php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:01
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Array nur die letzten 3 werte ausgeben

Hi@all

PHP-Code:
$row=@mysql_fetch_array($result);
{
 
hier möchte ich nur die letzten 3 Einträge habeninsgesamt sind je nach query-Abfrage unterschiedlich viele einträge vorhanden.

Beispiel:
Abfrage ergibt: 1 -2 -3 -4 -5
ich möchte aber nur 3 -4 -5 ausgeben

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:04
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

wenn du stattdessen mysql_fetch_assoc() verwendest, kannst du über die Spaltennamen der Tabelle auf $row zugreifen, z. B. $row['vorname']

Edit: Solltest du dagegen die letzten drei Datensätze meinen (deine Fragestellung war dahingehend vage), sortiere das Ergebnis anders herum (ORDER BY ... DESC) und arbeite mit einer Limit-Klausel (LIMIT 3).

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (09-04-2011 um 14:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:10
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum selektierst du nicht im SQL-Query genau die Einträge, die du brauchst? Warum ladest du Daten, die du gar nicht haben willst?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:18
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$result_last=mysql_query("
SELECT id, vorname, nachname, geburt
FROM   "
.$dbtable."
WHERE  ((DATE_FORMAT(geburt, \"%m%d\") < DATE_FORMAT(CURRENT_DATE, \"%m%d\")) && (geburt!='0000-00-00'))
ORDER BY (DATE_FORMAT(geburt, \"%m%d\")) DESC
Limit 3"
);

while(
$row=@mysql_fetch_array($result_last))
{
AUSGABE

bekomme als Beispiel jetzt:

23.03.2011 - 27.02.2011 - 26.02.2011

möchte es aber genau andersherum:

26.02.2011 - 27.02.2011 - 23.03.2011


Thx@all
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:21
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stecke die Abfrage in ein Sub-Select und sortiere außerhalb nochmal in die andere Richtung.

Alternative: Schreib mit PHP die Werte in ein Array und verwende dann array_reverse().

Warum verwendest du überall @? Dies unterdrückt Fehlermeldungen, was man tunlichst unterlassen sollte. Fehler sollte man nicht ignorieren, sondern behandeln.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:49
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Stecke die Abfrage in ein Sub-Select und sortiere außerhalb nochmal in die andere Richtung.
Sorry, versteh ich nicht

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Alternative: Schreib mit PHP die Werte in ein Array und verwende dann array_reverse().
$result = array_reverse($result_last);
bekomme ich ne Fehlermedlung: array_reverse() expects parameter 1 to be array

???
Thx@all
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 14:56
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Prominenter Beitrag anzeigen
Sorry, versteh ich nicht
http://www.google.com/search?q=mysql+subselect

Zitat:
$result = array_reverse($result_last);
bekomme ich ne Fehlermedlung: array_reverse() expects parameter 1 to be array
Ist $result_last etwa ein Array?
Nein, ist es natürlich nicht.

Lerne bitte Grundlagen - du scheinst noch sehr wenig Ahnung zu haben, was dein Code überhaupt tut, bzw. wo welche Art von Datentyp vorliegt.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 15:01
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
Ist $result_last etwa ein Array?
Nein, ist es natürlich nicht.
Etwa nicht, die mysql Abfrage wird doch als Array zurückgegeben oder ?
$result_last=mysql_query("...");

?

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 15:05
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Nein, wird sie nicht, sie wird als Ressource zurückgegeben. Deswegen muss man ja die Datensätze auch mit mysql_fetch_* abrufen. Dabei kann man die Daten in ein Array schreiben oder direkt ausgeben oder was auch immer. Das steht aber alles auch im Handbuch.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-04-2011, 15:24
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Thx@all
PHP-Code:
while( $row = @mysql_fetch_array($result_last) )
{
 
$resultset[] = $row;
}
$resultset array_reverse($resultset);
foreach(
$resultset as $row)
{
 echo 
' AUSGBAE ';

Kann geschlossen werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
array abfrage - nur die ersten vier Werte ausgeben janein PHP Developer Forum 7 29-11-2007 16:39
Array-Werte kombinieren und in Strings ausgeben emil_der_hase PHP Developer Forum 7 16-11-2007 15:40
Werte der letzten X Sonntage abfragen tschekowski SQL / Datenbanken 2 11-06-2007 15:56
Nur unterschiedliche Werte aus Array ausgeben joop PHP Developer Forum 4 08-06-2005 22:46
Wie aus Array Werte hintereinander in Whileschleife ausgeben? BendAR PHP Developer Forum 1 11-08-2003 11:30

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.