[Variablen] Probleme beim Übergeben von Variablen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Variablen] Probleme beim Übergeben von Variablen

    Hi

    Ich habe ein Formular geschrieben, wo auf der ersten Seite die Daten eingegeben werden und diese übergeben werden.
    Auf der nächsten Seite werden die Daten überprüft. Das läuft soweit ganz gut.
    Ich weiss aber nicht, wie ich die Variablen, wenn eine bestimmte Bedingung erfüllt ist von der 2. auf die 3. Seite weitergeben kann, damit ich sie dort als pdf ausgeben kann.

    Ich habe folgendes probiert:

    PHP-Code:
      if($bedingung==1) {
          echo 
    '<form name="test" method="post" action="test.php">
                     <input type="hidden" name="$test">
                   </form>'
    ;


      } 
    Die Variablen kommen bei "test.php" nicht an.
    Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?

    Danke im vorraus

  • #2
    register_globals

    gruß
    peter
    Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
    Meine Seite

    Kommentar


    • #3
      Ich denke, dass ich es so gemacht habe, wie in dem Link beschrieben.

      Ich habe in der "test.php" die Variablen erst mit:
      PHP-Code:
       $test=$HTTP_POST_VARS['test']; 
      eingelesen um sie später weiter zu verwenden
      wenn ich mit
      PHP-Code:
       echo "$test"
      mir die variable anzeigen lassen will, habe ich einen leeren Bildschirm.

      Kommentar


      • #4
        $HTTP_POST_VARS['test']
        PHP-Code:
        $POST['test'
        und nun?

        peter
        Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
        Meine Seite

        Kommentar


        • #5
          @both
          Wird ned funzen weil das Feld $test heisst (als String). Steht ja in ' und ' also wird php keine Var erkennen.

          Gruss

          tobi
          Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

          "An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
          Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von jahlives
            @both
            Wird ned funzen weil das Feld $test heisst (als String). Steht ja in ' und ' also wird php keine Var erkennen.

            Gruss

            tobi
            stimmt. stichwort zeichenketten

            gruß
            peter
            Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
            Meine Seite

            Kommentar


            • #7
              Sorry aber ich versteh deine Antwort nicht

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von fnu33
                Sorry aber ich versteh deine Antwort nicht
                welche?

                peter
                Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
                Meine Seite

                Kommentar


                • #9
                  ok also die ' weglassen? ist das die lösung?

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von fnu33
                    ok also die ' weglassen? ist das die lösung?
                    ausprobieren! lernen! testen!

                    peter
                    Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
                    Meine Seite

                    Kommentar


                    • #11
                      Also wenn du eine Var in " und " ("$test") schreibst, dann wird php die Var im String erkennen und sie mit deren Inhalt ersetzen. So wie du es geschrieben hast wird php aber nur einen String mit Inhalt $test sehen, also probier mal so
                      PHP-Code:
                      echo $_POST['$test'];
                      //sauberer wäre das
                      if($bedingung==1) {
                            echo 
                      '<form name="test" method="post" action="test.php">
                                       <input type="hidden" name="'
                      .$test.'">
                                     </form>'
                      ;


                        } 
                      Gruss

                      tobi
                      Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

                      "An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
                      Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe gerade erst mit php angefangen und bin etwas konfus grad :-)
                        Ich werd mal rumprobieren

                        Kommentar


                        • #13
                          Was in solchen Fällen immer hilft ist das gute alte var_dump()
                          PHP-Code:
                          var_dump($_POST); 
                          hätte dir kundgetan unter welchem Namen php das Feld kennt.

                          Gruss

                          tobi
                          Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

                          "An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
                          Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X