php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:00
Playa187
 Newbie
Links : Onlinestatus : Playa187 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 16
Playa187 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Variables INCLUDE

Hallo,

ich habe folgendes Problem: auf einer Seite will ich ein paar Formulare includen. Die Formulare sehen wie folgt aus:

form1.php
PHP-Code:
<?php
session_start
();
if (
$_POST["weiter"] == "Weiter") {
    
$gueltige_eingabe true;
    if (
$_POST["vorname"] == "") {
        echo 
"Bitte Ihren Vornamen eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if ((
$_POST["nachname"]) == "") {
        echo 
"Bitte Ihren Nachnamen eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if (
$gueltige_eingabe == true) {
        
$_SESSION["vorname"] = $_POST["vorname"];
        
$_SESSION["nachname"] = $_POST["nachname"];
        
header("Location: index.php?action=form2");
    }
}
?>

<html>
<head></head>
<body>
<form action="<?php print $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>" method="post">
Vorname: <br><input type="text" name="vorname" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["vorname"]);?>"><br>
Nachname: <br><input type="text" name="nachname" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["nachname"]);?>"><br>
<br><br> <input type="submit" name="weiter" value="Weiter" >
</form>
</body>
</html>
form2.php
PHP-Code:
<?php
session_start
();
if (
$_POST["weiter"] == "Weiter") {
    
$gueltige_eingabe true;
    if (
$_POST["strasse"] == "") {
        echo 
"Bitte die Strasse eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if ((
$_POST["hausnr"]) == "") {
        echo 
"Bitte die Hausnummer eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if (
$gueltige_eingabe == true) {
        
$_SESSION["strasse"] = $_POST["strasse"];
        
$_SESSION["hausnr"] = $_POST["hausnr"];
        
header("Location: index.php?action=form3");
    }
}
?>

<html>
<head></head>
<body>
<form action="<?php print $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>" method="post">
Strasse: <br><input type="text" name="strasse" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["strasse"]);?>"><br>
Haus-Nr.: <br><input type="text" name="hausnr" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["hausnr"]);?>"><br>
<br><br> <input type="submit" name="weiter" value="Weiter" >
</form>
</body>
</html>
form3.php
PHP-Code:
<?php
session_start
();
if (
$_POST["weiter"] == "Weiter") {
    
$gueltige_eingabe true;
    if (
$_POST["plz"] == "") {
        echo 
"Bitte die Postleitzahl eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if ((
$_POST["ort"]) == "") {
        echo 
"Bitte den Ort eingeben. <br>";
        
$gueltige_eingabe false;
    }
    if (
$gueltige_eingabe == true) {
        
$_SESSION["plz"] = $_POST["plz"];
        
$_SESSION["ort"] = $_POST["ort"];
        
header("Location: index.php?action=ausgabe");
    }
}
?>

<html>
<head></head>
<body>
<form action="<?php print $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>" method="post">
PLZ: <br><input type="text" name="plz" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["plz"]);?>"><br>
Ort: <br><input type="text" name="ort" value="<?php print htmlspecialchars($_REQUEST["ort"]);?>"><br>
<br><br> <input type="submit" name="weiter" value="Weiter" >
</form>
</body>
</html>
ausgabe.php
PHP-Code:
<?php
session_start
();
echo 
$_SESSION["vorname"] . " " $_SESSION["nachname"] . "<br>";
echo 
$_SESSION["strasse"] . " " $_SESSION["hausnr"] . "<br>";
echo 
$_SESSION["plz"] . " " $_SESSION["ort"] . "<br>";
?>
Soweit funktionieren die Formulare sehr gut. Die Datei index.php - auf der auch die Navigation für die Webseite ist - beinhaltet auch den INCLUDE - Part. Nachdem ich mir dies http://www.peterkropff.de/site/tutorials/php_mysql_bsp/register_globals.htm durchgelesen habe, habe ich angefangen den INCLUDE_Teil zu schreiben, der wie folgt aussieht:
PHP-Code:
<?php
if ($_GET["action"] == "form2") {
    
$seite "form2.php";
} else if (
$_GET["action"] == "form3") {
    
$seite "form3.php";
} else if (
$_GET["action"] == "ausgabe") {
    
$seite "ausgabe.php";
} else {
    
$seite "form1.php";
}

include 
$seite
?>
Das erste Formular wird angezeigt, wenn man auf "Weiter" anklickt, kommt mann auch auf die zweite Seite des Formulars. Dannach ist aber Feierabend. Mann kommt weder auf das dritte Formular noch auf die Ausgabeseite - sondern wird zum ersten Formular umgeleitet. Auch inder URL wird nicht angezeigt "index.php?action=form3". Wieso? Kann mir jemand bei der Lösung des Problems behilflich sein?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:05
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
<?php print $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>
weil du nirgendwo den entsprechenden get-parameter mit durchschleifts:
PHP-Code:
<?php echo $_SERVER["PHP_SELF"].'?action=form3'?>
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:08
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da sind doch überall
PHP-Code:
header("Location: index.php?action=form2"); 
.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:12
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das ist tinnef, da die formulardaten nicht! mit übergeben werden. bau den get-parameter in die <form action...>. oder noch besser, mach dich mal schlau, was ein affenformular ist, da kannst du den ganzen rotz in einer! datei abarbeiten.

EDIT:
hab die session übersehen, ist aber trotzdem tinnef.


gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:12
Playa187
 Newbie
Links : Onlinestatus : Playa187 ist offline
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 16
Playa187 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Müsste der GET-Parameter nicht in die header() rein?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:13
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sieht auch nicht so aus, als ob du error_reporting "angeschaltet" hast...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 21:14
Click
 Member
Links : Onlinestatus : Click ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 228
Click ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Click eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich versteh den sinn deines aufbaus nicht so ganz...
wenn du willst, dass wenn die eingaben korrekt sind die per POST auf die nächste Seite weitergegeben werden wenn du mit header weiterleitest, hast du etwas missverstanden.

flogender aufbau wäre sinnvoll:
form1 includen => schicke daten zu der datei mit action=form2
form2 includen => wenn eingabe = falsch, gehe zu form 1, ansonsten formular für die neue daten die zur datei mit action=form3 geschickt werden
form3 includen => überprüfen, ggf zurück zu form2, ansonsten letztes formular das die daten an die datei mit action=ausgabe schicktt
ausgabe => überprüfen, ggf zurück zu form 3, ansonsten ausgeben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:50 Uhr.