php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 16:13
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Login script Fehlerhaft

Hallo, ich bin ein ganz unerfahrener Webdesigner :-D also seit 3 Tagen. Ich hangel mich seitdem durch youtube tutorials was auch ganz gut bis jetzt geklappt hat. Ich habe einen Login bereich programmiert aber der ist wohl fehlerhaft. er sagt mir "mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in C:\xampp\htdocs\loginn.php on line 19"

Ich weiß das wohl der Fehler bei der vorigen Zeile ist aber nicht welcher.
Weiter habe ich Probleme mit der Datenbank. wenn ich mich versuche einzuloggen sagt er immer benutzer nicht vorhanden. Oder ist das ein zusammenhängender Fehler?

Hier mal das Formular!
HTML-Code:
<html>
<head>
	<title>Login</title>
    <meta name="keywords" content="">
    <meta name="description" content="">
    
    <style type="text/css">
	
	
	</style>
</head>
<body>
	<div id="loginform">
    <form action="loginn.php" method="post">
    Benutzername:<br>
    <input type="text" name="user"><br>
    Passwort:<br>
    <input type="password" name="password"><br>
    <input type="submit" name="login" value="Login">




</body>

</html>
Und hier das script!
PHP-Code:
<?php


$benutzerfeld 
$_POST["user"];
$passwortfeld $_POST["password"];
$loginbutton $_POST["login"];


if(
$loginbutton)
{
    if(
$benutzerfeld && $passwortfeld)
    {
            
//connect zur datenbank
            
$connect mysql_connect("localhost""root""");
            
mysql_select_db("mitglieder");
            
            
$query mysql_query("SELECT * FROM userdaten WHERE benutzer=´{$benutzerfeld}´");
            
            
$num mysql_num_rows($query);
            
            if(
$num!=0)
            {
                While (
$row mysql_fetch_assoc($query))
                {
                    
$dbbenutzer $row["benutzer"];
                    
$dbpasswort $row ["password"];
                }
                if(
$dbbenutzer==$benutzerfeld && $dbpasswort==$passwortfeld)
                {
                    echo 
"Login erfolgreich";
                }
                
                else
                    echo 
"Ihr Daten wurden nicht gefunden";
                
                
            }
            else
                echo 
"Benutzer nicht vorhanden!";
    
    }
    else
        echo 
"Bitte f&uuml;llen Sie alle Felder aus!";
}


?>
Vielen Dank!
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 16:16
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$query mysql_query("SELECT * FROM userdaten WHERE benutzer='$benutzerfeld'"); 
Peter

PS: Informiere dich mal über eine saubere Fehlersuche
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
  #3 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 16:27
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh vielen Dank.
Ich probiere es gleich mal aus.
  #4 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 16:59
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hau die Tutorials weg.

mysql_* Funktionen sind veraltet und sollten nicht mehr verwendet werden.

Dein Script ist anfällig für SQL-Injections. Eine der am meisten ausgenützten Sicherheitslücken.
  #5 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 17:26
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ Peter danke funktioniert wunderbar

@h3ll

Welche möglichkeiten habe ich dort denn?
  #6 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 17:46
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was meinst du mit "dort"?
  #7 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 17:55
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

anstelle von mysql
  #8 (permalink)  
Alt 05-09-2011, 17:56
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mysqli oder PDO.
  #9 (permalink)  
Alt 06-09-2011, 19:46
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So da mir hier schonmal so nett weitergeholfen worden ist, komme ich direkt mit der nächsten frage an. Dann sollte meine laien hp auch fertig sein

Habe mir gedacht anstatt echo " Login erfolgreich"; wie ersten teil, dass es ja auch schön wäre wenn man alles richtig eingeben hat, direkt zu einer anderen html seite geleitet wird. Bei mir wars die nutzer.html. nur leider kommt da wieder diese Fehlermeldung mit dem boolean ... wie oben. auch die gleiche zeile also 21.
kann mir jemand sagen, mal von diesen sql injections, wo ich mich noch reinlesen muss, ob das so überhaupt funktionieren könnte natürlich dann wenn der fehler behoben ist?

Hier mal der neue von mir verunstaltete code :-)

PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">

<?php


$benutzerfeld 
$_POST["user"];
$passwortfeld $_POST["password"];
$loginbutton $_POST["login"];


if(
$loginbutton)
{
    if(
$benutzerfeld && $passwortfeld)
    {
            
//connect zur datenbank
            
$connect mysql_connect("localhost""root""");
            
mysql_select_db("mitglieder");
            
            
$query mysql_query("SELECT * FROM userdaten WHERE benutzer='$benutzerfeld'");  
            
            
$num mysql_num_rows($query);
            
            if(
$num!=0)
            {
                While (
$row mysql_fetch_assoc($query))
                {
                    
$dbbenutzer $row["benutzer"];
                    
$dbpasswort $row ["password"];
                }
                if(
$dbbenutzer==$benutzerfeld &&       $dbpasswort==$passwortfeld)
                {
                    echo 
"<meta http-equiv=\"refresh\" content=\"0; URL=nutzer.htm\">";

                }
                
                else
                    echo 
"Ihr Daten wurden nicht gefunden";
                
                
            }
            else
                echo 
"Benutzer nicht vorhanden!";
    
    }
    else
        echo 
"Bitte f&uuml;llen Sie alle Felder aus!";
}


?>
vielen dank
  #10 (permalink)  
Alt 07-09-2011, 02:42
Benutzerbild von mermshaus mermshaus
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mermshaus ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 451
mermshaus wird schon bald berühmt werden
Standard

Du bist für mich der dritte Nutzer, der in den letzten paar Tagen mit grob diesem Code in diversen Foren aufgeschlagen ist. Was ist das für ein seltsames Tutorial, das ihr da alle nutzt? Das ist – wie bereits erwähnt – qualitativ äußerst schlecht.

Zitat:
nur leider kommt da wieder diese Fehlermeldung mit dem boolean
Das bedeutet, dass die SQL-Query fehlgeschlagen ist.

- Standardantwort zu MySQL Debuggen - PHP Forum: phpforum.de

Eine Sammlung an Tutorials findest du etwa hier:

- http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
  #11 (permalink)  
Alt 07-09-2011, 05:13
walker1984
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : walker1984 ist offline
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 6
walker1984 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hier mal der link zum tutorial.. natürlich mit eigenen interpretationen.... HTML & PHP - Login mit Datenbank (Teil 1) - YouTube

habe nun grad keine lust die links durch zu lesen, geschweige denn das ich sie verstehen würde.. zu spät.. zu viel alkohol und so

verzeiht mir ich bin student :-P

Aber so wirklic geholfen hat mir das nicht ausser das der link wohl dooof ist

Ein freund von mit meinte das ich wohl den pfad falsch aufgerufen habe.. aber es gab in dieser datei nur die nutzer.html. Dann habe ich rumgebastelt mit ../ und ./ und was weiß ich noch alles.. dann kam irgendwann wieder dieses boolean fehlher etc.
  #12 (permalink)  
Alt 07-09-2011, 11:35
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Besoffen posten kannst du meinetwegen bei Facebook o.ä.
*close*
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Login Script - login.php berggeist Tutorials 1 22-03-2008 22:17
[Script] Artikel schreiben Script mit Login DonPromillo Apps und PHP Script Gesuche 2 24-09-2006 16:50
Login im IE fehlerhaft Seagate PHP Developer Forum 5 03-09-2006 22:17
[Script] Einen GAAAAAAAANZ simplen Anmelde,Login und Logout Script! nO^passaraN Apps und PHP Script Gesuche 7 23-08-2005 09:32
Login-Script mit Auto-Login (Sessions+Cookies) Lacri BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 4 24-03-2004 11:37

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.