Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 23-02-2016, 17:55
berni15
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : berni15 ist offline
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 9
berni15 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
global ist böse und sollte nicht verwendete werden.
Tja, bei großen, alten Projekten hat man halt nicht die Wahl. Umstellen ist zu aufwendig. Dann muss man halt damit leben. Ohne den obigen Bug würde ich übrigens mit genau der einen globalen Variablen auskommen. Jetzt muss ich die ganzen Daten schon vorab runterladen, selbst wenn sie gar nicht gebraucht werden, und in globale Variablen stecken, damit ich sie dann während der Ausgabe zur Verfügung habe. Ich finde das nicht besser.

Zitat:
Datenbankabfragen haben innerhalb der Ausgabe nichts verloren, bitte beachte das EVA-Prinzip.
Das EVA-Prinzip ist halt ein Prinzip. Da kann man sich dran halten, muss man aber nicht. Ich halte es jedenfalls für einen deutlich größeres Problem, wenn in einer Programmiersprache plötzlich Variablen einfach so den Houdini machen können. Da kann man sich ja auf gar nichts mehr verlassen...
Mit Zitat antworten