php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 18:42
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard preg_replace suchstring im wort nciht berücksichtigen

Hu Leuts, lange her, dass ich das letzte Mal PHP Programmiert habe, nun sitz ich wieder und zerbreche mein Kopf, wie ich preg_replace hinkriegen soll.

An sich funktioniert das Ganze, leider wird z.B. "in" im Wort inder auch highlightet, was für mich unerwünscht ist, wie macht man das, dass es z.B. vor und nach "in" keine Zeichen a-z stehen dürfen?
Ich habs bis jetzt so realisiert:

PHP-Code:
<?php
$magenta 
='|std_logic_vector|std_logic|conv_integer|';
$text     preg_replace("!(@{".$magenta."})!imsU"'<b>\\1</b>'$text);
?>
Vielend Dank.

Geändert von archie (06-07-2007 um 00:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 18:51
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schau nach "\b" unter www.regexp-evaluator.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 19:07
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habs ausprobiert und sehe leider keine Resultate, außer dass es gar nciht geht:
$text = preg_replace("/\\b!(@{".$magenta."})!imsU/", '<span class="v1">\\1</span>', $text);
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 19:17
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

von "\\b" war aber nicht die rede.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-07-2007, 08:19
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ahhh ok
Danke dir!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-07-2007, 00:31
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab noch eine Freag bezüglich regex.
Ich möchte gerne die Tabs (copy paste von texten in einem Eingabefeld) durch &nbsp; ersetzen. Das klappt auch wunderbar, doch leider nicht so wie es bei den echten tabs ist.
$text = preg_replace('/\\t/',"&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;", $text);
so stimmen die abstände z.B. bei
ab tab = 4
und
adb tab = 4

nicht überein, weil die wörter verschiedene Anzal an Buchstaaben haben. Gibt es da nen Trick? Soweit ich weiß kennt HTMl die Tabs nicht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-07-2007, 00:43
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
doch leider nicht so wie es bei den echten tabs ist.
echte tabs?
Zitat:
Gibt es da nen Trick?
klar: sich verständlich ausdrücken.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-07-2007, 01:04
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab noch eine Freag bezüglich regex.
Ich möchte gerne die Tabs (copy paste von texten in einem Eingabefeld) durch &nbsp; ersetzen. Das klappt auch wunderbar, doch leider nicht so wie es bei den echten tabs ist.
$text = preg_replace('/\\t/',"&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;", $text);
so stimmen die abstände z.B. bei
ab tab = 4
und
adb tab = 4

nicht überein, weil die wörter verschiedene Anzal an Buchstaaben haben. Gibt es da nen Trick? Soweit ich weiß kennt HTMl die Tabs nicht.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-07-2007, 02:46
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Steuerkommandos (wie \t) werden nur erkannt, wenn sie in doppelten Anführungszeichen sind. Einfach gehen da nicht
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05-07-2007, 09:33
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Steuerkommandos (wie \t) werden nur erkannt, wenn sie in doppelten Anführungszeichen sind. Einfach gehen da nicht
Komisch dass es immer geklappt hat.
@ penizillin: Ich meine, dass HTML meiner Meinung nach das Tabzeichen nicht kennt, so habe ich es mit leerzeichen "emuliert", was zu Folge sich nicht wie ein Tabzeichen verhält, wenn du z.B. verschieden Lange Wörter hast, so entsteht eine vertikale Verschiebung. Deshalb auch die Frage, ob es andere Möglichkeiten gibt, das Tabzeichen zu ersetzten, ohne Leerzeichen benutzen zu müssen?
Hier kannst du die Ausgabe einsehen:
http://cs-expert.de/vhd_nopaste.php

Bei:
din : in std_logic_vector(255 downto 0); -- Hallo Welt
sum_1 : out std_logic_vector(8 downto 0) --Test Welt

wurden 3 Tabs durch je 4 Leerzeichen ersetzt. Dadurch dass din und sum_1 verschiedene Längen haben, ensteht verständlicherweise eine Verschiebung.

Geändert von archie (05-07-2007 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 05-07-2007, 12:10
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von archie
Komisch dass es immer geklappt hat.
idT
Aber wenn ich das hier lese
Zitat:
@ penizillin: Ich meine, dass HTML meiner Meinung nach das Tabzeichen nicht kennt
Würde ich spontan sagen, dass du einfach irgendwas falsch gemacht hast...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 05-07-2007, 12:59
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

html kann nichts kennen - es ist eine markup language. wenn du die frage endlich richtig stellst, findest du auch eine antwort.

für formatierte daten gibt es in html den tag <pre> bzw. tabellen, divs und vieles andere. ich habe nach wie vor keine ahnung, worin dein problem besteht.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 06-07-2007, 00:17
archie
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : archie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 689
archie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Na ok, hat sich erledigt, habs raus gefunden, dass man Tabs für die Darstellung in html in Leerzeichen umwandeln muss oder CSS einsetzen soll.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 06-07-2007, 13:21
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von archie
Na ok, hat sich erledigt, habs raus gefunden, dass man Tabs für die Darstellung in html in Leerzeichen umwandeln muss oder CSS einsetzen soll.
Oder halt auch einfach das pre-Tag...
Grundlagen lieber Junge, das sind simple dumme Grundlagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.