Bilder werden nicht vollständig erstellt.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bilder werden nicht vollständig erstellt.

    Hallo liebes Forum!

    Ich möchte aus einer MSSQL Datenbank des Typs Image die Bilder in ein Verzeichnis sprechern.

    Den MSSQL Server connect stelle ich über eine Ubuntu 15.10 Linux Server her. PHP5 GD ist implimentiert.

    Das funktioniert soweit auch, dennoch werden immer wieder einige der Bilder nur halb oder weniger Aufgelöst.

    Hier mal ein Auszug aus dem Script.

    PHP-Code:
    $sql_img "SELECT tArtikelBild.pict FROM tArtikelBild WHERE tArtikelBild.kArtikel = '".$kArtikel."' ";
                                                    
    $result_img mssql_query($sql_img);
    $_SESSION['tmp_folder'] = "dir-".time();

    mkdir('tmp/'.$_SESSION['tmp_folder'], 0777);
    $i=1;

    while(
    $row mssql_fetch_array($result_img))
    {
    $img base64_encode($row['pict']);
    $img imagecreatefromstring(base64_decode($img));
    imagejpeg($img'tmp/'.$_SESSION['tmp_folder'].'/'.$i.'-'.time().'.jpeg'9);
    imagedestroy($img);        
    $i++;

    Die Datei ist in UTF-8 ohne BOM konvertiert.



    Ich suche mich im Netz schon die Finger wund, leider kann ich keine passende Lösung finden.

    Ich hoffe jemand kann mir mir hier das Problem lösen. THX

  • #2
    Als erstes schmeiß mal das base64-encode-decode raus – das wird zwar nicht die Ursache des Problems sein, ist aber natürlich hanebüchener Blödsinn.

    Was dein angefügtes Bild zeigt – ist das ein Bild, oder sind das zwei oder drei nebeneinander?
    Wie schaust du dir das/die Bilder an – im Browser, oder per FTP heruntergeladen und dann lokal geöffnet? Ausgeschlossen, dass es ein Caching-Problem ist?

    Wie viele Bilder versucht dein Script in einem Durchgang zu erzeugen? Ggf. mal versuchen, das in kleinere Intervalle aufzusplitten.
    I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

    Kommentar


    • #3
      Hallo und vielen Dank bis dato.

      Richtig, das endcoding/decoding hat nichts gebracht und auch nichts verbessert.

      Zu den Anderen Fragen:

      1. Nein, es sind 4 Bilder und er werden max 6 sein dürfen.
      2. Das Bild/die Bilder werden vorerst lokal(Linux-Server) gespreichert und sind auch in der Ansicht im Browser aus dem Verzeichnis.

      Nachdem die Bilder in einem weitern Schritt nach der Anzeige auf den FTP-Server(extern) geladen wurden und ich sie mir von dort aus runtergeladen und angesehen haben, zeigt es das gleiche Ergebnis.

      Ich habe das Script auch schon auf ein Bild reduziert, bei manchen Bildern geht es, bei anderen dort wiederum auch nicht.

      Kommentar


      • #4
        Wie groß sind denn die Bilder – nicht in Bezug auf Dateigröße, sondern Pixel-Maße? Lässt sich da irgendein Muster erkennen – sowas wie „unter 2000x2000 funktioniert, darüber nicht mehr“ …?

        Irgendwelche Meldungen in PHP-/Server-/System-Logfiles?
        I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

        Kommentar


        • #5
          Ne, Fehler in den Log's gibt es nicht, die hab ich schon gescheckt. Mit der Auflösung kann ich noch nicht genau sagen, das prüfe ich heute noch mal. Mit XAMPP hat es eigentlich gut funktioniert, wenn auch etwas langsam. Evtl, doch ein fehlendes Modul. Schau mir noch mal die php info und die php.ini an. Für weitere Vorschlage bin ich natürlich weiterhin dankbar.

          Kommentar


          • #6
            Ok, scheint ein Problem mit der Auflösung zu sein. Alles bis 300 x X geht, darüber hinaus wird das bild immer weiter abgeschnitten.

            Was kann ich tun?

            Kommentar


            • #7
              OK ich hab es hinbekommen:

              Unter MSSQL in der php.ini folgenden Eintrag akivieren und die range auf max ändern.

              ; Valid range 0 - 2147483647. Default = 4096.
              mssql
              .textlimit = 2147483647

              ; Valid range 0 - 2147483647. Default = 4096.
              mssql
              .textsize = 2147483647

              Danke

              Kann geschlossen werden.
              Zuletzt geändert von Hauser; 08.02.2016, 11:36.

              Kommentar

              Lädt...
              X