Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 10:14
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Damit dieser Post nicht komplett off-topic wird, noch was zum Eröffnungsposting:

Alle Fehler deines Scriptes (auch die noch nicht erwähnten) abzuhandeln ist mir zu aufwändig. Deshalb würde ich dir raten, erstmal eine erprobte und fertige Lösung einzusetzen, wie die hier:

http://www.felix-riesterer.de/main/s...gb-script.html

Dann hast du halbwegs Ruhe vor Gästebuch-Spammern und dadurch Zeit, um dich Schritt für Schritt in die Problematik einzuarbeiten.

Zitat:
Zitat von RamonaS
Also wie leicht bemerkt hast, eure quote-zeugs mag ich nicht, ich kann das nicht bediehnen
Geht mir ähnlich, ich tippe die Quote-Tags meist per Hand ein. Manchmal geht das schief.

Zitat:
Zitat von RamonaS Beitrag anzeigen
Ja ich bin da ohnehin sehr pingelig...bei mir wäre ein einziger fehler schon sehr schlim....
Da wirst du mit der von dir verwendeten HTML-Ausgabe per echo (oder ähnlichem) plus eingestreuten HTML-Tags aber noch diverse "schlimme" Momente erleben. Solche Scripts dann zu debuggen, in denen das fehlerrelevante HTML quer über den ganzen Quellcode verstreut ist, macht auf Dauer ganz sicher keinen Spaß.

Zitat:
Wenn du eine seite findest bei der der balken grün ist, dann gibts von mir ein freibier :-)
Mist, ich stehe nicht auf Bier ... :-/
... und mein Firefox ist mit Add-Ons schon total überfrachtet.

Zitat:
Zitat von RamonaS Beitrag anzeigen
Zitat:
...
und noch 8 Warnungen für deprecated: <a name="3" href="http://forum.powercms.org/index.php#3">Allgemein</a>
Die name-Tags stammen aus der Aktion: "Ein Herz für Netscape 4" ...
Das "id"-Attribut ist ja auch relativ neu, wer weiß, ob das schon jede Surfhilfe unterstützt ... :-P
Ich mag Webmaster|designer, die sich um Benutzer antiker Browser sorgen.
Zitat:
Auf unterseiten gehts dann in die hunderte wieder.

...aber die Seite ist schon mal sehr gut im rennen! :-)
Wenn eine Website ohne Not[1] eine Session-ID an die Links klebt, dann interessiert mich weniger, ob ausgeliefertes HTML und CSS irgendwelchen Standards entsprechen. Die meisten modernen Browser können mit kaputtem HTML und kaputten Style-Sheets umgehen, aber die wenigsten User entfernen beim Copy-n-Paste einer URL die Session-ID. Nach einem Reload der index.php war die angehängte Session-ID übrigens wieder weg. Da stimmt irgendwas mit der Cookie-Erkennung nicht.

--
[1] Cookies sind selbstverständlich aktiviert.

Geändert von fireweasel (18-07-2009 um 10:18 Uhr)
Mit Zitat antworten