php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack (2) Themen-Optionen Thema bewerten
  2 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 11-01-2004, 10:04
V 9 1 9 V
 Member
Links : Onlinestatus : V 9 1 9 V ist offline
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 357
V 9 1 9 V ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Variablen] Array-Zeiger selbst setzen...

EDIT:

Danke,hab das Problem schon anders gelöst,würde aber trotzdem gerne wissen wie das geht



Garantiert mal wieder ganz simpel...Find unter Array-Funktionen nur next,prev,etc.
Ich möchte den Array-Zeiger auf eine ganz bestimmte Stelle setzten,wie mache Ich das?

(Suche wurde mit dem Begriff "Zeiger" schon benutzt )

Geändert von V 9 1 9 V (11-01-2004 um 10:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-01-2004, 12:12
beebob
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : beebob ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Köln
Beiträge: 604
beebob ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

den zeiger selber setzt du gerade ja mit next, prev!
um das zu verdeutlichen, habe ich dir hier ein bsp. gecodet,
an dem du das erkennen kannst.

so ungefähr macht man das in java. es gibt zwar dort auch arrays, jedoch keine assoziativen als elementaren datentyp.

das bsp. unten ist sozusagen der ansatz für 'eigene' assoziative arrays

PHP-Code:
/* 
   die eigentliche funktion.
   mit & übergibt man eine referenz statt einer kopie
   des arrays an die funktionen. 
   sonst klappt das mit dem array pointer nicht.
*/
function getElement$which$arr )
{
    
// erstmal checken, ob $which im bereich des arrays liegt
    
if( count$arr ) == )
    {
        die( 
"EmptyArrayException in getElement()!" );
    }
    else if( 
$which >= count$arr ) || $which )
    {
        die( 
"IndexOutOfBoundsException in getElement()!" );
    }
    
    
// array counter
    
$pos 0;
    
// erstes value
    
$curr current( &$arr );
    
    
// wenn 'elemente' da sind...
    
while( hasMoreElements( &$arr ) )
    {
        
// ... und der counter der gewünschten position entspricht ...
        
if( $pos == $which )
        {
            
// ... dann gib mir das aktuelle element ...
            
return $curr;
        }
        
        
// ... ansonsten derzeitiges value für den nächsten durchlauf speichern.
        
$curr current( &$arr );
        
$pos++;
    }
    
    
// falls nur ein element
    
return $curr;
}

/* hilfsfunktion: checkt, ob noch weitere elemente vorhanden sind */
function hasMoreElements$arr )
{
    if( 
next( &$arr ) )
    {
        return 
TRUE;
    }
    else
    {
        return 
FALSE;
    }
}

$arr = array( "peter""paule""gunther" );
echo 
getElement2, &$arr ); // gibt 'gunther' aus und setzt den zeiger eine stelle hinter 2, sofern enthalten 

Geändert von beebob (11-01-2004 um 12:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-01-2004, 12:36
V 9 1 9 V
 Member
Links : Onlinestatus : V 9 1 9 V ist offline
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 357
V 9 1 9 V ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wow,danke,das Beispiel war perfekt!
Gar nichtmal so schwer

(sowas nenn Ich hilfsbereit! )
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-01-2004, 12:37
beebob
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : beebob ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Köln
Beiträge: 604
beebob ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hehe, ich mach das zufällig gerade an meiner FH, darum ists mir halt noch was geläufig
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-08-2004, 18:55
pinaz
 Newbie
Links : Onlinestatus : pinaz ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 4
pinaz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Eine etwas kürzere Funktion sähe dann so aus:
PHP-Code:
function SetPointer($key){
  global 
$_basket;
  
reset($_basket);
  while( 
key($_basket)!=$key ){
    if (!
next($_basket))
       return 
false;
  }
  return 
true;

Die setzt eben nur den Pointer und man sollte den Key kennen!
PS: ich habe global $_basket verwendet, weil meine array außerhalb der fkt liegt
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-03-2017, 13:40
kbs170
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kbs170 ist offline
Registriert seit: Mar 2017
Beiträge: 1
kbs170 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Lösung mit beliebigen array-Bezeichner

Hallo,

sorry, dass ich das wieder vorhole. Aber das Problem ist - nach meiner Recherche - immer noch aktuell und ist auch noch nicht eleganter gelöst worden als hier. Eine klitzekleine Verbesserung kann ich noch anbieten:

PHP-Code:
function SetPointer($array,$key){ 
  global ${
$array}; 
  
reset(${$array}); 
  while( 
key(${$array})!=$key ){ 
    if (!
next(${$array})) 
       return 
false
  } 
  return 
true
}

//Aufruf
SetPointer('meinArray',3); //für $meinArray[3] 
Die function funktioniert nun auch mit einem beliebigen array-Bezeichner.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-03-2017, 14:49
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. Das ist jetzt 13 Jahre her.
2. Der Code ist grauenhafter, abartiger und widerlicher Sondermüll. Ich hoffe, das setzt niemand so ein.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-03-2017, 00:38
Benutzerbild von mermshaus mermshaus
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mermshaus ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 451
mermshaus wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn hier schon nach alten Threads gebuddelt wird, poste ich hier auch noch mal meinen Beitrag von drüben, weil auch hier die Lösungen unvollständig sind, weil sie auf next() als Abbruchbedingung aufbauen.

Zitat:
next() liefert den nächsten Wert oder bool(false), wenn das Ende des Arrays erreicht ist. Arrays können aber bool(false) als korrekte Werte enthalten. Deshalb geht das mit „Rückgabe von next()“ als Abbruchbedingung so nicht.

Nutzung von global und variable Variablen sind auch nicht schön.

Besser wahrscheinlich so:

PHP-Code:
function setArrayPointer(array &$array$key)
{
    
reset($array);

    while (
key($array) !== null) {
        if (
key($array) === $key) {
            return 
true;
        }
        
next($array);
    }

    return 
false;

Einige rudimentäre Tests:

PHP-Code:
$tests = array();

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test range(099);

        
setArrayPointer($test0);

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => 0
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test range(099);

        
setArrayPointer($test99);

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => 99
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test range(099);

        
setArrayPointer($test50);

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => 50
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test = array('foo' => 'bar''qix' => 'qux');

        
setArrayPointer($test'foo');

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => 'bar'
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test = array('foo' => 'bar''qix' => 'qux');

        
setArrayPointer($test'qix');

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => 'qux'
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test array_fill(150false);
        
$test[25] = true;

        
setArrayPointer($test25);

        return 
current($test);
    },
    
'expectedResult' => true
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test = array(123);

        return 
setArrayPointer($test0);
    },
    
'expectedResult' => true
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test = array(123);

        return 
setArrayPointer($test3);
    },
    
'expectedResult' => false
);

$tests[] = array(
    
'function' => function () {
        
$test = array(123);

        return 
setArrayPointer($test'0');
    },
    
'expectedResult' => false
);



foreach (
$tests as $test) {
    
$func $test['function'];
    
$result $func();

    if (
$result !== $test['expectedResult']) {
        
printf("[ERROR] %s expected, %s given\n"$test['expectedResult'], $result);
    } else {
        echo 
"OK\n";
    }

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/31673-variablen-array-zeiger-selbst-setzen.html
Erstellt von For Type Datum
zeiger eines array auf bestimmten key setzen - PHP Forum: phpforum.de This thread Refback 17-03-2017 23:43
zeiger eines array auf bestimmten key setzen - PHP Forum: phpforum.de This thread Refback 17-03-2017 14:21

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.