php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 13-10-2006, 20:14
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Da hast du ja eine ganz tolle Idee gehabt, selten so gelacht!

Du schreibst irgendwas in eine Datei und gibst diese dann aus. Und das bei jedem Request.
Die Datei ist damit nichts weiter als eine Performancebremse, besonders wenn mehrer User gleichzeitig die Seite aufrufen. Mit sleep() wäre das nicht hinzubekommen.

Wer den Durchblick hat, braucht für die Brille nicht zu bezahlen ...
haha zu gemein :P

naja ich hab sowas zum ersten mal gemacht mit dem weg mit dem *.txt file habe ich gedacht, es wäre einfacher diese zu bearbeiten, denn diese seite welche ich aufrufe, hat verschiedene dinge die ich brauchen kann, aber im nachhinein, wenn man sich eingearbeitet hat, sieht man auch andere lösungswege!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 09:56
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so ich habe nun die funktion str_replace verwendet und dabei kam folgendes raus:

http://www.steu.ch/boahinho/hattrick_tabelle.php

nun habe ich tabelle. beachtet man den quelltext der seite, dann sieht man, dass die TAGS <td>,<tr>,<table> noch vorhanden sind. falls ich diese TAGS ebenfalls durch leerzeichen ersetzen würde, würde es die seite nicht mehr richtig anzeigen, deshalb suche ich eine andere möglichkeit, diese tags zu löschen! aber wie?

gibt es eine möglichkeit, einzelne Zeilen zu löschen? z.b. delete Zeile 1-15...


zur zeit sieht es folgendermassen aus, nachdem ich die seite in die page eingebunden habe:

http://www.steu.ch/boahinho/index.ph...ttrick_tabelle
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 10:41
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wieso willst du die tabelle entfernen?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 10:54
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
wieso willst du die tabelle entfernen?

peter
weil diese tabellen TAGS die seite verzerren, wo sie eingebunden wird.

deshalb sollte das ebenfalls gelöscht werden:

Code:
</TR>
            </TR>
          
              </TR>
             </TR>
              </TR>
                            </TR>
              
            </TABLE>
                          </TR>
              
            </TABLE>
                      </TD>
        </TR>
              </TD>
        </TR>
           </TD>
        </TR>
            </TD>
        </TR>
            </TD>
        </TR>
        
      </TABLE>
             </TD>
        </TR>
   </TD>
        </TR>
    </TD>
        </TR>
                  </TD>
        </TR>
        
      </TABLE>
</TABLE>
</TD>
</TR>
</TABLE>
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 11:09
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

als erstes sollte deine seite eine dtd haben. dann hast du zweimal
PHP-Code:
<html>
<
head><title>Boahinho 2006</title></head>
<
body
dann fehlen in der tabelle öffende trs.

vielleicht solltest du die seite einlesen, danach mit strip_tags alle html-tags entfernen und dann weiter verarbeiten.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 11:38
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff

dann fehlen in der tabelle öffende trs.

gruß
peter
die öffnenden <table> + <tr> + <td> konnte ich ohne probleme löschen, da sie eindeutig waren und keinen zusammenhang hatten mit der LIGA-TABELLE.

hier bsp:
PHP-Code:
$fp_webseite str_replace("<TR VALIGN=\"TOP\">""",$fp_webseite); 
da ich mit str_replace jeweils nur zeilenweise löschen kann und das schliessende </tr> sich auf einer neuen Zeile befindet, kann ich ja nicht einfach diesen </tr> löschen, da dann alle </tr> gelöscht werden. hier liegt das problem.

PHP-Code:
$fp_webseite str_replace("<TD><A HREF=\"teamDetails.asp?TeamID=471388\">Boahinho</A></TD>""",$fp_webseite); 

Geändert von elboah (16-10-2006 um 11:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 15:02
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

kann mir niemand dabei helfen, die lästigen tags zu löschen? ich bringe es einfach nicht hin.
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 15:17
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie ich schon sagte, strip_tags, und dann den rest aufdröseln.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 16:20
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
wie ich schon sagte, strip_tags, und dann den rest aufdröseln.

gruß
peter
das ist ja viel die bessere variante! ich denke so bekomme ich es hin!

danke!

EDIT:
diese methode kann gar nicht funktionieren. da die seite sich verändert, verändern sich auch der inhalt und somit funktioniert es nicht mit strip_tags.

Geändert von elboah (16-10-2006 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 16:52
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von elboah
diese methode kann gar nicht funktionieren. da die seite sich verändert, verändern sich auch der inhalt und somit funktioniert es nicht mit strip_tags.
solange die inhaltliche struktur erhalten bleibt und sich nur die jeweiligen werte ändern, sollte das trotzdem funktionieren

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:02
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wie sollte den folgendes funktionieren?

Code:
                1.
	Vodka Boys
	9
                41
                -
                10
                22
              
              
              
                2.
                Keule`s Saugoofen
                9
                35
                -
                7
                22
Wie soll ich diese Werte in eine Tabelle schreiben, damit diese Werte dynamisch sich verschieben können?
Also ich habe keinen Plan, wie das gehen sollte.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 10:00
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
<?
        $bla 
'1.
    Vodka Boys
    9
                41
                -
                10
                22
              
              
              
                2.
                Keule`s Saugoofen
                9
                35
                -
                7
                22'
;
        
$blubb explode ("\n",$bla);
        for (
$i 0$i sizeof ($blubb); $i++)
        {
            
$blubb[$i] = trim ($blubb[$i]);
        }
        
print_r($blubb);
?>
danach durchläufts du das array und schaust nach leerwerten. dann weißt du, dass ein neuer datensatz beginnt.

grup
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 10:57
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dieser code funktioniert ja nur, wenn

Code:
Rang     Team                          Spiele       Tore          Punkte

1.          Vodka Boys                   9            41-10            22
2.          Keule`s Saugoofen       9            35-7              22
Aber in der nächsten woche kann es so aussehen:

Code:
Rang     Team                          Spiele       Tore          Punkte

1.          Keule`s Saugoofen       10            40-7              25
2.          Vodka Boys                   10            41-15            22
Ich denke die einfachste Möglichkeit ist, nur die Zeilen anzuzeigen, wo sich die Ligatabelle befindet. Jedoch weiss ich nicht wie ich z.b. Zeilen 5 - 25 auslesen kann von einem text file oder einer variablen.
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 11:48
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Aber in der nächsten woche kann es so aussehen:
der inhalt selber ist wurscht. den holst du dir doch ab. hauptsache die struktur ändert sich nicht.

$bla ist der inhalt der datei, die du dir geholst hast, nachdem du da ein strip_tags hast drüber laufen lassen!

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 13:17
elboah
 Newbie
Links : Onlinestatus : elboah ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 18
elboah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sorry peter für meine vielen fragen!

ich glaube, ich habe deine idee endlich begriffen. ich hab mich mit php auseinander gesetzt, aber noch nie produktiv

danke erstmals!

nun muss ich "nur" noch die arrays wieder ausgeben. dies sollte ich können.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.