php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 18:22
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard php: "fremde" methode in klasse aufrufen

ich habe folgendes problem:
ich habe klasse x. ich mache am anfang des programms davon eine instanz zb $obj1 = new x;

wenn ich folgendes mache funktioniert es nicht

PHP-Code:
PHP-Code:
class 
  function 
blah() { 
      
$obj1->blub(); 
  } 


wenn ich es hingegen so schreibe schon

PHP-Code:
PHP-Code:
class 
  function 
blah() { 
      
$obj1 = new x
      
$obj1->blub(); 
  } 


gibt es eine andere variante? wenn ich die klasse jedes mal neu aufrufen müsste, bei jeder anderen klasse, ist es ziemlich umständlich. anders gefragt: wie kann ich eine instanz/methode innerhalb einer fremden klasse aufrufen?
ich hoffe ihr versteht wie ich es meine. besser kann ich das leider nicht ausdrücken
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 18:32
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: php: "fremde" methode in klasse aufrufen

Singleton-Pattern oder statische Methode
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 18:40
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wie genau funktioniert das?
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 18:43
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

was hat denn deine ausführliche Suche bisher ergeben?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich kann und werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 18:59
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe nicht so ganz verstanden wie Singleton-Pattern funktioniert.

das ding ist, das die klasse global gehalten werden muss, da diese von verschiedenen anderen klassen benötigt wird und die angesamelten daten nicht verloren gehen dürfen
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 19:43
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von joextra
ich habe nicht so ganz verstanden wie Singleton-Pattern funktioniert.
Dann solltest du nochmals Google anwerfen und ein verständliches Tutorial finden (sind ja ~100.000 Suchergebnisse bei Google, da wird schon was brauchbares bei sein...*sarkasmus off*)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 22:19
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe es jetzt mit $GLOBALS gelöst. ist vielleicht nicht die tollste art, aber es tut
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 22:50
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://de3.php.net/manual/de/keyword...ekudotayim.php ?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-11-2006, 23:06
joextra
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : joextra ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 260
joextra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

:: hab ich schon probiert. die daten sind am schluss des kompletten scripts (und dazu gehört mehr als nur ein paar klassen) nicht mehr vorhanden. das geht leider nur mit globals
__________________
Erfahrungen vererben sich nicht jeder muss sie allein machen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 08:57
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

wie wärs wenn das betreffende objekt ein member einer basisklasse werden
würde. Laut seinem ersten post muss es nicht zwingend singleton sein.
Es geht ja darum nicht jedesmal das objekt in jeder klasse instanzieren zu
müssen.

PHP-Code:
class Base{
   protected 
$the_obj;
   public function 
__construct(){
             
$this->the_obj = new MyClass();
   }
}

class 
Child1 extends Base{
     public function 
__construct(){
            
// warum man hier den elternctor explizit aufrufen muss ist mir schleierhaft
           //war mal wieder ne tolle idee der php-entwickler 
            
parent::__construct(); 
     }
    
    public function 
foo(){
         
$this->the_obj->some_method();
    }

So ist das objekt in jeder kindklasse verfügbar.
Da aber die php-entwickler wieder mal nicht richtig nachgedacht haben
ist diese lösung aber auch murks weil es vom aufwand her egal ist
ob ich
PHP-Code:
$obj = new MyClass();
$obj->some_method(); 
schreibe oder aber
PHP-Code:
parent::__construct();
$this->obj->some_method(); 
Dadurch wird nichts gespart. Schlimmer noch, wenn man es mal vergisst,
bekommt man wunderbar schwer zu findene fehler.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 10:52
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von closure
PHP-Code:
     public function __construct(){
            
// warum man hier den elternctor explizit aufrufen muss ist mir schleierhaft
           //war mal wieder ne tolle idee der php-entwickler 
            
parent::__construct(); 
     } 
Muss man doch unter der Bedingung gar nicht?!

PHP-Code:
<?php

class MyClass {
    function 
some_method() {
        echo 
"kk";
    }
}

class 
Base {
   protected 
$the_obj;
   public function 
__construct(){
             
$this->the_obj = new MyClass();
   }
}

class 
Child1 extends Base {
    public function 
foo(){
         
$this->the_obj->some_method();
    }
}

$test = new Child1();
$test->foo();
Funktioniert einwandfrei. Man muss den Eltern-Konstruktor nur aufrufen, sobald man in der Kind-Klasse einen separaten Konstruktor definiert
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 11:20
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

uuups, das ist neu. Das war zu php5 anfangszeiten definitiv nicht so.

In diesem fall, sry für die falsche information. Yeah sie können
auch was richtig machen.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.