php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:43
ottscho
 Newbie
Links : Onlinestatus : ottscho ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 47
ottscho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Algorithmus für Validator gesucht!

Hallo,

ich habe ein Projekt vor, mit welchem man an Inforamtionen gelangt, wenn man einen bestimmt Codes hat. Ich brauche für den Code einen CRC, sprich eine Prüfsumme. Gibt es dann schon irgendwo was bekanntes?

Beispiel:

Code: ABCDEF

Irgend ein Algorithmus der aus dem Code ABCDEF einen sicheren Code errechnet. z.B. ABCDEF71

Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Hat jmd Erfahrungen mit so was in PHP gemacht?

Danke
Grüße
ottscho
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:44
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

md5 oder sha1???
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:45
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

für Prüfsumme eignetsich z.B. MD5 ider SHA.

Oder habe ich dich falsch verstanden?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:50
axo
 Junior Member
Links : Onlinestatus : axo ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Ort: 127.0.0.1
Beiträge: 196
axo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

md5 eignet sich seit april 2006 endgültig nicht mehr. neue sachen also bitteschön immer mit sha-1 anfangen.

grüße
axo
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:58
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Algorithmus für Validator gesucht!

Zitat:
Original geschrieben von ottscho

ich habe ein Projekt vor, mit welchem man an Inforamtionen gelangt, wenn man einen bestimmt Codes hat. Ich brauche für den Code einen CRC, sprich eine Prüfsumme.
Nein willst du nicht. CRC = cyclic redundancy check. Ist eine prüfsumme
zur fehlererkennung. CRC bietet darüber hinaus aber die möglichkeit zu
sagen wo der fehler auftrat.

Du willst eine abbildung deines codes auf einen eindeutigen
skalaren wert. Wenn es nicht sicherheitskritisch ist dann darfst du da ruhig
MD5 benutzen.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 08:58
Trashar
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Trashar ist offline
Registriert seit: Dec 2001
Ort: /root/
Beiträge: 1.366
Trashar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Trashar eine Nachricht über ICQ schicken Trashar eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von axo
md5 eignet sich seit april 2006 endgültig nicht mehr.
OffTopic:
Und wieso nicht mehr seit april 06????
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 09:45
ottscho
 Newbie
Links : Onlinestatus : ottscho ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 47
ottscho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das mit dem SHA-1 Hash hört sich ganz gut an. aber ich wieß nicht ob das die lösung meines problems ist. ich stehe gerade etwas auf dem schlauch.

ich möchte es z.B. so haben, dass jeder Kunde ein errechneten Code bekommt (vllt 6 stellig) durch eingabe dieses Codes kommt er zu einer bestimmt Information. Irgendwie muss in diesem Code eine Prüfziffer errechnet sein. Ich möchte verhindern, dass wenn ich irgend einen Code eingebe ich zufällig zu einer Information gelange.

Versteht ihr?

dann müsste es ja so gehen, dass ich dem kunden eine code gebe z.B. ABCDEF dieser wird mit SHA-1 berechnet und in der Datenbank abgelegt. dann gibt der Kunde seinen Code an, PHP rechent um mit SHA-1 und vergleicht den erhaltenen Wert mit diesem in der Datenbank.

Habe ich dies nun richtig verstanden?

Danke
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 09:47
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

bei sha1 erhälst du 20-40 Zeichen, da sollte reichen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 09:58
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn es dir nur um einen "Lizenzschlüssel" geht, kannst du dir das ganze auch sparen.

einfach ne spalte code erweitern. da kannste 123 eingeben. Und dann etsprechend abfragen. Der Code braucht ja keinerlei Bezug zum Inhalt der info zu haben.

Dann würdest du zudem noch ein problem bekommen, falls du den Inhalt mal änderst. und sei es nur ein Satzzeichen o.ä.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 10:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ottscho
dann müsste es ja so gehen, dass ich dem kunden eine code gebe z.B. ABCDEF dieser wird mit SHA-1 berechnet und in der Datenbank abgelegt. dann gibt der Kunde seinen Code an, PHP rechent um mit SHA-1 und vergleicht den erhaltenen Wert mit diesem in der Datenbank.
Und wozu soll SHA-1 in diesem Szenario gut sein?

Ich kenne den Code ABCDEF, bekomme damit Zugriff.
Versuche ich ähnliche Codes zu erraten, ABCDEE oder ABCDEG, soll ich keinen bekommen.

Du musst also die Auswahl der Codes selber zufällig streuen, sonst kann ich andere Codes leicht erraten.
Da hilft dir SHA-1 oder sonstwas für ein Hash in der DB aber wenig - wenn auch ABCDEE und ABCDEG gültige Codes wären, dann gebe ich die ein, du wendest SHA-1 drauf an - und lieferst mir zugehörige Datensätze.
Also hat SHA-1 hier - so angewendet - überhaupt keinen Gewinn gebracht.


Wenn schon, dann müsste der SHA-1-Wert selber den Code darstellen, den du dem Kunden gibst - oder eben ein anderer, "zufälliger" Code.
Da wäre also vielleicht uniqid() o.ä. angebrachter.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:27
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von axo
md5 eignet sich seit april 2006 endgültig nicht mehr. neue sachen also bitteschön immer mit sha-1 anfangen.

grüße
axo
axo!
willst du uns was verschweigen?
also ich würde schon gerne wissen, warum md5 nicht mehr zunutzen ist
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:32
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Naja das kollisionen gefunden werden können ist bekannt.
Aber besonders problematisch sind rainbow-tables atm.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 11:39
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also kollisionen könnte noch ein argument sein, aber rainbow-tables lassen sich mit sh1 genau so wie mit md5 erstellen.
Die Jungs brauchen, nur eine neue spalte varchar(40) dafür.
EDIT:
ich glaube, das es auch naiv ist zu denken, dass sowas schon nicht gemacht wurde
__________________
Slava
bituniverse.com

Geändert von Slava (18-10-2006 um 11:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 15:25
ottscho
 Newbie
Links : Onlinestatus : ottscho ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 47
ottscho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe nun glaube ich die lösung.
ich mache eine tabelle und habe in dieser z.B. zwei Spalten.

Code | Prüfnummer
10001 | akg
10002 | pdh
10003 | pqu
10004 | woq

nun lege ich fest, dass die 2. ,4. und 8. Position des Codes eine Prüfziffer ist.

Dann würde sich der Validcode für den User z.B. so zusammen setzen:

1a0k001g
1p0d002h
1p0q003u
1w0o004q

Die Prüfnummer sollte ein Zufallswert sein. Der Nummer (1001;1002 etc) kann hochgezählt werde, oder auch eine Zufallszahl sein.

Gibt nun der User seinen Validcode ein z.B. 1a0k001g zerpflügt PHP die Eingabe und teilt es nach Code und Prüfnummer, dann wird eine Abfrage gestartet, welche den Datensatz zurück gibt, mit den korrekten Daten. Nun muss ja gewehrleistet sein, dann eine Falscheingabe z.B. 12jsd37 zu irgend einem Datensatz führt.

was meint ihr dazu?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 18-10-2006, 15:47
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wofür willst du dann noch 'ne Nummer hochzählen, und da zufällige Zeichen reinpfrimeln?

Nimm doch gleich einen komplett zufällig erzeugten Key.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:11 Uhr.