php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-07-2012, 20:12
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard verstecktes Feld prüfen

Hallo,

ich habe in einem Skript eine Variable festgelegt sowie ein Formular in dem in einem versteckten Feld eben dieser Wert steht.

Das Formular wird per Ajax abgeschickt. Wie kann ich nun prüfen, ob in dem versteckten Feld der gleiche Wert steht wie in der vorher festgelegten Variable?

Ich hatte an eine Session gedacht, aber wenn die Session abläuft, stehe ich ja vor dem gleichen Problem.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-07-2012, 22:03
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich verstehe nicht was du meinst. So was in der Art?
PHP-Code:
$bla 'blubb';
echo 
'<input type="hidden" value="'.$bla.'">'
Erklär doch mal, was du vorhast.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-07-2012, 22:15
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Genau so meinte ich es.

Das steht z.B. in der Datei a.php
Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
PHP-Code:
$bla 'blubb';
echo 
'<input type="hidden" value="'.$bla.'">'
Per Ajax wird dann dieses Formular abgeschickt an z.B. die Datei b.php

In b.php habe ich dann das $_POST-Array zur Verfügung. Wenn ich dein Beispiel nehme und das Feld nun "hiddenfield" heißt, dann soll
PHP-Code:
$_POST['hiddenfield'
immer 'blubb' sein. So soll sichergestellt sein, das in dem Feld kein anderer Wert stehen darf

Ich würde dann
PHP-Code:
if ($_POST['hiddenfield'] != $bla// Feld wurde manipuliert 
prüfen, doch $bla habe ich ja in b.php nicht zur Verfügung
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-07-2012, 22:30
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich weiß zwar nicht, was das soll, aber dann leg doch eine eigene Datei mit der Variablendefinition an. Und die bindest du in beide Dateien ein. So kannst du sicher sein, dass du immer denselben Wert hast.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-07-2012, 01:57
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

wenn du die Information serverseitig sowieso hast (um sie zu vergleichen), dann hast du sie auch um sie zu verwenden und musst sie nicht vom Client als Hidden-Feld übertragen lassen.

Der einzige Grund, so etwas zu tun, wäre aus statistischen Gründen — damit könntest du den Anteil der Hacking-Versuche zu den Gesamthits ermitteln.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-07-2012, 08:38
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

Das Formular wird ja auf 2 Seiten eingebunden. Jeweils mit einem unterschiedlichen Wert im versteckten Feld. Beide male verwende ich aber die gleiche Datei, an die das Form per Ajax geschickt wird. Somit kann ich unterscheiden von welcher Seite man kommt.

Also fällt mir nur ein 2 Dateien für Ajax zu nutzen und wie gestern vorgeschlagen die Werte dort reinzuschreiben

Geändert von lx-club (12-07-2012 um 08:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-07-2012, 09:50
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Okay, jetzt verstehe ich es. Zwar könnte man das auch anders lösen, aber jetzt ist mir erstmal klar, warum du das machst.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-07-2012, 12:35
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

wie könnte ich es denn anders lösen?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-07-2012, 13:03
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

In der einen Seite
HTML-Code:
<form action="script.php" ...>
und in der anderen
HTML-Code:
<form action="otherscript.php" ...>
schreiben. Dann die otherscript.php so anlegen
PHP-Code:
<?php include "script.php" ?>
und in der script.php über $_SERVER["REQUEST_URI"] die Unterscheidung treffen.

Eine andere Variante wäre noch, beim Ausliefern der Seite eine Sessionvariable zu setzen und über diese die Unterscheidung vornehmen.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-07-2012, 09:38
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

das Formular schicke ich per Ajax ab und auf beiden Seiten (seite-a.php und seite-b.php) wo das Formular eingebunden ist, wird das gleiche Skript zum versenden genommen

Code:
$.ajax.... URL: mein/script.php
In script.php erhalte ich dann als request uri auch nur script.php und nicht seite-a.php oder seite-b.php. es gibt $_SERVER[REFERRER], aber das wird ja nicht immer zuverlässig unterstützt.

An Sessions hatte ich auch gedacht. Kann man denn sicherstellen, das diese dann nie abläuft ? Z. B. Wenn der User längere Zeit inaktiv ist?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-07-2012, 10:05
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von lx-club Beitrag anzeigen
An Sessions hatte ich auch gedacht. Kann man denn sicherstellen, das diese dann nie abläuft ? Z. B. Wenn der User längere Zeit inaktiv ist?
Das kann man, aber das ist für dein Anliegen nicht relevant. Wenn sie abgelaufen ist, wird halt eine neue Session erstellt. Sie muss ja lediglich zwischen dem Ausliefern der Formularseite und dem Empfangen der Formulardaten persistent sein.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 14-07-2012, 12:21
lx-club
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : lx-club ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 846
lx-club ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Amica,

der User ruft eine der beiden Seiten auf und dann setze ich die Sessionvariable. In dem Script, an das das Formular geschickt wird, kann ich nun auf diese Variable prüfen.

Angenommen der User ruft die Seite auf und nach längerer Inaktivität (Session ist abgelaufen) schickt er das Formular ab. Dann kann ich ja in dem Script, an das das Formular geschickt wird nicht mehr die Sessionvariable prüfen, da sie gar nicht mehr vorhanden ist.
Die beiden Seiten werden ja nicht neu geladen, da das Formular per Ajax abgeschickt wird. Oder hab ich hier ein Verständnisproblem was Sessions betrifft?

Geändert von lx-club (14-07-2012 um 14:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 14-07-2012, 17:05
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich weiß jetzt nicht, wie lang die Lebenszeit deiner Sessions eingestellt ist (php.ini), aber da müsste der User im Normalfall schon sehr lange zögern, damit dieser Fall eintritt. Davon abgesehen kannst und solltest du diesen Fall aber trotzdem behandeln und mit einem entsprechenden Fehlerstatus quittieren. Clientseitig kannst du diesen auswerten und ggf. dem Benutzer mitteilen, dass die Session abgelaufen ist und die Seite neu geladen werden muss. Onlinebankingseiten machen das z. B. auch so.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Array: Prüfen, ob Feld leer ist Soedy PHP Developer Forum 6 05-10-2011 13:00
Array - Letztes Feld auslesen und Zahl prüfen Kangarooo PHP Developer Forum 11 22-09-2010 10:51
feld prüfen karibikjoe HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 29 21-08-2003 09:20
verstecktes input bei session? pave PHP Developer Forum 6 07-02-2003 16:50
Prüfen ob feld leer ist Imion SQL / Datenbanken 1 26-12-2002 01:03

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.