php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-05-2011, 18:06
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard jq-show&hide mehrerer unterschiedlicher divs

Sorry das ich damit nerven muss

Habe folgendes JQuery welches mir einen div nach mouseour und over ein und ausblendet.

Code:
$(document).ready(function () {

  $("#eintrag").mouseenter(function(){
    $("#del").show(); 
  });

  $("#del, #eintrag").mouseleave(function(){
    $("#del").hide(); 
  });
});
Damit wollte ich erreichen das ich wie bei facebook das lösch x ein und ausblenden kann wenn ich mit der Maus darüber fahre bzw rausfahre.
Bis mir dann eingefallen ist, das ich ja jedem div eine id geben müsste.
Demnach müsste ich ja das JS auch doppelt und dreifach nur immer anders benannt dazugeben damit ich die unterschiedlichen divs ein und ausblenden kann. Ich kann doch jetzt nicht bei angenommen 50 beiträgen das JQ so oft in den quelltext geben damit ich jedes div anspreche.
Könnt ihr mir nochmal etwas unter die Arme greifen bütte
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29-05-2011, 14:08
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

niemand kann helfen?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-05-2011, 14:11
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

du kannst doch beim Laden der Seite über alle diese divs iterieren und jedem die beiden Events zuordnen. Oder du hängst die Events an den Elterncontainer und greifst in der Handler-Funktion auf das eventauslösende Kind zu.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29-05-2011, 14:31
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Machs mit Klassen ...
Code:
<style type="text/css">
/* initial alle mouseover-actions verstecken */
.mo-action { display: none; }
</style>
<div class="deletable">
    <div class="mo-action delete">x</div>
    <!-- hier ein Eintrag -->
</div>
<div class="deletable">
    <div class="mo-action delete">x</div>
    <!-- hier ein weiterer Eintrag -->
</div>
Jetzt genügt einmalig der Javascript-Code, der nun natürlich über die Klassen alle Elemente findet und ihnen das gewünschte Verhalten anhängt.
Im Eventhandler ist this eine Referenz auf das DOM-Element, welches den Event erfahren hat. Du kannst also ausgehend von diesem Element das dazugehörige DIV selektieren.
Code:
$(document).ready(function(){
    $('.deletable').mouseover(function(){
        $(this).find('.mo-action').show();
    });
    $('.deletable').mouseout(function(){
        $(this).find('.mo-action').hide();
    });

    // und damit auch was passiert:
    $('.deletable > .delete').click(function(){
        var entry = $(this).parent();
        entry.remove();    // etc.
    });
});
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-05-2011, 14:59
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

oh, ihr seid ja klasse. dankeschön, das werd ich mir ma genauer betrachten.
das $(this) unterscheidet also in diesem fall die selektierten elemente?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29-05-2011, 18:44
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Marcus-24-D Beitrag anzeigen
das $(this) unterscheidet also in diesem fall die selektierten elemente?
Das ist das Element, auf dem der Event jeweils auftrat.

Du solltest dich wirklich mit den Grundlagen von jQuery auseinandersetzen, wenn du es benutzen willst!
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-05-2011, 22:01
Marcus-24-D
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcus-24-D ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 173
Marcus-24-D befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ok, hast du da gute einfach zu verstehende links für einsteiger für mich ?
hab schon viel gelesen, aber vieles ist sau kompliziert erklärt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
doppelte Datensätze mit unterschiedlicher WHERE-Bedingung? Dampfi SQL / Datenbanken 15 09-02-2010 18:22
hide browserstatusleiste frank7l7 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 7 12-02-2004 11:32
[MySQL 4.0] import unterschiedlicher Zeitformate nonita SQL / Datenbanken 5 28-12-2003 23:31
[hide] [/hide] hack for vbulletin 2.9.9 or 3.0.0 beta3 Xcoder Apps und PHP Script Gesuche 13 23-10-2003 14:49
Probleme mit unterschiedlicher Darstellung LazyLow HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 9 06-11-2002 21:33

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.