php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 18-03-2005, 18:14
Realmaker
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Realmaker ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 582
Realmaker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Realmaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Oh, tut mir leid, das muss ich übersehen haben ops:
Ich hab da was gefunden, was man Radiobuttons einen Index geben kann, nur möchte ich ja Textfelder benutzen... Ich weiß im Moment wirklcih nicht, wie ich da rangehen soll
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 18-03-2005, 19:02
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

der zugriff auf formularfelder lässt sich nicht nur so:
Code:
document.formularname.feldname.xyz
machen, sondern auch beispielsweise so:
Code:
document.forms[formularname].elements[feldname].xyz
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 18-03-2005, 22:43
Realmaker
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Realmaker ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 582
Realmaker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Realmaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Code:
function berechnen(i)
{
document.form.elements[i].value=document.form.elements[i].value-1;
}
...
<input type="text" value="2" name="1">
<input type="button" name="button" value="<" onClick="berechnen(0);"></button>
So geht es so, wie ich es haben will
Und vielen vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 19-03-2005, 12:26
Realmaker
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Realmaker ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 582
Realmaker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Realmaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ok, das Problem geht weiter:
Wenn ich den Wert des Feldes erhören statt verringern will, wird an die Zahl, die da von vornherein ist, einfach eine 1 drangehängt
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 19-03-2005, 12:37
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Realmaker
Wenn ich den Wert des Feldes erhören statt verringern will, wird an die Zahl, die da von vornherein ist, einfach eine 1 drangehängt
wenn du in JS das value eines formularfeldes ausliest, ist das zunächst mal immer ein string.

also wird bei + 1 hier das + als der stringverkettungsoperator angesehen.
und "123" + 1 ergibt dann nun mal "1234"; die 1 wird automatisch in einen string umgewandelt.
(dass es bei - 1 klappt liegt daran, dass hier keine verwechslung bzgl. des operators möglich ist, für strings gibt es den operator - nicht.)

um das zu vermeiden, musst du das, was du aus dem value des formularfeldes ausliest, erst mal in eine zahl umwandeln.
parseInt() bzw. parseFloat() helfen dir dabei weiter.

(alternativ könnte man auch den string zuerst mit 1 "multiplizieren" - weil auch * kein stringoperator ist, würde auch hierdurch der string zunächst in eine zahl mit gleichem wert umgewandelt [sofern möglich]. aber das ist der "unsaubere" weg, die beiden genannten javascript-methoden sind zu bevorzugen.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 19-03-2005, 12:55
Realmaker
 Senior Member
Links : Onlinestatus : Realmaker ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 582
Realmaker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Realmaker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ah, hab verstanden, hab es so gelöst:
Code:
document.handeln.elements[i].value=document.handeln.elements[i].value*1+1
Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.