php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-06-2010, 03:27
masterluke77
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : masterluke77 ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 5
masterluke77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Rss Reader Problem mit paar Bildern

Hi, ich habe ein kleines Problem mit der Ausgabe von unserem Rss Feed ( Google Ajax Feed Api) und der Bilderanzeige.
Der RSS Feed wird von unserem WordpressBlog ausgelesen und als Html auf einer anderen Seite ausgegeben. Funktioniert soweit auch alles Prima, nur zeigt er uns alle Bilder die in den News stehen und das soll er ja nicht machen, wir wollen einfach das Titelbild bzw. das Thumbnail vom RSS anzeigen lassen und nach viel hin und her stehen wir mitten im Wald und wissen nicht weiter.
Hofe ihr könnt mir helfen, denn ich habe nicht wirklich Ahnung wie ich den String im content manipulieren kann oder weiss der Geier was sonst noch geht.

Hier mal der Code:

HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
  <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8"/>
    <title>Google AJAX Feed API - Simple Example</title>
    <script type="text/javascript" src="http://www.google.com/jsapi?key=Key habe ich mal geloescht"></script>
<script type="text/javascript">
 
     google.load('feeds', '2');
    var display;
    
    function init() {
      display = document.getElementById('content');
      display.innerHTML = '';
      rtf = new google.feeds.push.Feed('http://salzstreuner.de/feed');
      rtf.includeHistoricalEntries(3);
      rtf.subscribe(displayEntry);
    }
    
    google.setOnLoadCallback(init);
    
    function displayEntry(response) {
      var feed = response.feed;
      var entries = feed.entries;
      entries = entries.reverse();
      for (var i = 0; i < entries.length; i++) {
        var entry = entries[i];
        var title = entry.title;
        var content = entry.content;
        var link = entry.link;
        var container = document.createElement('div');
        var anchor = document.createElement('a');
        anchor.innerHTML = title;
        anchor.href = link;
        container.appendChild(anchor);
        container.appendChild(document.createElement('br'));
        var contentParagraph = document.createElement('p');
        contentParagraph.innerHTML = content;
        container.appendChild(contentParagraph);
        container.appendChild(document.createElement('br'));
        container.appendChild(document.createElement('br'));
        display.insertBefore(container, display.firstChild);
      }
    }
    
    </script>
  </head>
  <body style="font-family: Arial;border: 0 none;">
    <div id="content">Loading...</div>
  </body>
</html>
und so sieht es im Moment aus:
Google AJAX Feed API - Simple Example

Das Bild unter dem Titel soll bleiben und die kleinen 80x80 oder wie gross die sind soll er nicht anzeigen.

Ich hoffe ihr könnt mir HELFEN oder mir einen Alternative vorschlagen

Ich bedanke mich schon mal...

Gruss

Masterluke
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-06-2010, 03:52
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

nachdem du
HTML-Code:
contentParagraph.innerHTML = content;
gesetzt hast, kannst du mit
HTML-Code:
contentParagraph.getElementsByTagName("img");
alle enthaltenen Bilder holen und die unerwünschten (ggf. zusammen mit dem Link drumherum als parentNode) mit removeChild entfernen.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-06-2010, 20:14
masterluke77
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : masterluke77 ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 5
masterluke77 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, das schaut ja schonmal nicht aussichtslos aus. Nur habe ich leider keine Ahnung, wie ich ihm sagen soll, dass er nur die kleinen rausfiltern soll!? Geht das evtl. Über die Größe der Bilder oder kann ich ihm sagen, das er die Bilder rausfiltern soll wo Gallery mit in dem Link steht??? Sorry für die dummen fragen aber ich stehe echt auf dem Schlauch! Hast du evtl ein paar Quellen für mich, wo ich den Vorhang nachlesen und verstehen kann? Will ja was lernen und keinen fertigen Code von dir

Gruß

Masterluke
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-06-2010, 20:39
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von masterluke77 Beitrag anzeigen
Geht das evtl. Über die Größe der Bilder oder kann ich ihm sagen, das er die Bilder rausfiltern soll wo Gallery mit in dem Link steht?
Sowohl als auch.
Letzteres wäre günstiger, da du dabei gar nicht darauf warten musst, dass die Bilder fertig geladen sind.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XLS Reader Class minuta Off-Topic Diskussionen 0 24-02-2005 11:17
Problem mit der Anzeige von dynamischen Bildern Laire PHP Developer Forum 16 02-10-2004 13:55
Problem mit Bildern Falke PHP Developer Forum 1 01-02-2004 15:42
Ein Problem mit Bildern steIPIe SQL / Datenbanken 4 21-01-2002 19:08
Problem mit foreach und ein paar weitere Thommy PHP Developer Forum 0 15-09-2001 14:56

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.