php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 11:57
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard JQeury und JS nicht aktiv

Hi, folgendes Problem.

Ich habe dieses JQeury,

Code:
<script type="text/javascript">
$(document).ready(function(){	
$("#ticker").easySlider({
controlsBefore:	'<p id="controls">',
controlsAfter:	'</p>',
auto: true, 
continuous: true
});
});	
</script>
Das ist ein Ticker, der mir diverse Einträge aus der
Datenbank rotieren lässt.
Da ich mit Smarty arbeite, binde ich das entsprechende Element,
also das Div was darauf dann ausgegeben wird in eine foreach schleife ein.

<div> <--- overflow=hidden

{foreach}
<div> text </div>
{/foreach}

</div>

Es funktioniert auch alles prima.
Mein Problem ist nur das, wenn der Besucher kein Javascript aktiviert hat,
werden alle divs, also alle Einträge aus der DB kommend auf die Seite übertragen und bleibt nicht im div Rahmen.
Das bedeutet also, das jeder Eintrag ordentlich über die ganze Seite fließt.
mit <noscript> komme ich ja in diesem fall nicht weiter.

Hat vielleicht irgendjemand eine Idee, wie ich diesen Teil, am liebsten den ganzen div bereich ausschließen kann wenn kein JS aktiv ist?

Nun hab ich da an php gedacht.
Es wäre ja nicht verkehrt php erkennen zu lassen ob JS aktiv ist.
Wenn nein, kann ich mit entsprechenden variablen meinen div bereich ausklammern.
Geht sowas mit php überhaupt? Wenn ja, wäre ich für Tipps sehr dankbar

Schöne Grüße, Marcus
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 12:23
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollen die entsprechenden Divs nicht angezeigt werden. Dann blend sie direkt mit display: none aus und mit Javascript dann wieder ein.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 12:38
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mh..ne das geht nicht, weil standartmäßig wenn javascript aktiv ist, soll er ja angezeigt bleiben.
Gibts da keine php möglichkeit?

edit: falsch verstanden..gute idee, probier ich mal aus..dankesehr
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 12:39
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Deswegen sollst du ihn ja mit JS wieder einblenden, z. B. onload.

PHP weiß nichts von dem, was in deinem Browser passiert.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:07
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, habs ja dann verstanden

aber in der praxis schein ich zu doof dafür zu sein.
Hab das mal so probiert:

<div style="display:none;">
text
</div>

und JS:

Code:
<script type="text/javascript">
window.onload = function() {
document.getElementById('ticker').style.display = 'inline';
}  
</script>
Bis hier funktioniert das zwar, aber inline ist nicht das richtige.
Show funktioniert nicht.
In der CSS referenz gibts auch kein Beispiel um das zu neutralisieren.
Wie geh ich weiter vor?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:10
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Du hast dem div kein id-Attribut mit dem Wert ticker gegeben. Das Standard-display eines divs ist außerdem block, nicht inline.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:18
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, ja sry,da haste recht. hatte ich beim tippen vergessen mit die id einzutragen.

Im Quelltext hatte ich das aber.

Code:
<script type="text/javascript">
window.onload = function() {
    document.getElementById('ticker').style.display = 'block';
}
HTML-Code:
<div id="ticker" style="display:none" >
text
</div>
Auch mit Block funtioniert das nicht.
Mit Inline bekomm ich das zwar angezeigt, aber falsch.
Eine andere Idee?

Eine php Lösung wäre mit sowieso lieber,
das spart Tipparbeit und Ladezeit beim User wenn ich
das mit php machen könnte.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:20
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus-24-D Beitrag anzeigen
Eine php Lösung wäre mit sowieso lieber,
das spart Tipparbeit und Ladezeit beim User wenn ich
das mit php machen könnte.
Das geht aber nicht. Ich hatte ja schon geschrieben, dass PHP keine Ahnung haben kann, was im Browser passiert. Man könnte zwar eine Lösung stricken, aber die würde AJAX und einen Reload erfordern und damit alles andere als Ladezeit sparen.

Edit: Dein JS-Code zum Wiederanzeigen des divs sieht korrekt aus, was aber nicht garantiert, dass er nicht z. B. aufgrund eines anderen Fehlers ignoriert wird. Hast du evtl. woanders noch einen window.onload-Handler, der diesen überschreibt?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:32
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danach hatte ich auch schon gesucht, aber nein, das ist der einzige auf der seite. Könnte aber vielleicht sein das dieser mit einer includierten js datei schon mitgesendet wird und dann überschrieben wird.
gibts ne andere Möglichkeit, evtl umschreiben?
Bin leider nicht so fundiert in javascript
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:49
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hast du ein Online-Beispiel? Dann seh ich mal nach.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:52
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

klar..bin aber gerad noch ein wenig am rumbasteln

***

ich editiere den link später wieder raus

***

Geändert von Marcus-24-D (22-10-2010 um 14:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 13:57
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Vielleicht magst du mir ja sagen, wo du den JS-Code versteckt hast, bzw. ob ich noch auf irgendeinen Link klicken muss, denn auf dieser Seite ist er nicht, geschweige denn das ticker-div.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 14:02
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Dass du dort JS-Code doppelt drin hast, weißt du aber? Wenn du willst, dass es funktioniert, solltest du das lassen.

Ändere einfach diese JQuery-Anweisung
PHP-Code:
$(document).ready(function(){    
$(
"#ticker").easySlider({
controlsBefore:    '<p id="controls">',
controlsAfter:    '</p>',
autotrue
continuoustrue
});
}); 
in
PHP-Code:
$(document).ready(function(){
$(
"#ticker").css("display""block");
$(
"#ticker").easySlider({
controlsBefore:    '<p id="controls">',
controlsAfter:    '</p>',
autotrue
continuoustrue
});
}); 
Die Seite hört nicht auf zu laden.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 14:10
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ah, haste gefunden.
ne, wusste ich nicht.. muss ich gleich nochmal genauer schauen.
wo hast du denn was doppeltes entdeckt?

Du bist ein Held! Es funktioniert
Wie bist du denn darauf gekommen?

Ähm ja, er läd deshalb so lang weil noch alles unkomprimiert ist.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22-10-2010, 14:14
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das hat mit unkomprimiert nichts zu tun. Es lädt ewig (mehrere Minuten).

Das doppelte wirst du selbst finden. Du musst dir nur den Quelltext ansehen, musste ich ja auch und schön, übersichtlich, nachvollziehbar oder anderweitig gut finde ich den nicht.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Menü - links nicht aktiv schischi PHP Developer Forum 6 15-07-2010 21:11
JS aktiv? galaxy2 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 11-08-2005 14:38
php bleibt aktiv wos-chris PHP Developer Forum 4 01-06-2005 13:59
Aktiv / Inaktiv bernie.agc Apps und PHP Script Gesuche 4 08-12-2004 14:42
hilfe.... das dropdownfeld ist nicht aktiv herzklopfen HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 25-01-2003 19:29

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:46 Uhr.