Cronjob simulieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cronjob simulieren

    Hi Leute,

    ich habe da folgendes Vorschweben:

    Ich habe eine Seite, die sagen wir mal sehr oft aufgerufen wird, jedoch hat der Webspace leider keine Cronjobs. Deshalb kann ich das nicht über normale Cronjobs laufen lassen, nun schwebt mir vor:

    Ich baue in die normale Seite eine Abfrage ein: if ($makeCron) {
    doCron();
    }

    Sagen wir mal, jeden Tag müßte einmal ein PHP Script aufgerufen werden, das Problem daran ist: Die Execution Time vom Script ist sehr lang (ca. 60 Sekunden) und soll die Execution Time vom Normalen Script nicht beeinflussen.

    Deshalb gehts auch nicht per Include. Habe es per Fopen versucht, aber das dann gehts auch net richtig.

    Ich bräuchte was, womit ich das Script aufrufen kann, aber das andere Script weiter normal läuft. Ein Aufruf über die Shell geht nicht, da ich auf dem Server keine Root Rechte habe.

    Ich hoffe ihr versteht das Problem
    http://www.freehost-script.com

    Werden Sie Webhoster, mit Werbung auf den Userseiten, Php, Mysql, FTP

  • #2
    du hast einen anderen rechner, der cron's kann?

    dieser rechner ist auch im internet?

    dieser recher hat auch lynx drauf?


    wenn alle frgaen mit JA zu beantworten sind, ist der thread unnütz...
    INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


    Kommentar


    • #3
      alternative:
      in den userpages war mal ein posting von einer site, wo du online cronjobs einrichten konntest.
      Kissolino.com

      Kommentar


      • #4
        http://www.cronjobs.net/
        Dieses Schreiben wurde automatisch erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

        Kommentar


        • #5
          Sieht ja schonmal cool aus, löst mein eigentliches Problem zwar nicht, aber naja, ich muß halt mal gucken.

          Problem ist, dass das auf einigen Servern installiert ist, bzw. wird, naja, war halt nur so ein Gedanke, dass man es halt auch so wie oben lösen könnte.
          http://www.freehost-script.com

          Werden Sie Webhoster, mit Werbung auf den Userseiten, Php, Mysql, FTP

          Kommentar


          • #6
            ist aber sicher das beste. seine cjs über seine besucher zu starten ist müll und geht nicht sauber!

            Kommentar


            • #7
              Ich weiß dass es total beschissen ist, mein Problem ist halt:

              Das ganze ist Bestandteil eines Scripts, dass an User einfach nur verschickt wird, diese haben nicht unbedingt einen Root Server, und können deshalb meist selber keine Crons erstellen.

              Ich habe mir natürlich auch schon überlegt das ganze über meinen Cronserver laufen zu lassen, aber dann gibt es Probleme wenn die User etwas an der Domain etc. ändern.

              Deshalb hätte ich gerne die Lösung ohne richtige Crons gehabt. Es müßte dazu ja nur etwas geben, womit ich die PHP Datei nur mal kurz per Apache aufrufen lassen könnte, diese läuft weiter, und beeinflusst nicht die Execution Time der Hauptseite......in Java hätte ich die Sache elegant mit Threads lösen können, aber so ist was blöde.....
              http://www.freehost-script.com

              Werden Sie Webhoster, mit Werbung auf den Userseiten, Php, Mysql, FTP

              Kommentar


              • #8
                worum gehts denn?

                aber mal ehrlich. entweder man will ein script haben was dass kann und kümmert sich um die cjs oder man muss es eben bleiben lassen. das sollen die leute dann selber entscheiden. man kann nicht alles haben, und wenn doch, muss man was investieren.

                Kommentar


                • #9
                  wenn du drauf bestehst, bind doch ein 1x1 pixel großes transperentes bild ein. hinter diesem pixel verbirgst du dann das php script (kann ja über streams erstmal das pixel ausgeben) das dann ggf den cron job ausführt. dürfte den user eigentlich relativ wenig stören.

                  Kommentar


                  • #10
                    von der idee her ist das ganz nett. aber sauber ist es auch nicht!!! Und es dauert ja, bis das bild geladen ist. und solange steht in der statuszeile "wird geladen"

                    Kommentar


                    • #11
                      Nun, der einzig saubere CronJob ist ein CronJob

                      Kommentar


                      • #12
                        So ist es eben. Deswegen sage ich ja, wenn man ein script mit regelmäßigkeiten haben will, sollte man sich um nen cj kümmern, ansonsten...

                        Kommentar


                        • #13
                          Jep, vielen Dank für eure Tipps, ich finde die Idee super
                          http://www.freehost-script.com

                          Werden Sie Webhoster, mit Werbung auf den Userseiten, Php, Mysql, FTP

                          Kommentar


                          • #14
                            mit dem bild?

                            Kommentar


                            • #15
                              Unter anderem Auf was für creative Sachen ihr kommt,

                              wie gesagt, es muß keine elegante Lösung sein, quick und dirty reicht

                              Werde euch sonst hier mitteilen wie ichs gelöst habe
                              http://www.freehost-script.com

                              Werden Sie Webhoster, mit Werbung auf den Userseiten, Php, Mysql, FTP

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X