php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 15:31
Seggl-hoch-drei
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seggl-hoch-drei ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 312
Seggl-hoch-drei ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Der beliebte IE macht mal wieder gar nix

Guten Tag,

ich habe hier eine kleine Klasse in JS geschrieben. (meine erste ;-))

Im IE und Opera funktioniert alles ganz genau so, wie ich das haben will.

Der IE zeigt nur sein hässliches Warndreieck an und macht gar nix.

Hier der code:

Code:
function register()
{  
  this.ajax = create_my_obj();  
  this.ajax.onreadystatechange = stathandler;
  var robj = this;  
  this.check = pruefen;
  this.go = abruf;
  this.warteschlange = new Array;
  
  function pruefen(fieldID, fieldValue)
  { 
      this.warteschlange.push("ID="+encodeURIComponent(fieldID)+"&wert="+encodeURIComponent(fieldValue));
      this.go(); 
  }
  
  function abruf()
  {   
      if((this.ajax.readyState == 4 || this.ajax.readyState == 0)  && this.warteschlange.length > 0)
      {        
      this.ajax.open('POST', 'URL', true);
		  this.ajax.setRequestHeader("Content-type", "application/x-www-form-urlencoded; charset=UTF-8");
		  this.ajax.send(this.warteschlange.shift());	      
      } 
      else
      {
        window.setTimeout("reg.go()", 100);
      }  
      
  }
  
  
  function stathandler()
  {     
    if (robj.ajax.readyState == 4) 
					{
							if (robj.ajax.status == 200) 
							{							    
									var response = eval('('+robj.ajax.responseText+')');									
                  document.getElementById(response['element']).value = response['val'];		 
							}
          }
  }

}

var reg = new register;

Eigentlich soll die Klasse bei jedem onblur-event einen ajax-request starten, wenn das Objekt gerade frei ist.
Ansonsten 100ms später nochmal probieren.

Im IE klappt das aber nur beim allerersten Mal, danach macht er nichts mehr!
Die Fehlermeldung des IE:
"Das Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht"

Hat jemand ne Ahnung, was ich da falsch mache?

Gruss
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 17:29
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Der IE gibt normalerweise auch noch eine Zeilenangabe mit - schon mal geguckt wo es hakt?
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 17:49
Seggl-hoch-drei
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seggl-hoch-drei ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 312
Seggl-hoch-drei ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Er sagt Zeile 8, aber es gibt keinen Hinweis darauf, in welcher Datei die Zeile sein soll...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 22:08
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und das sollen wir jetzt herausfinden? Soviele Dateien wirst du wohl nicht haben oder? Kommentier eine nach der anderen aus und finde heraus in welcher Datei der Fehler auftritt. Wenn es Abhängigkeiten gibt kopier im Zweifelsfall alles in eine Datei.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 23:12
Seggl-hoch-drei
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seggl-hoch-drei ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 312
Seggl-hoch-drei ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das hab ich jetzt rausgefunden...
der fehler ist weg!


das andere problem ist auch fast gelöst, aber auch nur fast...

und zwar hab ich rausgefunden, dass der IE das ajax-objekt wohl nur 1x benutzen kann?? (?!?!)

hat jemand ne idee?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-12-2007, 23:21
Seggl-hoch-drei
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seggl-hoch-drei ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 312
Seggl-hoch-drei ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sooooooooo!!!!!! Ich hab das Rätsel gelöst.

Der fertige Code incl. debugging zeugs sieht folgendermaßen aus:

Code:
abfrage = my_layer(1, 1 , 325, 50, "#FFFFFF", 1, "smallpic", 0);

function register()
{  
  
  this.ajax = create_my_obj();  
  this.ajax.onreadystatechange = stathandler;
  var robj = this;  
  this.check = pruefen;
  this.go = abruf;
  this.warteschlange = new Array;
  
  abfrage.innerHTML = "1: "+typeof this.ajax;
  
  function pruefen(fieldID, fieldValue)
  { 
      abfrage.innerHTML = "6: "+typeof this.ajax;
      this.warteschlange.push("ID="+encodeURIComponent(fieldID)+"&wert="+encodeURIComponent(fieldValue));
      abfrage.innerHTML = "2: "+typeof this.ajax;
      this.go(); 
      
  }
  
  function abruf()
  {   
      //robj.ajax = create_my_obj();
      //robj.ajax.onreadystatechange = stathandler;
      if((this.ajax.readyState == 4 || this.ajax.readyState == 0)  && this.warteschlange.length > 0)
      {        
      this.ajax.open('POST', 'url', true);
		  this.ajax.setRequestHeader("Content-type", "application/x-www-form-urlencoded; charset=UTF-8");
		  this.ajax.send(this.warteschlange.shift());	
      abfrage.innerHTML = "8: "+typeof this.ajax;      
      } 
      else
      {
       var timeout1 =  window.setTimeout("reg.go()", 100);
       abfrage.innerHTML = "7: "+typeof this.ajax;
      } 
      
      
      //abfrage.innerHTML = "3: "+typeof this.ajax;
  }  
  
  function stathandler()
  {     
  abfrage.innerHTML = "4: "+typeof robj.ajax;
    if (robj.ajax.readyState == 4) 
					{
							if (robj.ajax.status == 200) 
							{		
              abfrage.innerHTML = "5: "+typeof robj.ajax;					    
									var response = eval('('+robj.ajax.responseText+')');									
                  document.getElementById(response['element']).value = response['val'];		        
                  robj.ajax = create_my_obj();
      robj.ajax.onreadystatechange = stathandler;       
							}
          }
  }
 
}

der IE konnte wohl nur einmal was mit dem Objekt anfangen, also hab ich es einfach nochmal erstellt, nachdem ein request abgeschlossen war.

aber warum ist das so? 
var reg = new register;
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.