php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 08:24
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard CSS - absolute / relative DIV Positionierung

Hallo,
ich habe ein simples Design welches ich komplett mit DIVs umgesetzt habe. Es funktioniert auch wunderbar in jedem Browser, außer im IE6. Da aber IE6 Support gewünscht ist und ich keine Idee mehr habe wie ich es im IE 6 zum laufe bekomme frage ich hier mal nach.

Mein Design sieht wie folgt aus:


Div 1 ist relativ ausgerichtet, Div 2,3 und 4 haben noch einen großen Hauptcontainer drum, der ebenfalls realtiv ausgerichtet ist und Div Nummer 5 ist auch relativ.

Div 2,3 und 4 sind auch relativ ausgerichtet und haben einen float (left), so dass sie nebeneinander sind. Hier kurz zur Veranschaulichung die CSS-Definitionen für die mittleren Beriche:

PHP-Code:
.content {
    
positionrelative;
    
width824px;
}

.
contentLeft {
    
positionrelative;
    
width162px;
    
floatleft;
    
padding0px 16px;
}

.
contentCenter {
    
positionrelative;
    
width451px;
    
floatleft;
    
padding0px 12px 0px 12px;
}

.
contentRight {
    
positionrelative;
    
width140px;
    
floatleft;
    
padding-right7px;

Mein Problem ist nun, das der IE 6 den rechten div (4) einfach immer unten den ganz linken zieht (2), da er vermutlich anders mit dem margin/padding/border umgeht als die anderen Browser. Hat jemand eine Idee wie ich diesen "Umbruch" verhindern kann?

Ich hatte schon überlegt die DIVs 2,3 und 4 absolut innerhalb des mittleren Container DIVs zu positionieren, aber dann hätte ich das Problem das meine absoluten DIVs den 5. DIV nicht weiter nach unten schieben würde, wenn der Inhalt zu lang wird

Meine derzeitige Variante ist, dass der Container um DIV 2,3 und 4 einfach ein wenig breiter ist 834px statt 824px, aber dann ragt natürlich die Hintergrundfarbe an der rechten seite zu weit raus :/

Hat jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann?

Viele Grüße,
EdMolf
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 09:20
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.736
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schmeiss erst mal den ganzen position-kram raus, der ist überflüssig wie ein kropf. arbeite stattddessen mit margin. und dann verrate uns mal, welche doctype du verwendest hast.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 09:21
eintrachtemil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eintrachtemil ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 223
eintrachtemil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://www.perun.net/2004/07/04/fehl...-im-boxmodell/
__________________
Simploo CMS - das einfache Webseiten-Bearbeitungsprogramm
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 09:29
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,
welchen Wert hat die Position des DIVs, wenn ich die Positionsangabe in der CSS-Datei aus lasse?

Ich verwende folgenden DOCTYPE:

PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"
Danke für den Link, schaue ich mir gleich mal an.


Edit
-----

Ich habe die Position nun komplett rausgenommen und die Abstände per Margin definiert. Leider hat sich an der Ansicht im IE 6 nichts geändert . Der rechte DIV rutscht nach wie vor unter den linken.

Der Link hat mir leider auch nicht geholfen, da mein Problem trotz doctype immer noch im IE 6 auftritt.

Geändert von EdMolf (16-04-2009 um 11:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 13:59
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

der_mittlere_div {
width: 600xp;
}
* html der_mittlere_div {
width: 550px;
}

oder so...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-04-2009, 14:39
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.736
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

tippe mal wieder auf die üblichen drei Pixel, die im ie6 zuviel gesetzt werden. spiel mal mit display: inline und height: 1px herum. oft wirkt das auch.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.