php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 16:55
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Anzeige nur letzte ID

Hallo Leute.
Durch Probleme mit meinen CMS habe ich das Ganze CMS noch einmal vom grundgerüst geschrieben und eine andere variante benutzt.

Über $_get['section'] include ich den inhalt. im menu übergebe ich die sections. leider habe ich das Problem, dass ich immer nur den letzten eintrag in der datenbank abrufen kann. die einträge davon enthalten dann folgende fehler:

Notice: Undefined index: Home in
/home/www/p1340/html/plunix/inc/inhalt.php on line 5

Warning: main() [function.include]: Failed opening '' for inclusion
(include_path='.:/usr/local/php4/lib/php') in
/home/www/p1340/html/plunix/inc/inhalt.php on line 5

Die Datei Inhalt.php sieht so aus:

PHP-Code:
<?php
    
if(isset($_GET['section']) AND isset($dateien[$_GET['section']])) {
        include 
$dateien[$_GET['section']];
    } else {
        include 
$dateien['Home'];
    }
?>
Aber in diesen Script kann ich keine Fehler erkennen.
Dies dürfte eher an den belegen der variablen legen.

Dazu sind folgende scripte zuständig

PHP-Code:
<?php    
    $sql1a 
mysql_query($sql1) OR die(mysql_error());
    while(
$row mysql_fetch_assoc($sql1a)) {
    
$dateien = array(); 
    
$dateien[$row['Titel']] = "inc/seite.php";
    }
?>
PHP-Code:
<?php
    $sql2 
"SELECT
                 Titel,
                 Inhalt,
                 Datum
             FROM
                 News
             WHERE
                 Titel = '"
.$_GET['section']."'";
    
$sql2a mysql_query($sql2) OR die(mysql_error());
    while(
$row mysql_fetch_assoc($sql2a)) {
        echo 
"                <h1>".$row['Titel']."</h1>\n";
        echo 
"                ".$row['Inhalt']."\n";
    }
?>
Da ich aber nicht verstehe warum nur der letzte Beitrag in der Tabelle angezeigt wird, denke ich dass der Fehler im Script nummer 2 steckt.

Zu sehen ist das Script unter www.lennie06.de/plunix/
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 16:58
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Anzeige nur letzte ID

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
PHP-Code:
<?php    
    $sql1a 
mysql_query($sql1) OR die(mysql_error());
    while(
$row mysql_fetch_assoc($sql1a)) {
    
$dateien = array(); 
    
$dateien[$row['Titel']] = "inc/seite.php";
Was bewirkt die vorletzte Zeile?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 17:01
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sie erzeugt ein Lehres Array. Wozu das genau gut ist weis ich auch nicht, wurde mir aber ursprünglich mal beigebracht. Denn Sinn habe ich nicht erkannt.

Array für $_GET['section']
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 17:03
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich habe es weggenommen und jetzt funktioniert alles bestens.

Merkwürdig, wieso hat das beim Letzten CMS denn nicht eine Fehler anzeige erzeugt.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-09-2006, 17:09
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe allerdings noch eine Frage:
Bis jetzt sieht mein Quelltext so schön eingerückt aus. Leider kann ich ja in der Datenbank nicht vor jede zeile soviele Leerzeichen setzen, und so wird ab der 2. Zeile inhaltes in der Datenbank im Quelltext der Inhalt wieder an den Rand gequetsch. Gibt es eine Möglichkeit zu bestimmen das dieser im Quelltext eingerückt ist?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-09-2006, 11:16
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn du den html quelltext meinst: wofür??

ich meine wenn du den HTML - Code so formatiren willst könntest du den Quellcode per schleife / reg auseinander nehmen und bei jedem geöffneten tag einen tab hinzufügen und bei jeden geschlossen einen wegnehmen. zusätzlich brauchst du dann noch eine neue zeile pro geöffnetem geschlossenem tag.

ergebnis: der code ist schön, die seite langsam
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.