[PHP5] Einzelne Datensätze nacheinander ausgeben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [PHP5] Einzelne Datensätze nacheinander ausgeben

    Ich möchte Kommentare zu einem jeweiligen Bild ausgeben lassen.
    Das heißt ich muss in einer Schleife jeden Datensatz einzeln ausgeben lassen.

    Hier mein bisheriger Code!

    PHP-Code:

        
    //SQL Query für Ausgeben der Kommentare
        
    sql mysql_query("Select * from tbl_Comments where 
    F_ID_Uebersicht="
    .$_GET['gal']." AND  F_id_pic=".$_GET['pic']."");
        
    sql mysql_fetch_assoc

        
    //SQL Query für Anzahl der Kommentare vom jeweiligen Bild

        
    $sql mysql_query("Select count(P_id_comment) as maxC from
     tbl_Comments where F_ID_Uebersicht="
    .$_GET['gal']." AND  
     F_id_pic="
    .$_GET['pic']."");  
        
    $com mysql_fetch_assoc($sql);
        

    //************************KOMMENTARE***************
    echo '</table>';
    echo 
    '</body>';
    echo 
    '</html>';


    }
    else
    {
    echo 
    '<h1>Sie sind nicht eingeloggt</h1><p>';
    echo 
    '<a href="http://bday06.bd.funpic.de/src/login.php">Hier</a>
     klicken, um sich anzumelden'
    ;
    }


    ?> 
    Ab dem Kommentar (//************************KOMMENTARE**********************)
    soll die Schleife die einzelnen Datensätze ausgeben und in eienr Tabelle aufbauen!

    nach diesem Kommentar(//SQL Query für Ausgeben der Kommentare) steht das dazugehörige SQL-Statement.

    Ich hab keien IDee, wie ich nun die Datensätze einzeln ausgeben lassen kann..

    Vielleicht hat jemand tips?! *liebfrag*
    Zuletzt geändert von dakingno1; 30.11.2006, 11:04.

  • #2
    bitte code gemäß unseren regeln umbrechen und (falls noch nicht geschehen) aufs wesentliche kürzen.
    Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

    Kommentar


    • #3
      Danke!!

      Hab es mithilfe dieses
      Tutorials erledigt

      Kommentar


      • #4
        @dakingno1,

        zum thema sicherheit solltest du dir das mal durchlesen.

        link:
        http://de.wikipedia.org/wiki/SQL-Injektion

        Kommentar

        Lädt...
        X