php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 25-09-2006, 19:07
hanfy
 Newbie
Links : Onlinestatus : hanfy ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
hanfy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
copy und paste.

war es nun dein ziel einfach nur was abzuschauen, oder php zu beherschen. das ist die grundlage für php umsomehr erstaunt es mich, dass du einen query fertiggebracht hast.
so nicht böse sein aber um so eine meinung hat keiner gebeten
also unterlass soetwas
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 25-09-2006, 19:49
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hi hanfy
1)ich würde empfehlen auf fetch_object zu verzichten, da diese function sehr langsam ist
2)das ist geschmacksache, aber ich mache so
PHP-Code:
//ich schreibe der Abschnit, der wiederholt wird auf so eine weise 
//in eine Variable ein

$table=<<<TABLE
<table width="200" border="1"> <tr align="left" valign="top" bordercolor="#FF0000" bgcolor="#333333">
   <td height="22" class="Stil1" border="1">Titel: %s</td>
   <td class="Stil1">Autor: %s</td>
  </tr>
 <tr align="left" valign="top" bordercolor="#FF0000" bgcolor="#333333">
   <td colspan="2" class="Stil1" border="1">Nachricht: <br />%s</td>
 </tr>
 <tr align=left" valign="top" bordercolor="#FF0000" bgcolor="#333333">
    <td colspan="2" class="Stil1" border="1">
    Erstellt am %s
   </td>
  </tr>
</table>
TABLE;

// %s sind platzhalter, die mit printf ersetzt werden

$abfrage "SELECT * FROM news";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage) or die(mysql_error());
  while(
$row mysql_fetch_array($ergebnis)){
//jetzt kannst du alles bequem ausgaben
 
printf$table,$row['titel'] ,$row['autor'],$row['nachricht'],$row['datum']);

__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 17:17
hanfy
 Newbie
Links : Onlinestatus : hanfy ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
hanfy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

zu dem post von slava

also das klappt nicht der gibt mir dann nur die %s aus

und noch eine frage wenn ich die die tabblen alle ins php tag drin habe und bei einer tabele ein hintergrund bild drin habe gibt er mir das aber nciht aus
woran kann das liegen

Geändert von hanfy (26-09-2006 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 17:38
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also der code von slava passt schon - da wirst du wohl etwas verändert haben.
[edit]achso, der teil: $table=<<<TABLE ... TABLE; steht hoffentlich im php-teil?!
außerdem kannst du mal error_reporting(E_ALL); an den anfang setzen.


hast du mal im html-quelltext der seite nachgesehen, ob der pfad zu dem bild passt?

Geändert von 3DMax (26-09-2006 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 18:30
hanfy
 Newbie
Links : Onlinestatus : hanfy ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
hanfy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Edit:

habe es jetzt hinbekommen

danke an euch beiden der code von slava hat doch geklappt klappt echt super ich muss etwas versehentlich geändert haben

nur noch ein problem und zwar wenn ich bei einer tabbele height auf 100% setzte geht es nciht mehr ich denke mal es liegt daran das es dort etwas ausgeben möchte mit "%s" wie kann ich das abändern?

Geändert von hanfy (26-09-2006 um 19:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 20:13
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das ist problem von printf
schreib 100%% ,dann wird es wieder klappen
[edit-zusatz]
oder mach formatierung mit css-klassen
__________________
Slava
bituniverse.com

Geändert von Slava (26-09-2006 um 20:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 21:08
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von hanfy
nur noch ein problem und zwar wenn ich bei einer tabbele height auf 100% setzte geht es nciht mehr ich denke mal es liegt daran das es dort etwas ausgeben möchte mit "%s" wie kann ich das abändern?
%%
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
PG Job Site Pro

> Job Site Pro - web-basiertes Programm, auf PHP/MySQL für Erstellung der funktionellen Job Board Site gebaut. Das hat erweitertes Management-System für Arbeitssuchenden und Arbeitgeber und kann für bestimmte Länder, Regionen oder einfach generelle Job Si

05.02.2019 submit@ | Kategorie: PHP/ Management
ModuleStudio ansehen ModuleStudio

Modellgetriebene Entwicklung von Erweiterungen für das Open Source Framework Zikula.

15.01.2019 Guite | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.