Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14 (permalink)  
Alt 08-08-2008, 20:06
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von gourmet
ist schon richtig, aber ich möchte die rechte nicht am user festmachen, sondern an den gruppen, wenn ich denn schon welche habe

meine tbl sehen jetzt so aus, also nicht viel anders

tbl_user
user_id
group_id
user_name
...

tbl_group
group_id
group_name

tbl_modul
modul_id
modul_name

tbl_modul_groups
mg_id
modul_id
group_id

nun muss ich "nur" noch tbl_user, tbl_modul und tbl_modul_groups mit nem join zusammenbasteln
mg_id brauchst du nicht wenn du modul_id und group_id als zusammenhängenden primärschlüssel erstellst

beim anmelden wirst du ja sicherlich alle relevanten daten in einer session speichern, da kannste dann auch die user_group_id abspeichern.

dann wirst du sicherlich eine navigation bauen in denen alle module angezeigt werden zu denen der user die berechtigung hat.

Code:
SELECT m.*
FROM tbl_modul m
WHERE tbl_modul_group.group_id = $_SESSION['group_id']
AND tbl_modul_group.modul_id = m.group_id;
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten