Session funktionieren nicht in mehrern Ordnern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Session funktionieren nicht in mehrern Ordnern

    Hey,

    also ich habe das Tutorial von mrhappiness gemacht und mir ein Login script auf meine HP gestellt... wenn ich jetzt aber das Loginscript auf meine home seite stell und dann verlinke auf eine Seite in einem ordner darunter sagt er mir dass ich nicht mehr eingeloggt bin...
    Kann mir jemand helfen? Wär super
    MfG

    Chris

  • #2
    Und du hast natürlich auch dafür gesorgt dass die SID auch von einer seite zur nächsten übernommen wird.

    bitte lies mal im Manual unter php.net wie sessions funktionieren.

    *verschieb* nach PHP
    Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

    Kommentar


    • #3
      Das login script funktioniert wenn ich es beispielhaft im gleichen ordner ausprobiere nur nicht wenn ich die "schutz-datei" in einem anderen ordner habe...

      Kommentar


      • #4
        und was sagen deine testausgaben? die sagen dir auch auf jeder seite die gleiche SID?

        Als wenn PHP n problem mit unterordnern hätte...
        Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

        Kommentar


        • #5
          ja wie gesagt es hatte da funktioniert... also geb ich die SID am besten mit Cookies weiter, oder gibts da noch eine einfachere Möglichkeit?

          Danke für eure Hilfe!!!

          Kommentar


          • #6
            bitte lies mal im Manual unter php.net wie sessions funktionieren.
            hier muss nicht alles 10 mal erklärt werden.
            Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

            Kommentar


            • #7
              User hinzufügen

              Hey,

              sry dass ich schon wieder fragen muss, aber ich hab meine Frage nirgendwo gefunden...
              Also ich würd gerne ein Form schreiben mit dem sich User registrieren können... und des dann die Daten in die MySQL Datenbank schreibt... Ich hab mein Login nach dem Scripttutorial von mrhappiness geschrieben.. kann mir jemand weiterhelfen oder sagen wo ich das nachlesen kann?
              Danke schon mal im Vorraus
              MfG
              Chris

              Kommentar


              • #8
                Du musst doch nur ein HTML Formular aufsetzen und das ganze an ein PHP Script senden (action="blub.php"). In PHP prüfst du die Daten und schreibst es dann in einer MySQL Datenbank. Was ist daran so schwer?
                Sunshine CMS
                BannerAdManagement
                Borlabs - because we make IT easier
                Formulargenerator Neu!
                Herkunftsstatistik Neu!

                Kommentar


                • #9
                  Ich habs mal zusammengeführt. ich denke du meintest diesen thread
                  Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von TobiaZ
                    Ich habs mal zusammengeführt. ich denke du meintest diesen thread
                    Welchen "diesen"?
                    Würde es mir auch gerne mal anschauen..

                    Sessions-Login-MySql
                    Da müssen unbedingt gute Tutorials kommen...
                    Das sind ja ewige Dauerbrenner....
                    (ich komme mir schon manchmal wie ein Papagei vor)
                    Wir werden alle sterben

                    Kommentar


                    • #11
                      "diesen" in dem du dich befindest. Er hat nach seiner Frage gesucht, und da er nur einen Thread hat, kann sich seine Frage nur hier drin befinden.

                      Sollte er nach ner Lösung für sein Problem gesucht haben, dann bitte auch so ausdrücken.

                      Sessions-Login-MySql
                      Da müssen unbedingt gute Tutorials kommen...
                      Das sind ja ewige Dauerbrenner....
                      (ich komme mir schon manchmal wie ein Papagei vor)
                      schreib doch was dazu...

                      zwar haben wir den grundlegenden ansatz und die passenden OOP klasse, aber wem das noch nicht genug ist...

                      Übrigens, ein INSERT in die Datenbank ist wirklich nicht so schwer und kann schon durch lesen des Manuals beherrscht werden.
                      Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

                      Kommentar


                      • #12
                        Danke für die Aufklärung über: "diesem"

                        schreib doch was dazu... zwar haben wir den grundlegenden ansatz und die passenden OOP klasse, aber wem das noch nicht genug ist... Übrigens, ein INSERT in die Datenbank ist wirklich nicht so schwer und kann schon durch lesen des Manuals beherrscht werden.
                        Alles dieses ist (eigendlich) mit dem Handbuch lösbar....
                        Und ja, ich werde mal eure Tutorials durchlesen und schauen.

                        Zum "Schreib doch was":
                        Nun ja, leider ist meine Schreibe nicht unbedingt so, daß ein Anfänger es sofort verstehen würde.
                        Siehe z.B.: http://www.technischedaten.de/pmwiki...essionHandling
                        und: http://www.technischedaten.de/pmwiki...aetPermutation
                        (aber ich versuchs trotzdem mal... beizeiten)

                        -----------------------------

                        Ich habe mir mal das Tut von mrhappiness durchgelesen..

                        Mein Urteil:
                        Nicht so gut!! Es gibt viel Verbesserungspotential..
                        Das Gehampel mit der SID in der DB ist überflüssig, bis gefährlich!
                        Die Durchmischung von PHP und HTML geht zu weit..
                        Am von Ende Seite 2 findet sich noch ein Fehler:
                        Die Email wird NICHT durch md5 geschleust, sondern das Passwort.




                        Zuletzt geändert von combie; 03.01.2007, 12:32.
                        Wir werden alle sterben

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X