php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 11-06-2007, 19:48
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

falsch an dem ansatz ist immer noch der "bedarf", alles auf ein mal zu instanziieren. warum nicht immer nur das laden, was tatsächlich benötigt wird?

die style daten werden nur da benötigt, wo die ausgabe generiert wird, und nirgendwo sonst.

der account manager wird nur dort benötigt, wo die verwaltung der nutzerdaten erfolgt und nirgendwo sonst.

warum also alles über eine "überinstanz" steuern wollen? einfacher wird es nicht, nur langsamer und fehleranfälliger.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 12-06-2007, 10:36
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Der ganze Ansatz ist irgendwie "hintenrum" gedacht.
Du liest alle Dateien eines Verzeichnisses, suchst nach der Deklaration von Klassen und merkst dir den Klassennamen in $this->events.

Aber was dann? Damit deine Applikation was damit anfangen kann, mußt du mindestens den Pfad zur Quelldatei mit in die Registry aufnehmen und dann bleibt immernoch das Problem, dass deine Applikation mit den Infos in der Registry gar nichts anfangen kann.

Angenommen du hattest bisher eine Klasse User. Nun schreibst du eine bessere Klasse SuperUser und legst sie ins Verzeichnis.
Wie soll die Applikation nun automatisch die neue statt der alten Klasse nutzen?

Es läuft darauf hinaus, dass du den Code der Applikation anpassen mußt. Mindestens an der einen Stelle, wo du deiner Factory den Parameter 'User' übergibst, mußt du den in 'SuperUser' ändern.

Jetzt stellt sich folgende Frage: Wozu der ganze Aufriß, was hat die Applikation davon, was man nicht auch durch einfache Dateinamenskonvention erreichen kann?


Mir ist bewußt, dass du eigentlich wegen etwas anderem gefragt hast. Aber den Unsinn eines sich selbst erweiternden, alleskönnenden Superobjekts erkläre ich dir nach der nächsten Maus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

EJS TreeGrid ansehen EJS TreeGrid

EJS TreeGrid is DHTML component written in pure JavaScript to display and edit data in table, grid, tree view or grid with tree on HTML page

09.04.2019 coqsoft@ | Kategorie: JAVASCRIPT/ Components
Suchmaschine redaktionell, Branchenportal zum Geld verdienen

Programmbeschreibung Die Bezahl-Suchmaschine ist in Perl und PHP programmiert (eigenes CGI-Verzeichnis notwendig), benötigt PHP aber keine MySQL-Datenbank. Webmaster haben mit dieser Suchmaschine neben der normalen kostenlosen Registrierung von Lin

06.04.2019 skripte@ | Kategorie: PHP/ Suchmaschinen
Oog Photo-Video-Gallery

Mit Oog Photo-Gallery können Sie einfach und stilvoll Bilder (auch Video & Audio) auf Ihrem PHP5-Webserver veröffentlichen und verwalten. Lizenz: GNU GPL v2

06.04.2019 trottbrand@ | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.