\$"

Das Maskieren von Zeichen wird im Modus INI_SCANNER_RAW nicht unterstützt (in diesem Modus werden alle Zeichen verarbeitet wie sie sind).

Zu beachten ist, dass der ini-Parser keine Standard-Maskierungssequenzen unterstützt (\n, \t etc.). Falls erforderlich, muss das Ergebnis von parse_ini_file() mit der Funktion stripcslashes() nachbearbeitet werden.

Anmerkungen

Hinweis:

Diese Funktion hat nichts mit dem Laden der php.ini-Datei zu tun. Diese ist zum Ausführungszeitpunkt Ihres Skriptes bereits vollständig verarbeitet. Diese Funktion kann verwendet werden, um die Konfigurationsdateien Ihrer eigenen Anwendung zu lesen.

Hinweis:

Falls ein Wert der Ini-Datei ein nicht alphanumerisches Zeichen enthält muss dieser Wert in doppelte Anführungszeichen (") eingeschlossen werden.

Hinweis: Es gibt reservierte Schlüsselwörter, welche nicht als Schlüssel in Ini-Dateien verwendet werden dürfen. Diese umfassen: null, yes, no, true, false, on, off, none. Die Werte null, off, no und false ergeben "" und die Werte on, yes and true ergeben "1", solange der Modus INI_SCANNER_TYPED nicht verwendet wird . Die Zeichen ?{}|&~!()^" dürfen in einem Schlüssel nicht verwendet werden und haben im Wert besondere Bedeutung.

Hinweis:

Einträge ohne Gleichheitszeichen werden ignoriert. Beispielsweise würde "foo" ignoriert werden, während "bar =" geparst und mit einem leeren Wert hinzugefügt würde. Beispielsweise hat MySQL eine Einstellung "no-auto-rehash" in der my.cnf welche keinen Wert enthält und somit ignoriert würde.

Hinweis:

Ini-Dateien werden von Webservern in der Regel als reiner Text behandelt und daher den Browsern auf Anfrage zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, dass Sie aus Sicherheitsgründen entweder Ihre ini-Dateien außerhalb des Web-Wurzelverzeichnisses (DocRoot) aufbewahren müssen oder Ihren Webserver so umkonfigurieren, dass sie nicht ausgeliefert werden. Wenn Sie beides nicht tun, kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Siehe auch

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

PHP cURL-Tutorial: Verwendung von cURL zum Durchführen von HTTP-Anfragen

cURL ist eine leistungsstarke PHP-Erweiterung, die es Ihnen ermöglicht, mit verschiedenen Servern über verschiedene Protokolle wie HTTP, HTTPS, FTP und mehr zu kommunizieren. ...

TheMax

Autor : TheMax
Kategorie: PHP-Tutorials

Midjourney Tutorial - Anleitung für Anfänger

Über Midjourney, dem Tool zur Erstellung digitaler Bilder mithilfe von künstlicher Intelligenz, gibt es ein informatives Video mit dem Titel "Midjourney Tutorial auf Deutsch - Anleitung für Anfänger" ...

Mike94

Autor : Mike94
Kategorie: KI Tutorials

Grundlagen von Views in MySQL

Views in einer MySQL-Datenbank bieten die Möglichkeit, eine virtuelle Tabelle basierend auf dem Ergebnis einer SQL-Abfrage zu erstellen. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: mySQL-Tutorials

Tutorial veröffentlichen

Tutorial veröffentlichen

Teile Dein Wissen mit anderen Entwicklern weltweit

Du bist Profi in deinem Bereich und möchtest dein Wissen teilen, dann melde dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Tutorial veröffentlichen

Abfrage über mehrere Spalten und Gruppierung

Die Verwendung von Namen anstelle von Nummern trägt dazu bei, Prozesse verständlicher zu machen. Fügen Sie die Spalten create_at und update_at ...

Geschrieben von heraldsiege am 27.05.2024 09:25:24
Forum: SQL / Datenbanken
Seltsames Verhalten von execute() oder Fehler meinerseits

Hello You can check below steps - Check for errors after executing the statement. Bind parameters to placeholders in the SQL query. Confirm t ...

Geschrieben von nolanmaris am 20.05.2024 12:12:16
Forum: SQL / Datenbanken
Ein Problem mit der Lampe

Yes ..i was facing the same issue .

Geschrieben von nolanmaris am 20.05.2024 12:02:55
Forum: Off-Topic Diskussionen
Hello

Hello , I am new member here. I have around 8years of experience in developing User Interfaces for Mobile/Tablet/Desktop using HTML, CSS, JavaScri ...

Geschrieben von nolanmaris am 20.05.2024 12:01:22
Forum: User stellen sich vor