JS-PROMPT-Result in PHP

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • JS-PROMPT-Result in PHP

    Sorry, falls das in das JS-Forum gehört.

    Aus Gründen der Bequemlichkeit frage ich zu Beginn meines PHP-Scriptes eine Usereingabe mittels der PROMPT-Methode des JS ab.

    Habe ich nun die Möglichkeit, den seitens des Users eingetragenen Wert später im PHP zu verarbeiten, oder habe ich hier konzeptionell etwas mißverstanden und der PHP-Code auf dem Server ist schon "weitergerutscht" und interessiert sich nicht für den JAVA-Code des Clients?

  • #2
    prinzipiell möglich ... nur mußt du den JS-Wert nach eingabe erst an den Server übermitteln, bevor du ihn in PHP nutzen kannst ... am besten phpscript mit js-variable am Query-String aufrufen und per PHP dann mittels $_GET holen. Noch ein gut gemeinter Rat: schau dir doch noch mal das Client/Server - Prinzip an ...

    JS - Client
    PHP - Server
    Rock on, Chummers
    DrNorton

    Kommentar


    • #3
      RICHTIG!

      PHP ist SERVERSEITIG und JAVA SCRIPT ist KLIENTSEITIG. Das heißt, deinen Server interessiert sich gar nicht mehr dafür, was dein User "ins" Javasript eingibt. Wenn du die daten haben willst, musst du schon die seite neu laden. Wie es bei PHP immer der fall ist.
      Zuletzt geändert von TobiaZ; 25.03.2005, 10:49.

      Kommentar


      • #4
        Richtig, das war ja meine Befürchtung, daß sich mein PHP nicht für mein JS interessiert.

        Also wieder Formulare, Formulare von der Wiege bis zur Bare.

        Kommentar


        • #5
          Also wieder Formulare, Formulare von der Wiege bis zur Bare. [/B]
          der ist gut ... ... alternativ halt Querystring, quasi ...

          PHP-Code:
          <script>
            
          JSVar "eine Variable aus JS";

            
          location.href="mysite.php?JsVar="+JSVar;
          </
          script>

          in PHP:

          $JSVar $_GET["JsVar"];
          echo 
          $JSVar
          Rock on, Chummers
          DrNorton

          Kommentar


          • #6
            Jetzt, wo ich es lese, fallen mir doch so ein zwei Sachen ein. Danke.

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von TobiaZ
              RICHTIG!

              PHP ist SERVERSEITIG und JAVA ist KLIENTSEITIG.
              Ähm... Tobi





              Java != Javascript

              Kommentar


              • #8
                *Hust*

                aber was machen diese großen pixelfehler in deinem Posting!

                Kommentar

                Lädt...
                X