php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 18:47
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard mysql_query wird nicht ausgeführt, keine Fehlermeldung

PHP-Code:
function sendanswer ($pmid,$uid,$text){
    
$timestamp time();
    
$text mysql_real_escape_string($text);
    
$sql mysql_query("
               INSERT INTO msg_answers (pmid, uid, text, date)
               Values ('"
.$pmid."', '".$uid."', '".$text."', '".$timestamp."')");
    if(
$sql){
        
$update mysql_query("
                               UPDATE msg SET opened = '"
.$uid."' 
                               AND last_answer = '"
.$timestamp."' 
                               WHERE id = '"
.$pmid."'");
        if(
$update){
            return 
true;
        }else{
            return 
false;
        }
    }else{
        return 
false;
    }                                        

Ich habe diese Funktion geschieben um Antworten auf bereits bestehende Nachrichten einzutragen. Das eintragen der Antwort klappt auch, aber die Hauptnachricht wird nicht aktualisiert (also das zweiter mysql_query). Es kommt aber auch keine Fehlermeldung selbst mit report all errors.

Hab ich einen Fehler im Code oder weiß jemand woran es liegen könnte?

// Lösung:

Statt And muss bei einer Update Anfrage ein Komma stehen.

Geändert von Spunk95 (17-02-2011 um 18:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 18:55
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zum x-tausendsten Mal: mysql_error nutzen!
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 18:55
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

mysql_error
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 18:59
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hab ich doch... Wie oben gesagt, es kommt keine Fehlermeldung
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:00
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In dem Code ist nirgendwo ein Aufruf von mysql_error().
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:01
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wenn du es nicht verstehst, schlag es nach und hör auf mit "hab ich doch". Hast du eben nicht, du gibst lediglich false zurück, statt mysql_error() abzufragen!
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:04
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Nicht immer gleich beleidigend werden. Ich hab eine Version ohne mysql_error gepostet, aber ich habs natürlich auch mit ausprobiert.

PHP-Code:
function sendanswer ($pmid,$uid,$text){
    $timestamp = time();
    $text = mysql_real_escape_string($text);
    $sql = mysql_query("INSERT INTO msg_answers (pmid, uid, text, date) 
                                     Values ('".$pmid."', '".$uid."', '".$text."', '".$timestamp."')");
    if($sql){
        $update = mysql_query("UPDATE msg SET opened = '".$uid."' 
                                                  AND last_answer = '".$timestamp."' 
                                                  WHERE id = '".$pmid."'");
        if($update){
            ?><div class="warning"><?echo mysql_error();?></div><?
            
return false;
        }else{
            return 
false;
        }
    }else{
        return 
false;
    }                                        
}
Dann gebe ich übrigens false zurück, damit man die Fehlermeldung auch sieht (bei true wird man weitergeleitet).

Geändert von Spunk95 (16-02-2011 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:08
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Spunk95 Beitrag anzeigen
Nicht immer gleich beleidigend werden.
Gut - du dann aber bitte nicht immer mit ausgeschalteten Gehirn programmieren.

Zitat:
PHP-Code:
        $update = mysql_query("UPDATE msg SET opened = '".$uid."' AND last_answer = '".$timestamp."' WHERE id = '".$pmid."'");
        if($update){
            ?><div class="warning"><?echo mysql_error();?></div>
Wenn die Query erfolgreich verarbeitet werden konnte, gibt mysql_error natürlich nichts aus - also ist es witzlos, dass du es nur in genau dem Fall aufrufst.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:11
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Das ist ja das seltsame: Obwohl es nicht gemacht wird, scheint es zu kappen. Die Klasse "warning" wird ja angezeigt, nur halt ohne Text.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:17
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Setze mysql_error vors erste if!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:23
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Auch dann leider keine Meldung..
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:30
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann bau ganz oben in die Funktion eine nicht bedingungsabhängige Kontrollausgabe ein - um erst mal zu schauen, ob die Funktion auch ausgeführt wird, oder ob du an der ganz falschen Stelle suchst ...

PHP-Code:
function sendanswer ($pmid,$uid,$text){
    die(
'Wir befinden uns in sendanswer()!');
    
$timestamp time();
    
// ... 
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:32
Spunk95
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Spunk95 ist offline
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 95
Spunk95 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Die Funktion wird ja auf jeden Fall ausgeführt, weil die Klasse warning erscheint und die Antwort wird ja auch eingetragen...
Aber danke für den Vorschlag

// habs ausprobiert, "Wir befinden uns in sendanswer()" wird angezeigt.

Geändert von Spunk95 (16-02-2011 um 19:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:34
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vieleicht sendest du auch mal deinen Code wo du das hingeschrieben hast.

Schreibe hinter mysql_query("dein query string") or die mysql_error();

Und das bei beiden Querys, oder wirf mal nen Blick ins Manual wie und wo du das hin platzieren musst.

Schraube auch mal das PHP error_reporting() voll auf und lass dir mal die Variablen ausgeben die du ins Update schreibst.
__________________
Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
http://www.lit-web.de
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-02-2011, 19:41
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielleicht ist dein UPDATE-Statement auch gar nicht syntaktisch fehlerhaft, sondern nur inhaltlich - und es gibt gar nichts upzudaten, weil es keinen der Selektion per WHERE-Klausel entsprechenden Datensatz gibt, oder der bestehende bereits die „neuen“ Werte hat.

Lass dir die generierte Query zur Kontrolle ausgeben, und teste sie per Copy&Paste in phpMyAdmin o.ä.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Javascript wird nicht ausgeführt! ThaDafinser HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 29-07-2007 16:53
Include() wird nicht ausgeführt Mario_Wenzel PHP Developer Forum 4 06-11-2006 03:57
SQL Code wird nicht ausgeführt Bastard2604 PHP Developer Forum 8 29-07-2006 17:13
DELETE wird nicht ausgeführt theaims PHP Developer Forum 18 19-07-2006 17:24
Sql befehl wird nicht ausgeführt! Lennie PHP Developer Forum 9 29-06-2006 16:41

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.