php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 13:35
daemondevir
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : daemondevir ist offline
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 10
daemondevir ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Txt-->mysql

Hallo liebe PHP Profis,

als Nostalgiker und Betreiber einer Fanseite möchte ich gerne ein uraltes Forum, das leider nur noch als Textdatei existiert wieder zum Leben erwecken und als read only Forum wieder ins Netz stellen.

Von der Theorie her ist es ja gar nicht so extrem schwer, ich packe alle Posts in eine MYSQL Taabelle und lese sie später mittels PHP aus. Das traue ich mir ja noch als Anfänger zu, aber den Text in die Datenbank zu bekommen, ist mir eindeutig eine Nummer zu hoch.

Die Posts in der Textdatei sehen alle so aus:

Post-ID : 152151
Parent-ID : 152143
Written by: Poster
Date/Time : 2002-04-04 20:28
Subject : Frage zu Bla bla bla
--------------------------------------------
Textfeld

---
Signaturfeld
--------------------------------------------


Die --------- Trennlinien sind alle exakt gleich lang, was das Trennen etwas erleichtert. Demnach müsste ich lediglich eine Tabelle in der MYSQL Datenbank erstellen, die die Spalten Post-ID, Parent-ID, Written by, Date/Time, Subject, Text und Sig enthält und später dann auslesen. Von der Theorie her denke ich dass es machbar ist.

Das Ganze jedoch in PHP zu fassen ist mir zu kompliziert. Vielleicht hat ja der eine oder andere von euch Lust mir zu helfen. Ich bin selbst für Hinweise dankbar.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 13:42
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Fang mal an, Schritt für Schritt. Zuerst die Datei mit fopen() öffnen und mit fgets() zeilenweise auslesen.

Dann eben mit Stringfunktionen auseinandernehmen. Ich würde für die Werte jeweils arrays vorhalten, in die die Werte kommen, und am Schluss mit foreach den Kram testweise ausgeben, bis du alle Werte einzeln zu fassen hast. Daraus kannst du dann die Queries basteln.

Wenn du irgendwo nicht weiterkommst, sag nochmal bescheid.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-06-2007, 19:49
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da die Beschreibungen immer gleich sind sollten explode (":") und substr auf jeden Fall helfen.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-06-2007, 17:29
daemondevir
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : daemondevir ist offline
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 10
daemondevir ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was wäre eigentlich, wenn ich mit diesem Codeschnipsel beginnen würde? ( unten ) Den hat Jemand für mich geschrieben. Das Problem ist nur, dass dieser Code ursprünglich die Posts in Html Dokumenten abspeichern sollte. Das will ich nicht, aber er hat das Dokument mit diesem Code ausgelesen ( wenn ich richtig liege ). Also dachte ich, ich mache da weiter, wo er mit dem Html Export begann. Leider blicke ich bei dem Code nicht durch, deshalb meine Frage: Kann ich da weitermachen und in die DB exportieren? Was meint ihr?

PS: Echt, für einen Anfänger wie mich ist das schon echt krass, was ich mir da vorgenommen habe. Ich kann die Schritte bei dem Code nicht nachvollziehen. Ich fühle mich total verloren...
PHP-Code:
$filename "01.txt";
    
$handle fopen($filename"rb");
    
$posts = array();
    
$fulltext fread($handlefilesize ($filename));

    echo 
"File read.<br>";
    
flush();

    
$poststemp explode("Post-ID   : "$fulltext);
    foreach(
$poststemp as $post)
    {
        
$i 0;
        
$text explode("--------------------------------------------\r\n"$post);
        
$post explode("\r\n"$text[0]);
        
$postid intval($post[$i++]);
        if(
$postid)
        {
            
$parent intval(trim(substr($post[$i++], 12)));
            
$posts[$postid]['post'] = $postid;
            
$posts[$postid]['parent'] = $parent;
            if(!
$parent)
                
$tree[] = $postid;
            
$posts[$postid]['first'] = "";
            
$posts[$postid]['depth'] = "";
            
$posts[$postid]['refs'] = 0;
            
$posts[$postid]['poster'] = trim(substr($post[$i++], 12));
            
$posts[$postid]['time'] = trim(substr($post[$i++], 12));
            
$posts[$postid]['subject'] = trim(substr($post[$i++], 12));
            
$posts[$postid]['text'] = trim($text[1]);
        }
    }

    echo 
"File parsed.<br>";
    
flush(); 
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-06-2007, 17:43
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Wenn es doch ein "Read-Only"-Forum werden soll, warum brauchst du dann überhaupt eine SQL-Datenbank? Ich verspreche mir ehrlich gesagt keine Dynamik von so eine Projekt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-06-2007, 22:47
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Davon abgesehen - wenn es denn so sein soll, dann würde ich dir raten, es selber zu machen, anstatt auf dem Code aufzubauen. Soviel Arbeit ist es wirklich nicht.

Falls du keine Lust dazu hast, dich selbst reinzuarbeiten - dann musst du eben versuchen zu verstehen, was der Code unten macht und was du ändern willst - wird aber sicherlich auf den selben oder eher mehr Aufwand hinauslaufen als Anfänger wie du dich nennst.

Für beide Varianten gilt: mit konkreten Fragen kannst du jederzeit wieder hier aufschlagen.

Falls beides nicht so toll ist, solltest du überlegen, jemanden dafür zu bezahlen - so wie du das schilderst, sollte es maximal eine Stunde dauern.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:50 Uhr.