Einzelnen Beitrag anzeigen
  #26 (permalink)  
Alt 03-08-2009, 00:14
weltvolk
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : weltvolk ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kiel
Beiträge: 85
weltvolk ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe zur Veranschaulichung ein kleines Skript erstellt:
PHP-Code:
<?php
function addieren ($a$b) {
  
$c $a $b;
  if (
$c == true) {
    echo 
"<p style=\"color:#008000; font-weight:bold\">Rechenvorgang ausgeführt. Ergebnis: $c</p>";
    
// Kein 'return' des Ergebnisses
//    return $c;
  
} else {
    echo 
"<p style=\"color:#bb0000; font-weight:bold\">Rechenvorgang kann nicht ausgeführt werden</p>";
    
// 'return'
    
return false;
  }
}
$ergebnis addieren("1""2");
if (
$ergebnis == true) {
  echo 
"<p style=\"color:#008000; font-weight:bold\">Funktion meldet 'true'. Ergebnis: $ergebnis";
} else {
  echo 
"<p style=\"color:#bb0000; font-weight:bold\">Funktion meldet 'false'</p>";
}
?>
Die Funktion kann hier zwar nicht richtig arbeiten, da das Ergebnis des Rechenvorgangs nicht durch 'return' ausgegeben wird, aber beim Funktionsaufruf dürfte doch kein 'false' ausgegeben werden, weil es nicht so programmiert ist, oder? Unter http://www.weltvolk.de/php/addieren.php kann es aufgerufen werden. Hier die Ausgabe:
Code:
Rechenvorgang ausgeführt. Ergebnis: 3

Funktion meldet 'false'
Zu erwarten wäre doch, dass kein 'false' ausgegeben wird, aber jetzt bedeutet 'nicht true' wohl dasselbe wie 'false'. So war es vorher aber nicht!
Mit Zitat antworten