php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:24
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Javascript zeige Funktion öffnen und schließen...

Hallo,

ich möchte via Javascript gern ein Lexikon erstellen wo man auf den gewünschten Begriff klickt und die Beschreibung sich dann öffnet.
Ich möchte aber auch das sich die Begriffserklärungen wieder schließen wenn man erneut darauf klickt, nun hab ich aber noch keine funktionierende Lösung gefunden und hoffe nun das mir hier jemand helfen kann.

Mein Code sieht wie folgt aus und funktioniert auch alles mit dem öffnen, nur eben zum wieder schließen hab ich nichts

Code im Headbereich:
Code:
<script type="text/javascript">
function zeige(id){
var anzahl = 21;

for(var i =1; i <= anzahl; i++) {
 if(i==id)
 document.getElementById(i).style.display="block";
 else document.getElementById(i).style.display="none";
 }
}
</script>
Code zum Aufrufen im Content:
Code:
<div align="center"  style="width:800px;">
<span <a href="javascript:zeige('1')" class="frage">!--Begriff--!</a><br>
<span id="1" class="antwort"><p align="center">!--Begriffserklärung--!</p></span>
</div>
Hat jemand eine Idee wie ich es hinbekomme das es bei klick wieder geschlossen wird, also ohne zusätzliche "schließen" Links oder ähnliches??

Geändert von sixfinger (02-06-2010 um 17:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:28
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

Code:
function zeige(id){
    var elem = document.getElementById(id);
    elem.style.display = elem.style.display != "block" ? "block" : "none";
}
Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:37
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Hilfe, aber wo genau muss ich den Code einfügen damit es richtig funktioniert?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:39
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich hab nur die bestehende Funktion zeige korrigiert, also genau da, wo die jetzt steht.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:44
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab ihn genau mit meinem ersetzt, doch dann passiert niuchts mehr...
Wenn ich dan var anzahl= 21; wieder hinzufüge gehts wieder, aber schließen lässt es sich leider noch immer nicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 17:52
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von sixfinger Beitrag anzeigen
Wenn ich dan var anzahl= 21; wieder hinzufüge gehts wieder


Den ganzen (aktuellen) Code bitte nochmal.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:06
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Header:
Code:
<script type="text/javascript">
function zeige(id){
    var elem = document.getElementById(id);
    elem.style.display = elem.style.display != "block" ? "block" : "none";
var anzahl = 21;

for(var i =1; i <= anzahl; i++) {
 if(i==id)
 document.getElementById(i).style.display="block";
 else document.getElementById(i).style.display="none";
 }

}
</script>
Content:
Code:
<div align="center"  style="width:800px;">
<span <a name="affiliate" href="javascript:zeige('1')" class="frage">!---Begriff--!</a><br>
<span id="1" class="antwort">!--Begriffserklärung--!</span>
In aktion sieht das so aus: Infos-Paid4.de - Geld verdienen im Internet
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:15
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Achso

Du solltest den alten Code ersetzen, nicht mit meinem kombinieren.

Also, aus
HTML-Code:
<script type="text/javascript">
function zeige(id){
    var elem = document.getElementById(id);
    elem.style.display = elem.style.display != "block" ? "block" : "none";
var anzahl = 21;

for(var i =1; i <= anzahl; i++) {
 if(i==id)
 document.getElementById(i).style.display="block";
 else document.getElementById(i).style.display="none";
 }

}
</script>
machst du
HTML-Code:
<script type="text/javascript">
function zeige(id){
    var elem = document.getElementById(id);
    elem.style.display = elem.style.display != "block" ? "block" : "none";
}
</script>
Die bleiben aber dann auf, bis sie geschlossen werden und gehen nicht alleine zu, wenn ein anderes geöffnet wird. Trotzdem okay?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:17
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"1" ist keine gültige ID.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:17
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ah wunderbar

Ja das ist ok, muss ja nicht zwangläufig direkt wieder geschlossen werden wenn man einen anderen öffnet.

Danke für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:19
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
"1" ist keine gültige ID.

Wie meinst du das?
Wenn ich Buchstaben verwende funzt es mit meinem Restlichen aber nicht richtig, deshalb hab ich Zahlen genommen und dir funzen wunderbar und ohne jegliches Problem.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:27
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von sixfinger Beitrag anzeigen
Wie meinst du das?
So, wie ich es geschrieben habe.

Zitat:
Wenn ich Buchstaben verwende funzt es mit meinem Restlichen aber nicht richtig,
Gewöhne dir bitte an, vernünftige Problembeschreibungen zu liefern - und kein „funzt nich“.

Zitat:
deshalb hab ich Zahlen genommen und dir funzen wunderbar und ohne jegliches Problem.
Darauf kanst du dich absolut nicht verlassen.
Nur, weil es zufällig in den fehlertoleranten Browsern funktioniert haben mag, in denen du getestet hast, heißt das noch lange nicht, dass es überall funktionieren wird.
Und auch „funktioniert“ macht daraus noch lange kein richtig.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:30
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von sixfinger Beitrag anzeigen
Wenn ich Buchstaben verwende funzt es mit meinem Restlichen aber nicht richtig
Das lag an der alten Funktion. Die neue von mir funktioniert mit korrekten IDs.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 02-06-2010, 18:31
sixfinger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sixfinger ist offline
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 9
sixfinger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja es mag villeicht nicht richtig sein, aber in jedem Browser bei mir FUNKTIONIERT es, von Firefox, über Chrome bis zu Netscape.
Aber wenn es dich beruhigt kann ich auch etwas anderes als ID nutzen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Iframe über Funktion schließen MTCook HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 04-06-2009 23:32
[JavaScript] Fenster schließen Chaos06 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 7 01-08-2005 18:45
[JavaScript] Suchleiste per Javascript SCHLIEßEN!!!! Oddiwahn HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 23-02-2004 21:58
schließen/öffnen von ports ? JokerfaceHRO Off-Topic Diskussionen 6 21-12-2003 22:02
Fenster öffnen, und dann gleich wieder schließen?! grison HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 12-09-2001 18:02

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.