php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-06-2011, 22:25
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard MVC Repository Pattern

Hallo,

ich steh grad auf dem Schlauch, glaube ich.

Ich habe eine Klasse, mit der ich konkrete Abfragen auf einen Webservice mache, nennen wir sie mal ZkClient. Die hat im wesentlichen die Methoden
  • DomDocument getEntryDocument()
  • string sendCommand (int $actionType, int $uuid, string $data = "")

Dann gibt es noch die ModelKlassen Administration, District und Department die in dieser Reihenfolge eine hierarchische Struktur darstellen. D. h. eine Administration enthält mehrere Districts, ein District enthält mehrere Departments.

Daher soll es möglich sein, die enthaltenen Unterobjekte abzurufen, also Administration::getDistricts() und District::getDepartments(). Um diese Informationen abzurufen, muss irgendwann per ZkClient::sendCommand() etwas angefragt werden. Dafür wollte ich jetzt ein Repository bauen.

Das Problem ist, dass alle Abfragen so lazy wie möglich stattfinden. Das heißt, wenn ich aus dem Repository eine Administration hole, werden die zugehörigen Districts noch nicht dort reingefüllt, sondern sollen erst nachgeladen werden, wenn man Administration::getDistricts() aufruft. Somit muss der Klasse Administration zumindest das Repository bekannt sein, oder wäre das eine Design-Schwachstelle? Konkret gefragt: Gibt es eine bessere Lösung als diese hier?

PHP-Code:
class Administration extends StructuralUnit {
    
// ...
    
public function __construct (IRepository $repo) {}
    
// ...
    
public function getDistricts () {
        return 
$this->repo->getSubUnitsOf($this);
    }
    
// ...
}

class 
District extends StructuralUnit {
    
// ...
    
public function __construct (IRepository $repo) {}
    
// ...
    
public function getDepartments () {
        return 
$this->repo->getSubUnitsOf($this);
    }
    
// ...
}

class 
Department extends StructuralUnit {
    
// ...
    
public function __construct (IRepository $repo) {}
    
// ...
}

interface 
IRepository {
    public function 
getSubUnitsOf (StructuralUnit $parentUnit null);
}

class 
ZkRepository implements IRepository {
    
// ...
    
public function __construct (ZkClient $client) {}
    
// ...

Danke und Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (17-06-2011 um 23:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-06-2011, 23:12
mephisto111
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mephisto111 ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 52
mephisto111 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Baumförmige Datenstruktur

Hallo Amica,

Du hast eine hierarchische (baumfoermige) Datenstruktur. Stell Dir vor Du haettest jetzt noch Sub-Departments, Sub-Sub-Departments, ...

Dann muesstest Du bei Deinem Ansatz jeweils neue Klassen (bzw. Funktionen fuer Dein Interface IRepository) einfuehren. Es liegt also naeher, so zu arbeiten, dass der Code prinzipiell mit jeder Hierarchietiefe zurechtkommt. Haeufig fuehrt ein solcher abstrakter Ansatz auch automatisch zu Codevereinfachungen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-06-2011, 23:20
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von mephisto111 Beitrag anzeigen
Stell Dir vor Du haettest jetzt noch Sub-Departments, Sub-Sub-Departments, ...
Danke für deine Antwort, aber darum geht es nicht. Die Klassennamen hab ich mir ausgedacht, um es zu vereinfachen. Die Hierarchie ist außerdem streng festgelegt und unveränderlich weswegen das Composite Pattern gerade nicht zum Einsatz kommen soll, da es diese strenge Typisierung aufweichen würde. Hab den Code trotzdem mal geändert und das verallgemeinert.

Worum es geht: Ist es vertretbar, dass die Modelklassen eine Instanz der Repositoryklasse speichern oder darf die Assoziation nur in die andere Richtung erfolgen? Gibt es einen besseren Weg, das zu erledigen, aber einen, bei dem die Modelklasse nicht a priori vollständig befüllt sein muss, also immer noch lazy access möglich ist?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (17-06-2011 um 23:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-06-2011, 00:47
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Da inzwischen der größte Teil der User, deren Meinung ich besonders schätze, diesen Thread gelesen hat, ohne irgendwas in der Art „Wie kannst du nur…?“ oder „Warum machst du es nicht so, dass …“ zu hinterlassen, gehe ich davon aus, dass der Entwurf so bleiben kann. Danke für euer zustimmendes Schweigen
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pseudo-Pattern zu PCRE-Pattern und best match onemorenerd PHP Developer Forum 12 16-10-2009 05:27
SVN-Repository schnell "deployen"? pekka Entwicklungsumgebungen 4 05-09-2008 23:27
SVN-Repository mit php ohne exec parsen? pixtur PHP Developer Forum 1 19-06-2006 19:02
Active Record Pattern/Mapper Pattern stf]Daywalker Off-Topic Diskussionen 0 28-02-2006 14:52
PEAR Code Repository vorhandene ITX aufrufen? Perpetuum PHP Developer Forum 5 16-02-2004 16:40

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.