Die selbe Funktion in einer Funktion aufrufen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die selbe Funktion in einer Funktion aufrufen?

    Hi Leute,

    damit ich ein mehrdimensionales array nach meinen Wünschen auswerten kann, kam ich auf die Idee eine Funktion zu schreiben, die sich in sich selbst aufruft, um auch unter gegebenen Bedingungen die untergeordneten arrays und deren untergeordnete arrays und deren untergeordnete arrays usw. durchlaufen zu können.

    Wie dem auch sei: Habe erstmal eine kleine Probefunktion geschrieben, di sich selbst in sich aufruft. Und zur meinder Verwunderung klappt es.
    Jetzt nur die Frage: Sollte man dies tun? Habe bereits die Erfahrung, dass ich eine Datei per fopen neu schreiben kann, obwohl ich diese Datei gerade ausführe (sie schreibt sich selbst sozusagen), nur dass ich daraufhin eine Rückmeldung von meinem Hoster bekam, in der ich aufgefordert wurde die Datei zu ändern, da sie ein Self-Including erzeugt.
    Gilt das auch für Funktionen?

    arrays sind klasse

  • #2
    Dein Stichwort lautet Rekursion. und ist, wie du selbst geschrieben hast, oft nützlich und somit erwünscht,
    Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

    Kommentar


    • #3
      Na perfekt -- Danke
      arrays sind klasse

      Kommentar


      • #4
        Aber aufpassen, wenn du sche*ße baust, dann stürzt dir alles ab ...
        Bevor ich nicht in einem angemessenen Alter bin, werde ich keine Witze mehr über schmalle machen!
        - Zitat Berni

        Kommentar


        • #5
          das ist wohl meistens so.
          Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

          Kommentar

          Lädt...
          X